Hortensienträume

Von alten Schätzen...

Mit Gartenbuddelei auf Reisen...

Einblicke in die Niederländische Gartenkunst

Mein Gartenparadies

Aus meinem Herbstgarten

Freitag, 15. Juni 2012

Weiße Schönheit

Vor zwei Jahren habe ich im Internetshop eines Online-Pflanzenversandes eine wunderschöne Clematis entdeckt, in die ich mich auf Anhieb verguckt habe - die oder keine musste es sein.

Ihrem Namen "Arctic Queen" macht sie wirklich alle Ehre.  Die Blüten dieser traumhaften Clematis sind reinweiß, 10 bis 18 cm breit und sehen wahrlich königlich aus. Die ersten Blüten sind mit zahlreichen, zur Mitte kleiner werdenden Blütenblättern gefüllt, die Nachblüten zeigen sich eher halb gefüllt.  Jede Blüte setzt sich dabei aus fast 30 Blütenblättern zusammen und lockt ihren Betrachter zudem mit einem leicht süßlichen Duft. Sie blüht von Mai bis Juni und in der Nachblüte von August bis September.

Diese Clematis erhielt 2002 den AGM (Award of Garden Merit). Diese Englische Auszeichnung wird nur Pflanzen verliehen, die mehrere Bedingungen erfüllen, wie    z. B. Gesundheit, geringer Pflegeaufwand, dekorative Eigenschaften usw.

Ich habe für Euch mal den Verlauf der Blüte fotografisch festgehalten, weil ich die Entwicklung sehr faszinierend finde:


Die Blätter sind kreisförmig um die Knospe angeordnet. Sieht doch beeindruckend aus, oder?


Dann wird die Knospe immer größer und dicker und jede einzelne hat ein kleines Blättchen über seinem Haupt - als wenn ein kleiner Regenschirm aufgespannt ist.



Dann öffnet sich die Pracht und erscheint erst noch mit einem grünlichen Schimmer,






später wird die Blüte dann reinweiß.


Mit diesen Bildern verabschiede ich mich ins Wochenende und hoffe, dass der Wettergott es so langsam mal wieder etwas besser mit uns meint und uns die Sonne vorbeischickt.

Kommentare:

  1. Diese weiße Schönheit werde ich mir notieren..sie gefällt mir sehr gut.Schönes WE und viele Grüße Irene

    AntwortenLöschen
  2. herrlich wie sie langsam aufgeht.
    Hab mir den Namen gleich notiert und muss nun dringend schauen wer sie mir verkauft.

    Liebe Grüße,
    Moni

    AntwortenLöschen
  3. superschön will ich auch
    Gruß simone

    AntwortenLöschen
  4. HIMMEL ist DAS eine wunderschöne Clematis!!!!!!!!!!!!!!

    Ich bin hin und weg! Toll, dass Du uns den Verlauf der Knospenöffnung gezeigt hast, ich finde die Fotos total faszinierend!

    Besonders, das kleine Blatt, das wie ein Schirmchen über die Knospe gespannt ist! Wenn Du sagst, jede Knospe hat ein solches Schirmchen, dann soll es sicher auch genau diesen Zweck - die Knospe zu schützen - erfüllen!

    Ich glaube, nach Deinem Post wird sich die Nachfrage in Gärtnereien nach dieser Clematis stark erhöhen ;o)))

    Hab ein schönes Wochenende!

    Liebe Grüße vom Herbstkind x

    AntwortenLöschen
  5. Muss ich haben! Da wird doch gleich der Name notiert.
    Einen schönen Tag wünscht Dir
    Petra

    AntwortenLöschen
  6. Ist die schön. Vielleicht finde ich auch noch einem platz?!
    Grüsse pascale

    AntwortenLöschen
  7. Die ist aber wirklich sehr schön - hätte nie gedacht so unscheinbar wie sie am Anfang aussah, dass sie mal so toll aussehen würde.
    Wollte dich schon lange fragen wegen der Hortensien in deinem header: Sind das Bauernhortensien oder welche von der Endless Summer Sorte, weil sie so riesig sind.
    LG Christina

    AntwortenLöschen
  8. Oh, sie ist wirklich traumhaft schön, aber ich schau sie mir lieber bei dir an. Ich habe mit den großblütigen Clemis einfach kein Glück...
    Liebe Grüße von Heike

    AntwortenLöschen
  9. Die ist ja wirklich schon vor der Blüte ganz außergewöhnlich. Echt beeindruckend.
    VG
    Elke

    AntwortenLöschen
  10. Wirklich wunderschön diese Clematis. Du bist wirklich zu beneiden.

    Hab' einen schönen Tag!

    U.

    AntwortenLöschen
  11. Die Clematis ist einfach wunderschön !
    Liebe Grüße Ursula

    AntwortenLöschen
  12. Oh ja, die ist ein echter Hingucker... vom Anfang bis zur Vollendung. Wunderschön!
    En liebe Gruess
    Alex

    AntwortenLöschen
  13. Diese wunderschöne Clematis kommt sofort auf meine Garten-Wunschliste. Wie hoch wird sie denn?
    lg, Friederike

    AntwortenLöschen
  14. @Friederike: Gute Frage, meine ist inzwischen so 2,50 m hoch. Ich denke, dass wars dann wohl. Meine anderen sind auch in etwa so hoch. Liebe Grüße, Gartenliesel

    AntwortenLöschen
  15. ich bin's schon wieder, man die clematis sieht ja hammer aus. so eine gefüllte hab ich noch gar nie gesehen. werde ich mir gleich mal auf den wunschzettel schreiben. mein gott was ist die schön!
    ♥lichst, marika

    AntwortenLöschen

Du möchtest mir ein paar Zeilen hinterlassen? Wunderbar! Ich freue mich sehr!