Hortensienträume

Von alten Schätzen...

Mit Gartenbuddelei auf Reisen...

Einblicke in die Niederländische Gartenkunst

Mein Gartenparadies

Aus meinem Herbstgarten

Mittwoch, 5. März 2014

Noch jemand da?

Liest hier überhaupt noch jemand mit? Oder seid Ihr bei dem tollen Frühlingswetter alle in Euren Gärten und räumt die Reste des Winters von den Beeten?

Ich könnte es verstehen - ehrlich! Ich bin im Moment auch in jeder freien Minute draußen - es könnte aber noch sooo viel mehr Zeit sein, wenn, ja wenn das wirkliche Leben nicht auch noch so seine Ansprüche stellen würde. Bügelwäsche, Einkaufen, Kochen, Hausaufgabenbetreuung ... alles Sachen, die einen ständig von der allerliebsten Beschäftigung abhalten - in der Erde buddeln *lach*!


Aber egal, auch wenn ich jedes Jahr im Frühjahr denke, dass ich niemals nie das ganze Chaos im Garten jemals beseitigt bekomme, so hat es noch in jedem Jahr irgendwie doch geklappt.


Zwischendurch ist natürlich immer auch noch ein klein wenig Zeit, um die ersten Schalen und Töpfe mit knalligen Frühlingsblühern zu versehen - das Angebot ist aber auch im Moment sooo riesig, oder? Selbst beim wöchentlichen Großeinkauf im Discounter kommt man ja gar nicht an den ganzen hübschen Blühern vorbei... Narzissen, Stiefmütterchen, Traubenhyazinthen ... alles da! 


Und erst die ganzen Pakete an Rasendünger, Rasennachsaat, Staudendünger, Rosendünger.....
Oder die großen Faltbehälter für Laub, neue Gartenclogs, Arbeitshandschuhe .... hach, die Jungs vom Discounter wissen jedes Jahr wieder, was wir Gärtner und Gärtnerinnen uns so wünschen, oder?


Ganz besonders hübsch fand ich übrigens die Miniprimeln, die Ihr auf dem oberen Bild sehen könnt. Die sind im Verhältnis zu den großen Primeln wirklich winzig und eignen sich bestens für Behälter, die eine relativ geringe Pflanzhöhe haben ... für meinen flachen Vogelkäfig also wie gemacht!


Den putzigen Hasengesellen hat übrigens die Schwiegermutter einer Kollegin gemacht - da musste ich natürlich zugreifen - Ihr versteht schon, der passt genau in mein Farbkonzept *lach*. Damit der aber so hübsch bleibt, ist er nach dem Fotoshooting wieder ins warme Wohnzimmer gezogen - sicher ist sicher!

Kommentare:

  1. Jahaaa, ich lese immer :-) Bin aber auch oft draußen im Garten und freue mich über jedes neue Grün, dass den Weg durch die Erde findet.

    Bei uns ist es trocken, eigentlich müsste ich jetzt wirklich gießen! Verrückt, oder?

    Viele Grüße
    die Füchsin

    AntwortenLöschen
  2. Hallo liebe Anja,
    natürlich lese ich hier noch mit...Bin aber auch i Garten wenn es der Beruf und Haushalt zu lässt.

    Die Fotos sind wunderschön....
    *hach*

    Tina

    AntwortenLöschen
  3. natürlich war ich draußen und genoss die Sonne auf der Terasse und freue mich dass kein Schnee liegt wie vor einem Jahr!!
    Da hast du Dich ja von dem großen Angebot mitreißen lassen, passend zum Hasen deine Deko.
    Ich bin da sehr zurückhaltend: Bis auf drei Gefäße habe ich noch nichts bepflanzt , einige Stauden die zu sehr die Frühlingsblüher verdeckten habe ich abgebrochen, aber ansonsten liegt alles Laub noch als Mulchdecke und Frostschutz auf der Erde, ich freue mich an der üppigen Krokosblüte und endecke täglich mehr,
    heute habe ich die Hochstammrosen noch mit Tannegrün abgedeckt , nachts friert es noch und so treiben sie in der waremn Märzensonne weniger aus und erfrieren dann nicht!!
    Der Boden ist noch viel zu kalt,
    und zuaufgeräumt mögen es nicht die Insekten und Vögle
    Grüße von Frauke

