Hortensienträume

Von alten Schätzen...

Mit Gartenbuddelei auf Reisen...

Einblicke in die Niederländische Gartenkunst

Mein Gartenparadies

Aus meinem Herbstgarten

Dienstag, 2. Juni 2009

"Gartenträume" auf Burg Hülshoff

Am vergangenen Pfingstwochenende war es endlich wieder so weit: Einmal im Jahr findet in Havixbeck im Park der Burg Hülshoff das Gartenfestival "Gartenträume" statt. Über 100 Aussteller aus ganz Deutschland präsentierten ein breites Sortiment vom futuristischen Vogelhaus über alte Rosen aus England bis hin zu wunderschönen Dekostücken für die heimischen vier Wände.


Bei strahlendem Sonnenschein war ich dort am Pfingstmontag mit meiner Freundin in Ruhe bummeln. Die Auswahl an wunderschönen Pflanzen und sonstigen schönen Dingen, die Frauenherzen höher schlagen lassen, war riesig.

An einigen Ständen konnte man wirklich nur schwer vorbeigehen, ohne irgendeine Kleinigkeit zu erstehen. Die Verlockung war einfach zu groß ...


Viel von seinem Flair verdankt die Ausstellung natürlich der wunderschönen Umgebung. Hier mal einige Impressionen von der Wasserburg Hülshoff:


Auch für das leibliche Wohl wurde bestens gesorgt und so kehrten wir nach vier Stunden gut gesättigt und zufrieden mit vollem Kofferraum wieder nach Hause zurück.

Kommentare:

  1. Hallo Liesel!
    Ein tolles Ambiente für diesen Gartenmarkt. Da kauft man schnell mehr als geplant.
    VLG und ein schönes WE Gudi

    AntwortenLöschen
  2. Wow, welch schöne Erinnerungs-Fotos, liebe Liesel. Und ein Traumwetter.

    Liebe Grüße, Sunny

    AntwortenLöschen

Du möchtest mir ein paar Zeilen hinterlassen? Wunderbar! Ich freue mich sehr!