Hortensienträume

Von alten Schätzen...

Mit Gartenbuddelei auf Reisen...

Einblicke in die Niederländische Gartenkunst

Mein Gartenparadies

Aus meinem Herbstgarten

Dienstag, 14. September 2010

Um besondere...

...Schätze zu bergen, muss man manchmal auch bei strömendem Regen losziehen. Also: Gummistiefel an,


Regenschirm aufgespannt,


und los geht die Suche nach Kastanien


und beeindruckenden Blättern.


Zwischendurch findet man bei der derzeitigen feuchten Witterung aber auch ganze Pilzkulturen:




Wenn man dann nach Hause kommt, kann man seine gesammelten Schätze noch nett arrangieren

und schon sieht es wieder noch etwas herbstlicher im Hause "Gartenbuddelei" aus.

Die Hagebutten haben wir unterwegs auch noch gefunden - eine echte Rarität hier in unserer Gegend, eher selten zu finden. Deswegen habe ich auch gleich ein wenig Blumendraht genommen und aus dem ungewöhnlichen Fund ein kleines Herz gebogen.

Ich hoffe, Ihr hattet an unserer kleinen "Schatzsuche" auch ein wenig Freude.

Kommentare:

  1. Schön sieht das aus, auch wenn ich mich für das momentane Wetter absolut nicht begeistern kann :-( Da helfen nicht mal die schicken Gummistiefel die ich mir kürzlich gekauft habe, Sandalen wären mir lieber

    LG Lis

    AntwortenLöschen
  2. Na, Ihr seit aber wirklich keine Weicheier. Bei dem Wetter auf Kastaniensuche zu gehen... Hut ab :o). Das Hagenbuttenherz sieht super aus... auf die Idee muss man erst mal kommen. Schöne Deko!
    Liebe Grüsse
    Alex

    AntwortenLöschen
  3. Ich finde auch das Hagebuttenherz besonders schön.
    Am letzten Wochenende bin ich auch unterwegs gewesen. Bei herrlichem Sonnenwetter. Hier findet man viele Hagebutten, aber Kastanien scheint es kaum zu geben.
    Ich muß ejrlich zugeben, dass ich mich bei Regenwetter lieber auf mein Sofa zurückziehe.
    LG Anette

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Gartenliesl
    Jetzt wird es aber höchste Zeit , dass ich mit meinen GG einen solch schönen Spaziergang mache.Täglich im Garten , ich weiß auch nicht manchmal verzettelt man sich. Dein Dekotischchen mit den Schätzen zeigt diese Jahreszeit toll an.
    LG Jutta
    Die Miniastern schneide ich nicht für die Vase, aber von den großen Zinnien nehme ich mir immer etwas nach Hause mit.

    AntwortenLöschen
  5. Das Herz aus Hagebutten gefällt mir sehr gut. Liebe Grüße aus der Sächsischen Schweiz Karin

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Gartenliesl,

    Ich habe auch ein paar Mal in der regen gesucht,es gibt jetzt im Herbst so viele schöne Dinge, zu finden!!

    Und wenn ich mich in den Kopf gesetzt habe, um etwas zu machen.....
    Dein Herz aus Hagebutten sieht wirklich wunderschön aus!!

    Lieve groetjes van Thea

    AntwortenLöschen
  7. Da tauchen Kindheitserinnerungen auf, wenn ich deinen post lese und die Kastanien sehe. Damals gab es in der Gegend wo wir wohnten keine Kastanienbäume und deshalb waren die kleinen braunen Dinger natürlich heiss begehrt, wenn wir mal welche fanden. Unsere Kinder haben dann hier oft Kastanien gefunden und damit gebastelt. Ich mag sie noch heute gerne...sie sind so schön anzufassen in den Händen....richtige Handschmeichler.
    Liebe Grüsse,
    Barbara

    AntwortenLöschen

Du möchtest mir ein paar Zeilen hinterlassen? Wunderbar! Ich freue mich sehr!