Hortensienträume

Von alten Schätzen...

Mit Gartenbuddelei auf Reisen...

Einblicke in die Niederländische Gartenkunst

Mein Gartenparadies

Aus meinem Herbstgarten

Montag, 15. Oktober 2012

Besuch

Seit einer Woche haben wir einen lieben Feriengast bei uns zu Besuch.
Darf ich vorstellen: Urmel!



Aber nicht "Urmel aus dem Eis" sondern "Urmel aus dem Knotengarten" *kicher*.
Für seine eigentliche Besitzerin springt mein Sohn in diesen Herbstferien in die Hasenbetreuung ein. Hierzu gehören neben den täglichen Futtergaben und dem Sauberhalten des Käfigs natürlich auch kleinere Spaziergänge durch den herbstlichen Garten ... und was soll ich sagen?
Urmel hat seine Vorliebe für den Knotengarten entdeckt ... wer würde es ihm verdenken?

Kommentare:

  1. Ein hübsches Stupshäschen ist der Urmel. Ja wer kanns ihm verdenken. Im Knotengarten wird er sein kleines Paradies finden. Übrigens, hab mir das MSG- Spezial extra wegen deinem Garten fekauft. Echt toll, darfst stolz sein!
    Liebe Grüsse
    Ida

    AntwortenLöschen
  2. Da habt ihr ja einen süßen Feriengast :-)
    Nicht dass er sich verirrt im Knotengarten ... ;-)
    Viele liebe Grüße Urte

    AntwortenLöschen
  3. Ach, was für ein süßer Feriengast! Bietest Du auch für zweibeinige "Hasen" Ferienwohnungen an??? Ich hätte nämlich auch eine Vorliebe für Deinen Knotengarten!!! Ha, ha,...
    Viele Grüße von
    Margit

    AntwortenLöschen
  4. I'm imagining Urmel following the outline of the knot garden around and around, like a rabbit maze. It is a good natured and tame rabbit to go for walks with the leash and halter.

    AntwortenLöschen
  5. Jöööööh, ist das ein Schnüggel, der Urmel. Hmm, ich würde ja meinen beiden auch gerne mal so ein Teil anziehen, damit wir spazieren gehen könnten... aber die würden total am Rad drehen.
    Ehm, von der Tierschutzseite her muss ich einfach noch loswerden, dass ich hoffe, die Besitzer halten Urmel nicht alleine. Häschen sollten mindestens zu Zweit gehalten werden, der Mensch ist kein Ersatz als Kumpel.;o)
    En liebe Gruess
    Alex

    AntwortenLöschen
  6. *hihi*, ... das ich während Lebzeiten schon als Hase direkt in Deinen Knotengarten inkarniere ist natürlich grandios. Urmel aus dem Eis war meine absolute Lieblingssendung: ♥

    Spass beiseite: Das Bild ist SUPERsüss! ... und ich wünsche Euch noch viel Freude mit dem knuddeligen Herzensbrecher.

    Alles Liebe,
    Petra

    AntwortenLöschen
  7. *Gacker* Was für ein Urmel! Früher hatten wir immer solche Hasen, aber nun möchte ich keine mehr, Kinder sind ja keine mehr da.

    Viel Spaß mit dem Nager!

    Sigrun

    AntwortenLöschen
  8. was für ein tolles bild. ich wusste gar nicht das es solche "leinen" für kaninchen gibt. zum schiessen...
    ♥lichst, marika

    AntwortenLöschen
  9. Na, sowas Süßes! Der macht seinem Namen aber auch alle Ehre! :-)

    Liebe Grüße
    Sara

    AntwortenLöschen

Du möchtest mir ein paar Zeilen hinterlassen? Wunderbar! Ich freue mich sehr!