    AntwortenLöschen
  4. Hier bin ich :-))) mal nach langer Zeit wieder im Bloggerland....und ich beneide dich um die schon erledigte Gartenarbeit..viele Überstunden halten mich davon ab in der Erde zu buddeln und ich bin ehrlich schon etwas gefrustet..naja..ich hoffe auch bald so schöne Frühlingsblüher pflanzen zu können wie du..aber vorher muss noch viel in den Beeten gemacht werden :-))) danke für deine schönen Gartenbilder..LG Irene

    AntwortenLöschen
  5. Ich bin auch da, obwohl ich mit meinem Mann eine Verabredung im Garten hatte um mit unserem ersten großen Projekt loszulegen. Doch seit heute nachmittag regnet es bei uns und wir mussten alles abblasen. :-(

    Aber ich kann mich ja an Deinen wunderschönen Arrangements erfreuen, so hab ich auch noch ein bisschen was vom Tag und Garten.

    LG Bine

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Hallo,
    Auf deinen Garten bin ich wahnsinnig gespannt, wenn jetzt die Saison dann wieder losgeht.
    A ganz liabs Grüßle,
    Andy
    P.s das Häschen IST soooo süß!

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Anja,
    natürlich lese ich deinen
    wunderschönen Blog spätestens abends
    nach getaner Garten- und anderer Arbeit.
    Ich bin aber noch in der Chaosbeseitigungsphase...;-)
    Ich denke auch jedes Jahr "wie soll ich das schaffen ?"
    Bepflanzt hab ich noch nichts,
    aber in den Beeten tummeln sich schon jede Menge Frühblüher.
    hach schööön....
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  8. Wau was für schöne frühlingshafte Fotos. Da bekommt man wikrlich Lust den eigenen Balkon auch auf Vordermann zu bringen. Denn bis jetzt habe ich noch keine Zeit dafür gefunden. Aber an diesem Wochenende muss sich das definitiv ändern. Danke für die wunderschönen Inspirationen.
    LG
    Evelyn

    AntwortenLöschen
  9. Geht mir im Augenblick auch so, bin zwar die letzten Tage immer wieder draußen, doch irgendwie sieht man noch so viele Dinge die fast alle gleichzeitig erledigt werden müssten. Deine Deko mit dem Käfig ist mal wieder wunderschön!!!
    GlG Christina

    AntwortenLöschen
  10. Auch ich schau immer gern bei dir vorbei und freu mich auf herrliche Garten- und Dekobilder. So nebenbei wurchtel ich auch in meinem Garten, aber das geht ja (wie du selbst sagst leider nicht immer) und jetzt ist es sowieso schon dunkel, also perfekte blogger-Zeit :-)
    Lieben Gruß, Trixi

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Anja,

    natürlich bin ich noch da!
    Meistens zwar nur kurz und spät, aber mitlesen geht sich immer aus.
    Habe heute nach der Arbeit auch wieder eine Gartenaufräumtour gemacht und
    die Biotonne richtig gut vollgestopft, besser gesagt getreten - Herr Dekotraum musste
    sogar hineinsteigen in die Biotonne :) - dafür sind jetzt
    alle trockenen Gräser geschnitten
    und viel Laub vom Rasen verschwunden.
    Am Wochenende möchte ich dann mit der Frühlingsbepflanzung im Eingangsbereich starten.
    Bei Dir ist schon sehr schön frühlingshaft! Es ist doch wirklich super, wenn man sich wieder draußen betätigen kann.
    Recht liebe Grüße
    Ingrid

    AntwortenLöschen
  12. Hallo bin schon da, frisch geduscht nach dem ich heut den ganzen Tag im Garten war. Soooo schön und frühlingsfrisch sieht es bei dir aus, da ist es doch klar das ich noch kurz vorbeischaue, auch nach einem langen Gartentag.

    LG Alexandra

    AntwortenLöschen
  13. Herliche Fotos hast du gemacht und deine bepflanzten Schalen sind wunderschön. Ich habe es noch nicht geschafft im Garten aufzuräumen bzw. die ersten bunten Frühlingsblümchen zu pflanzen ..... aber am Wochenende, da wird gebuddelt!!!!

