Hortensienträume

Von alten Schätzen...

Mit Gartenbuddelei auf Reisen...

Einblicke in die Niederländische Gartenkunst

Mein Gartenparadies

Aus meinem Herbstgarten

Donnerstag, 11. Dezember 2014

Zauberhafte Weihnachtszeit - Türchen No. 11

Heute freue ich mich besonders auf das Türchen, denn meine Mama war so lieb und hat den heutigen Beitrag für Euch gemacht! Und schaut doch mal, was sie Tolles für Euch gezaubert hat:



Ist das nicht eine ganz zauberhafte kleine Schneemann-Truppe, die da in ihrer Küche das Licht der Winter-Weihnachtswelt erblickt hat? Mit nur ganz wenigen Zutaten, die Ihr auf dem folgenden Bild erkennen könnt, hat sie diese kleine Schneemann-Schar gezaubert (auf dem Foto fehlt noch das Eiweiß, das Ihr natürlich braucht, um daraus zusammen mit dem Puderzucker einen festen Zuckerguss zu zaubern).


Ein kleiner Schneemann

Es steht ein kleiner Schneemann
ganz frisch und kugelrund
vor dem Hause nebenan
seit einer ganzen Stund.

Mit Hut und Möhrennase,
mit dickem Winterschal
schaut er von der Terrasse
und spürt mit einem Mal:
diese weiße Winterwelt
ist wohl nur für ihn bestellt.
Was war fröhlicher zu schaun,
als Kinder, die 'nen Schneemann baun?

Kleine Hände rollten flink
Schnee zu einem runden Ding,
dazu noch eins und obenauf
setzten einen Kopf sie drauf.
Zu guter Letzt wurd er geschmückt:
ihr Schneemann - er ist gut geglückt.

Das ist Jubel, ist Winterfreude
für die Nachbarskinder heute.
Morgen, so haben sie laut erzählt,
wird neu ein Schneemann dazugestellt.

© Elisabeth Kreisl, 2014


Ist das nicht eine ganz wunderbare Idee, die Ihr mit Euren Kindern oder Enkeln noch vor Weihnachten umsetzen könnt? Da lacht doch jedes Kinderherz, oder?


Ob man die hübschen Gesellen hinterher aber wirklich vernascht, lasse ich mal dahingestellt ... so zuckersüß, wie sie ausschauen.

An dieser Stelle ein ganz herzliches Dankeschön an meine liebe Mama!

Die Lostrommel für meine Buchverlosung ist übrigens noch geöffnet, hier geht's lang....


Kommentare:

  1. Guten Morgen liebe Anja,
    die sind ja nur reizend!!! Was eine süße Idee! Einen herzlichen Gruß an deine Mama und dir einen wundervollen Tag
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  2. Hallo liebe Anja, na die sind ja mal putzig. Werde ich bald mal nachmachen.

    Liebe Adventsgrüße

    Andrea

    AntwortenLöschen
  3. Die herzigen Männer haben mir gerade ein Lächeln ins Gesicht gezaubert - sie sind einfah allerliebst und neeeein - reinbeissen könnte ich nie und nimmer!
    Grosses Kompliment an deine Mama und euch beiden einen schönen Tag wünscht von Herzen Rita

    AntwortenLöschen
  4. Das ist wirklich eine ganz tolle, einfache Idee wenn man mit Kindern basteln möchte oder eine besondere Tischdeko möchte. Danke an Deine Mama.
    Adventliche Grüße von Marie

    AntwortenLöschen
  5. Das ist ja eine ganz bezaubernde Schneemannparade!
    Ich liebe Schneemänner einfach :-)
    Habe hier überall welche verteilt, leider reicht der Schnee nicht aus um einen im Garten aufzubauen. Schade...
    Wünsche dir einen wundervollen Tag
    ☆Susanne☆

    AntwortenLöschen
  6. Das ist ja eine großartige Idee! Was für eine zauberhafte Schneemänner-Versammlung. Ich denke mal, das muß ich kopieren...
    Liebe Grüße
    Kathinka

    AntwortenLöschen
  7. Aber die sind ja zum Fressen ... ähem, also ich meine ZUCKERSÜSS!!! Und überhaupt, dein Kalender ist ne absolute Wucht und ich geniesse jeden Post, jeden Tag ... nicht traurig sein, wenn ich nicht immer kommentiere, die Zeit, die Zeit ;O)))
    Sei herzlich gegrüsst, nimm liebste Gedanekn, von Elke

    AntwortenLöschen
  8. Die Kerlchen sind ja zu knuffig und eigentlich viel zu schade um sie aufzuessen.
    GlG Christina

    AntwortenLöschen
  9. Oh wow, das sind aber hübsche Schneemänner geworden! Eine tolle Idee!
    Liebe Grüße,
    Sarah

    AntwortenLöschen
  10. Da hatte deine Mutter eine Super-Idee mit den Schneemännchen, die sind ja lustig. Dein Sohn wird sich sicherlich freuen. Bei Gelegenheit werde ich sie nachbasteln. Deiner Mutter ebensfalls vielen Dank fürs Zeigen und dir fürs Posten.
    Lg. Ilona

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Anja,
    so eine süße Idee von deine Mama :-)
    Das werd ich unbedingt mit meinen Jungs
    nachmachen - sowas gefällt den beiden!
    Ganz viele liebe Grüße
    sendet dir die Urte :-)

    AntwortenLöschen
  12. Danke für diese Anregung, ich suche immer etwas, was ich mit den Lütten machen kann. Gestern waren es Karten.
    Deine Postkarten sind auch ganz toll - ich kannte das noch nicht.

    Sigrun

    AntwortenLöschen

Du möchtest mir ein paar Zeilen hinterlassen? Wunderbar! Ich freue mich sehr!