Hortensienträume

Von alten Schätzen...

Mit Gartenbuddelei auf Reisen...

Einblicke in die Niederländische Gartenkunst

Mein Gartenparadies

Aus meinem Herbstgarten

Sonntag, 25. November 2012

Aus der Nähe...

... betrachtet, hat auch diese kalte und im Moment ungemütliche Jahreszeit durchaus ihren Reiz ... zumindest was den Garten angeht. Man muss nur mit offenen Augen durchs Grün streifen, dann entdeckt man überall kleine aber feine Details, die auch im Winter den Garten durchaus liebenswert machen.





Bevor der erste Schnee alles in ein braunes matschiges Etwas verwandelt...





 noch schnell ein paar Fotos für Euch geschossen und festgestellt:






 Unglaublich, wie vielfältig und bunt und einzigartig die Natur doch ist!



Aber insgeheim wussten wir Leidenschafts-Gärtner das ja schon immer, oder?




Nun beginnt schon die letzte Woche vor der Adventszeit

Kommentare:

  1. Es ist nicht selbstverständlich, auch die kleinen Dinge zu sehen!!! Dir ist das wunderbar gelungen! Deine Bilder sind einfach großartig! Besonders interessant finde ich die Aufnahme des Zapfens - mal eine ganz andere Sichtweise!!
    Viele Grüße von
    Margit

    AntwortenLöschen
  2. was für fotos. ja, du hast recht. viele sagen immer: herbst - bäh! dabei zeigen deine bilder dass es eben auch anders sein kann. mir geht es so seid ich kinder habe. ich schaue irgendwie mit anderen augen auf meine umgebung.
    ♥lichst, marika

    AntwortenLöschen
  3. Das ist absolut richtig. Mir sind auch gerade die Haselkätzchen aufgefallen, nachdem die Korkenzieherhasel nun fast alle Blätter verloren hat. Und die ersten Christrosen blühen. Gestern bei Sonnenschein sah das wunderbar aus. Ein absoluter Traum ist aber im Moment der blühende Duftschneeball.
    Liebe Grüße
    Elke

    AntwortenLöschen
  4. Man findet egal wann immer etwas was sich zu fotografieren lohnt. Die Blätter deines Amberbaumes sind so schön, ich mag sie sehr.

    Sigrun

    AntwortenLöschen
  5. Tolle Fotos! Hmmm, aber so wunderschön farbige Blätter sind in meinem Garten leider bereits nicht mehr zu finden :o(... wir warten nun auf den unvermeidlichen Schnee.
    En liebe Gruess
    Alex

    AntwortenLöschen
  6. Das sind wirklich wundervolle Fotos, die noch viel eher nach Herbst aussehen. Bei mir ist es auch schon mehr grau ;)

    Lg Sandra

    AntwortenLöschen
  7. Herzlichen Dank für deinen Kommentar bei mir. Du zeigst hier wunderschöne und noch sehr bunte Novemberbilder. Bei uns ist bereits alles unter einer dicken Schneedecke. Aber ich geniesse dieses "stille", weisse Wintermärchen von der warmen Stube aus.
    Dir wünsche ich auch einen schönen und geruhsamen Advent. Liebe Grüsse,
    Barbara

    AntwortenLöschen

Du möchtest mir ein paar Zeilen hinterlassen? Wunderbar! Ich freue mich sehr!