    Liebe Grüße
    Tina

    AntwortenLöschen
  14. Heute machte der Frühling bei uns eine kleine Pause! Aber es ist ungewöhnlich warm draußen! Allerdings ist dieses Wetter auch sehr gefährlich was Erkältungskrankheiten anbelangt! Zwei meiner Männer hat es ganz schön erwischt!
    Ich bin natürlich momentan auch in den Discountern unterwegs... Rasendünger, Clogs, usw. - Du weißt ja, wie das ist!!!! Außerdem habe ich gestern eine neue Baumbank bestellt! Die alte fällt bald auseinander!!!
    Viele Grüße von
    Margit

    AntwortenLöschen
  15. Natürlich schlafen die anonymen Leser auch nicht, sondern schauen täglich in deinen Blog, (wenn auch tägl. was drinnen stehen würde?) "Spaß" Deine Decko ist wunderhübsch, besonders das rosa Häschen, weil solche rosa Häschen habe ich noch nie gesehen, selbst nicht als Züchter, Strickerin. Mach bitte weiter so, ich freue mich immer.
    Lg. Ilona

    AntwortenLöschen
  16. Hallo Anja,
    na klar komme ich vorbei, ich lese doch deine Posts so gern.
    Toll sieht es in deinem Garten schon aus!! Aber morgen wird es schönes Wetter und ich werde auch in unserem Garten werkeln. Die Frühjahrsblüher sind schon gekauft, warten aber heute noch im Haus, denn ebentuell gibt es ja noch einmal Frost.

    Viele Grüße
    Beate

    AntwortenLöschen
  17. Natürlich schaue ich hier noch rein, so tolle Gartenfotos die du uns zeigst, die muß man sehen
    Leider kann ich nicht ins Garten, habe mich voll erkältet und statt im Garten liege ich auf dem Sofa
    liebe Grüße
    Regina

    AntwortenLöschen
  18. Tolle Photos, Anja! Bin auch gern den ganzen Tag im Garten, aber am Abend finde ich viel Inspiration im Blog-gartenland :)

    AntwortenLöschen
  19. Ich bin auch noch da. Leider ein wenig schreibfaul. Umso mehr freue ich mich über deine schönen Fotos.
    Liebe Grüße
    Helga

    AntwortenLöschen
  20. Hallo ,
    Ab jetzt lese ich auch bei dir mit . Wunderschöne Bilder und du schreibst mir aus dem Herzen . Wenn's die Zeit zu lässt bin ich auch draußen . Aber eben , da gibt es noch so viel anderes was erledigt werden will und ich arbeite in Schichten , das macht es nicht einfacher . Und in meinem Garten gibt es dies Jahr viel zu tun . Nach Baumfällungen viel Platz für Neues .
    Hej das Häschen ist ja toll , auch gaaaanz meine Farbe .
    Und gestrickt , wenn ich es richtig sehe . Gibt es da viell. Eine kleine Anleitung bitte ?????
    Ja dann , auf eine schöne Gartenzeit .
    Viele Grüsse und bis bald Jani

    AntwortenLöschen
  21. Ich lese fleißig mit, denn bei dir findet man immer tolle Anregungen, die man dann in den eigenen Garten einfließen lassen kann! Ich freue mich schon auf viele bunte Frühlingsbilder und bin gespannt, was du dir in dieser Gartensaison wieder schönes einfallen lässt. Liebe Grüße, Maral von "Mach mal"

    AntwortenLöschen
  22. Liebste Anja, es fällt wirklich schwer die fröhlichen Boten des Frühling im Gartencenter links liegen zu lassen ;o) Auch bei mir wird jede noch so kleine Lücke damit gestopft! Sooo schöne pics von dir!!!! Liebste und sonnige Grüsse, schickt dir Elke

    AntwortenLöschen
  23. Ich denke auch jedes Frühjahr dass ich nie fertig werde, aber bis jetzt hat es noch immer rechtzeitig geklappt! Allerdings ist dieses Jahr alles so zeitig dran, da kommt man echt kaum noch hinterher.
    So, Kaffeepause am PC ist beendet und schon geht es weiter mit schnippeln :-)

    LG Lis

    AntwortenLöschen
  24. Hallo liebe Anja,
    sorry, dass ich heute erst zum Kommentieren komme, aber der Garten und Haushalt hat mich heute komplett vereinnahmt. Bei dem Wetterchen, gell? Ich bin mir sicher Du warst heute auch den GANZEN Tag draussen???
    Die Miniprimelchen sind ja goldig...wenn ich die auch noch im Gartencenter gefunden hätte...aber mehr verrate ich nicht...einfach lesen...ich bin mir sicher meine Geschichte heute kommt Dir vielleicht bekannt vor (lach!) :-))))
    Wunderhübsch hast du alles in Szene gesetzt!!! Und das gestrickte Häschen ist so drollig!
    LG und frohes Schaffen morgen wieder im Garten!
    Brigitte

    AntwortenLöschen

Du möchtest mir ein paar Zeilen hinterlassen? Wunderbar! Ich freue mich sehr!