Hortensienträume

Von alten Schätzen...

Mit Gartenbuddelei auf Reisen...

Einblicke in die Niederländische Gartenkunst

Mein Gartenparadies

Aus meinem Herbstgarten

Donnerstag, 3. November 2011

Und Ihr so....?

Macht Ihr im Moment noch irgendwas anderes als das hier....?


Also, ich nicht! Ich bin dann mal draußen....

Kommentare:

  1. Das habe ich noch vor mir - wir haben zwei große, alte Nussbäume und entsprechend viel Laub.
    Da es aber jetzt morgens noch und abends schon wieder dunkel ist wenn ich heimkomme, wird das meine Wochenendbeschäftigung werden....
    Wenn man mal dran ist, machts aber sogar Spaß, oder?
    Liebe Grüße, Monika

    AntwortenLöschen
  2. Hallo
    da ich den ganzen Tag dafür Zeit habe, kann ich mir das Fegen einteilen. Morgens fege ich den größten Teil. Aber der Windwird stärker. Da fallen nicht nur die Blätter stärker, auch das Fegen wird aufregender. Die Blätter fliegen immer wieder weg. Aber so viel habe ich auch nicht. VG Manfred

    AntwortenLöschen
  3. Bei uns kommt das Laub noch nicht runter. Der große Kirschbaum ist seeehr spät dran.

    lg Frieda

    AntwortenLöschen
  4. Hahaha doch es eben einfach gar nicht zutun ist die beste Lösung. Also bei mir bleibt das Laub wo es ist, ich finde es wunderschön und ehrlich hätte ich auch für sowas keine Zeit. Am Waldrand auf 1500qm wie soll ich das schaffen? So bleibt das Laub wo es ist und das ist schon immer so und wird sich auch nie ändern. Dafür genieße ich hier die neuen Bilder und sitze vorm Kamin

    AntwortenLöschen
  5. Ja du, damit bin ich ja zum Glück jetzt dann mal durch *gg* - das Laub war recht schnell unten und darüber bin ich auch froh. Aber das hast du toll in Szene gesetzt *gg* - GLG, Christine

    AntwortenLöschen
  6. Zur zeit hält mich der Trompetenbaum ganz schön in Trab:-)ich denke,es wird noch eine Woche dauern bis er völlig kahl ist..macht aber nichts ich liebe diese Art von "Reinemachen":-)LG Irene

    AntwortenLöschen
  7. Hm - ich gebe zu - bei mir bleiben die Blätter da liegen, wo sie landen... auf dem Rasen. Wir haben aber auch nciht so viele Laubbäume, da geht das schon mal.

    AntwortenLöschen
  8. Ich habe das schleifen lassen aber am WE muss ich auch ran ;)

    Wir haben nicht so viele Laubbäume aber da kommt trotzdem einiges runter ;)

    Lg Sandra

    AntwortenLöschen
  9. Ja ich lass den Wind das Laub wegpusten.

    Es sammelt sich dann schon in den bekannten Ecken :-).
    Stattdessen backe ich mal wieder und mache mal ein paar Innenarbeiten.
    Liebe Grüsse, Pascale

    AntwortenLöschen
  10. Das haben wir gestern gemacht - schubkarrenweise die Blätter abtransportiert und heute morgen waren wieder so viel unten - allerdings nur im Garten Eden. Vorne am Haus tut sich gerade erst jetzt ein wenig, das kommt dann später. Wünsche dir weiterhin viel Spaß dabei. LG Christina

    AntwortenLöschen
  11. ... ich auch...ständig... es wird kein Ende nehmen ;-) LG Annette

    AntwortenLöschen

Du möchtest mir ein paar Zeilen hinterlassen? Wunderbar! Ich freue mich sehr!