Hortensienträume

Von alten Schätzen...

Mit Gartenbuddelei auf Reisen...

Einblicke in die Niederländische Gartenkunst

Mein Gartenparadies

Aus meinem Herbstgarten

Samstag, 15. Oktober 2011

Ein Virus...

Ein ganz ansteckender Virus hat mich in der letzten Zeit in Atem gehalten. Ich kann Euch nur vor ihm warnen, er ist sehr zeitraubend und hält einen schon ganz schön vom Computer fern. Aber keine Angst ... es handelt sich nur um den berüchtigten Häkel-Virus ;-).

Wollt Ihr mal ein erstes Ergebnis sehen?


Ein kuscheliges Sofakissen aus Merino/Alpaca-Wolle.


Wenn man einmal damit angefangen hat, kann man gar nicht mehr aufhören. Es ist aber auch so verführerisch, wenn man die ganzen tollen Anregungen auf den wunderschönen Kreativ-Blogs im Internet sieht. Mein erster Besuch in unserem örtlichen Woll-Laden hat mir allerdings deutlich gezeigt, dass das Stricken und Häkeln im Moment einen richtigen Boom erlebt. Mit einem solchen Andrang hatte ich gar nicht gerechnet.

Das war aber nicht der einzige Grund, warum es hier in der letzten Zeit etwas stiller geworden ist. Wie abhängig man vom www ist, merkt man erst, wenn man keinen Zugriff mehr darauf hat. Leider hat unser Router vor zwei Wochen seinen Dienst quittiert und wir mussten erstmal auf die Suche nach dem Problem gehen. Nach endlosen Telefonaten mit der Störungsstelle (diese Warteschleifenmusik kann einen echt fertig machen!), Besuch eines Technikers und diversen Einkäufen und Beratungen im Elektronikladen sind wir nun endlich wieder in den Weiten des Internets unterwegs. Puh, dass hat mir ganz schön gefehlt!

In der Zwischenzeit habe ich aber den Garten schon ziemlich winterfertig gemacht. Einiges ist schon zurückgeschnitten, das Laub wird regelmäßig geharkt und die Sitzmöbel sind auch schon eingeräumt.


Die Aufgaben erledigen sich natürlich am besten, wenn die Sonne so wunderbar scheint wie heute. Da macht es richtig Spaß, nochmal draußen an der frischen Luft zu sein. Sehr lange wird diese Schönwetterperiode sicher nicht mehr anhalten und wer weiß, wann wir dann das nächste Mal die Gelegenheit haben werden, bei so schönem Wetter draußen zu sein.




Sogar das Vogelfutterhaus habe ich schon aufgestellt und natürlich auch bestückt...;-). Ich habe kürzlich erst wieder gelesen, dass man die Piepmätze frühzeitig an die Futterstellen gewöhnen soll... *grins*.






Nun habe ich auch endlich die Gelegenheit, mich bei Nadja von Unser liebevoller Haus- und Gartenblog zu bedanken, bei der ich vor kurzem tatsächlich im Rahmen einer Verlosung dieses tolle Gartenbuch gewonnen habe:



Vielen lieben Dank für den tollen Gewinn, liebe Nadja! So, nun bin ich aber auch schon wieder weg ... die Häkelnadel ist schon ganz vereinsamt...

Kommentare:

  1. Oh, ist das schön herbstlich bei Dir, richtig niedlich dekoriert. Tolles Häkelwerk, ist es ein Kissen? Kastanien sollte ich auch endlich sammeln.
    Lg

    AntwortenLöschen
  2. Das mit dem Sticken trifft bei mir auch zu, ich hab nämlich wieder begonnen Herzchen zu sticken! :-)
    Morgen werde ich dann anfangen den Garten "abzuräumen", wobei abräumen in meinem Falle nicht allzu wörtlich genommen werden darf. Zurück geschnitten wird nur das Nötigste, der Rest kommt dann im Frühjahr dran. Allerdings warten auch viele Töpfe auf den Umzug in den Keller, das werde ich gleich morgen erledigen.
    Glückwunsch auch zum Gewinn des Buches, da freut man sich immer drüber

    LG Lis

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Mädel
    Wow, das Kissen ist wunderschön geworden und passt super in die Deko. Beneide Dich grad richtig, weil ich nämlich auch gerne in den Garten gehen würde um ihn winterfest zu machen, aber seit Mittwoch hat mich so ein blöder Virus im Griff, leider nicht der Häckel-Virus,der mich einfach ins Bett statt in den Garten schickte *bääääh*.
    Deine Fotos von Deinem wunderschönen Garten entschädigen mich aber ein wenig.
    Wünsche Dir einen schönen gemütlichen Häckel-Sonntag.
    En liebe Gruess
    Alex

    AntwortenLöschen
  4. Oh ja, ich kenne diesen Virus auch.
    Deine Gartenbilder sind gut für die Seele, der Kranz ist auch toll geworden. Einen schönen Sonntag wünscht dir Sigrun

    AntwortenLöschen
  5. Das Kissen hat ja eine hammergeile Farbe! Ich liebe lila!
    Herbstliche Grüße Pollys

    AntwortenLöschen
  6. Hallo,
    schöne Bilder aus deinem fast winterfesten Garten. Einige Viren haben mich im Laufe der Jahre schon erwischt, aber der Häkelvirus war nicht dabei. Vermutlich weil Männer nicht multitaskingfähig sind und nur häkeln oder stricken macht ja niemand. VG Manfred

    AntwortenLöschen
  7. Oh je, ohne Internet sein ist schon manchmal echt gewöhnungsbedürftig ;) Fein, dass jetzt alles wieder klappt.

    Sehr schöne Bilder von deinem Garten. Deine Blüten sind wunderschön und deine Zinkdeko gefällt mir auch supergut.

    Fein, dass du schon alles winterfest hast, ich bin noch dabei und muss das nächste Wochenende noch fleissig sein ;)

    LG Sandra

    AntwortenLöschen
  8. Du hast einen soooo schönen Garten! Häkeln ist nicht so mein Ding, das hab ich nie so richtig gelernt dafür habe ich mal wie wild Pullover gestrickt, vielleicht wäre das ja mal wieder was für die kalten Winterabende... Liebe Grüße, freu mich schon auf s E-Schild, es scheint ja nun zu klappen. Danke noch mal! Liebe Grüße Annette

    AntwortenLöschen
  9. Bitte ich freue mich, dass es dir gefällt :-D Nur eine Kleinigkeit aber ich belohne meine Leser gerne und freue mich euch hier zu haben.... Liebe Grüße Nadja

    AntwortenLöschen
  10. Wunderschöne Eindrücke - ich liebe deine Gartenbilder und kann gar nicht genug bekommen, Ich habe wieder mit Stricken angefangen, mache gerade eine Kerzenglasstulpe, die eigentlich schon fertig sein sollte. Habe früher als Hobby nur gestrickt und gestickt und dann bekam ich den Gartenvirus und danach den Blogger/Forumvirus. es gibt wirklich so viele schöne Dinge und da ist so ein Tag einfach viel zu kurz. Dein Kissen sieht so schön weich und gemütlich aus und die Farbe passt wunderbar zur Herbstzeit. Wünsche dir eine schöne Woche. LG Christina

    AntwortenLöschen

Du möchtest mir ein paar Zeilen hinterlassen? Wunderbar! Ich freue mich sehr!