Hortensienträume

Von alten Schätzen...

Mit Gartenbuddelei auf Reisen...

Einblicke in die Niederländische Gartenkunst

Mein Gartenparadies

Aus meinem Herbstgarten

Montag, 11. Mai 2009

Kleine Gesellen

Das Wetter meint es ja in den letzten Tagen nicht allzu gut mit uns. Regen, Kälte, Wind ... alles dabei. Nur am Sonntag war es mal wieder so richtig schön sonnig und angenehm. Selbst die Frösche, die sich liebend gerne in unserer "Minipfütze" tummeln, ließen sich mal wieder blicken:


Diesen kleinen Gesellen habe ich kurz vorher in unserem Hausflur entdeckt. Ich habe ihn schnell eingefangen und dann ins rettende Nass hüpfen lassen. Ob er von sich aus unser Haus erkunden wollte, oder ob unsere Katze Pauline ihn ins Haus geschleppt hat, werde ich wohl nie herausfinden. Pauline fängt immer mal wieder Frösche, hat sie aber bislang immer verschont und sie nur irgendwo wieder abgesetzt. Vielleicht schmecken sie ihr einfach nicht...?

Auch dieser hübsche Kerl treibt sich in dem Teichbeet direkt an unserer Terrasse herum. Dabei sitzen ihm ständig zwei Katzen und ein spielender (fast) Fünfjähriger im Nacken. Ich finde, er ist wirklich hart im Nehmen :-)!


Unser Garten scheint im Moment nur so zu explodieren. Der Regen hat alles wahnsinnig wachsen lassen - leider auch das Unkraut. In der Zwischenzeit habe ich schon mit dem Buchsschnitt angefangen, aber da liegen noch viele viele Arbeitsstunden vor mir. Egal, hinterher sieht wieder alles toll aus und erfreut mich bis zum nächsten Jahr.

Auch das zuletzt neu angepflanzte Beet macht sich so langsam. Immerhin stehen die Pflanzen hier erst seit gut drei Wochen. Mal schauen, bis zum Ende des Sommers wird es hier sicherlich noch mal ganz anders aussehen.

Wirklich froh sind mein Mann und ich darüber, dass wir uns für den neuen Teich entschieden haben - er erfreut uns jeden Tag und häufig sitzen wir mit einem Stuhl oder einer Gartenliege davor und genießen einfach das Geplätscher. Zwischenzeitlich haben sich auch unsere sechs neuen Goldfische mal blicken lassen - allerdings immer nur kurz.


Ich wünsche allen Lesern noch eine schöne Restwoche!

Kommentare:

  1. Gottseidank haben auch unsere Katzen diese Gesellen bis jetzt verschmäht, ich hoffe, das bleibt auch so.
    Wir sitzen auch gerne am Teich, da gibt es immer so viel zu sehen.
    LG Bella

    AntwortenLöschen
  2. Ich liebe Frösche - wir hatten ein paar Jahre immer mal einen oder zwei bei uns im Mini-Teich - leider nun nicht mehr.
    Wie schön, dass die neu angelegten Beete schon so gut angegangen sind.
    LG
    Birgit

    AntwortenLöschen
  3. Auch unser Teich ist bis jetzt noch kein Froschparadies geworden.Immer nur für ganz kurze Zeit wird er von ihnen besucht. Ob wohl die vielen Katzen, die hier aus der Nachbarschaft vorbeischauen, der Grund dafür sein könnten? Ich weiss es nicht. Mit dem Buchsschnitt warte ich noch ein wenig. Jetzt wo er neu austreibt, ist mir das frische Grün fast zu schade für den Schnitt. Dein Teich sieht so aus, als wäre er immer schon da gewesen. Wie schnell es doch geht und alles "eingewachsen" ist. Schön sieht dein Garten aus!
    Lieben Gruss, Barbara

    AntwortenLöschen
  4. Einen Frosch hatten wir hier noch nie zu Gast, eine Kröte dagegen schon. Allerdings weiß ich nicht so genau wer bei unserem Anblick nun mehr erschrocken ist, die Kröte oder ich! lach!

    LG Lis

    AntwortenLöschen
  5. Die kleinen Gesellen sind ja richtig süß! Das ist sehr schön, dass sie sich bei euch offensichtlich so wohlfühlen.
    Dein Garten sieht sehr schön aus. Bei mir gibt es in den neuen Beeten auch noch viele Lücken. Das ist halt leider nicht zu ändern. Ich werde sicher die nächste Zeit viel hacken müssen. ;-)
    LG
    Angelika

    AntwortenLöschen
  6. Frösche bzw. ihre Konzert gehören bei uns zum Garten. Die nachbarn um uns herum besitzen hier und da Teiche, an die Gartenanlage grenzen zudem noch 3 Fischteiche an. Wenn man jetzt am Abend auf der Terrase sitzt, möchte man meinen von 1000 Fröschen umgeben zu sein.
    Irgendwann, wenn der Pool bei uns nicht mehr gebraucht wird vom Kind, wird ein Teich und hoffentich auch ein Frosch bei uns einziehen.

    AntwortenLöschen
  7. oh wie schön , ich bin hier in der Bloggerwelt irgendwie in die Gartenabteilung geraten....

    Hallo Gartenliesel,

    kein Wunder, dass du Froschbesuch hast , dein GArten ist ja wunderschön!


    Herzliche Grüße
    Neike

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Gartenliesel
    Danke für die Genesungswünsche, heute bin wieder einmal für kurze Zeit unterwegs im www.
    Großes Kompliment, dein Garten ist ein Traum(Ehrlich )
    LG Jutta

    AntwortenLöschen

Du möchtest mir ein paar Zeilen hinterlassen? Wunderbar! Ich freue mich sehr!