Hortensienträume

Von alten Schätzen...

Mit Gartenbuddelei auf Reisen...

Einblicke in die Niederländische Gartenkunst

Mein Gartenparadies

Aus meinem Herbstgarten

Freitag, 2. Januar 2015

Let it snow...


An einem normalen Morgen zwischen den Feiertagen, ich hatte gerade erst die Augen geöffnet und tapste nun in das kalte Wohnzimmer, um die Heizungen aufzudrehen, das Licht anzumachen und die Rolladen hoch zu fahren, da traute ich plötzlich meinen Augen nicht....


Im Schein der Außenbeleuchtung wurde ich von einer ganz anderen Welt begrüßt! Über Nacht hatte es geschneit und der Garten hatte sich völlig verwandelt.


Ist es nicht ein traumhafter Anblick, wenn alle Äste von der weißen Pracht nachgezeichnet sind und die Schneekristalle im Licht der Lampen glitzern? Alles wirkt ein bisschen stiller und gedämpfter.

Ohne Rücksicht auf Verluste - also ohne Jacke und Schal - musste ich diese Pracht mit der Kamera festhalten. Wer weiß, wann es hier das nächste Mal schneit?


Und diese Entscheidung war auch völlig richtig, denn keine zwei Tage später war alles schon wieder vorbei...

Kommentare:

  1. Wow! Im Schein Deiner Außenbeleuchtung sieht Dein Garten ja wirklich zauberhaft aus! Wunderbare, stimmungsvolle Schneebilder!
    Viele Grüße
    Kathinka

    AntwortenLöschen
  2. Sieht das aber schön aus! Dein Garten ist zu jeder Zeit ein Traum!
    Alles Liebe Nicole

    AntwortenLöschen
  3. sehr romantisch Dein Garten mit Beleuchtung!
    Licht ist einfach toll im Winter.

    Ein Gutes Neues Jahr!
    VG von Renate

    AntwortenLöschen
  4. Wunderschön.
    Die Fotos sind zum Niederknien!

    Wenn Du noch Bedarf hast... hier wäre noch genügend Schnee (allerdings nass und schwer) ... sag mir Bescheid ich schick Dir ne Kiste.

    VG Bine

    AntwortenLöschen
  5. Die Fotos sind so herlich. Ich muss leider sagen, dass bei uns gibt es keinen Schnee mehr :(

    AntwortenLöschen
  6. Hallo liebe Anja,
    das sind wunderschöne zauberhafte Bilder!
    Der Staketenzaun im sanften Licht ... der überzuckerte Baum ... einfach herrlich!
    Ich bin genau wie du, gleich in der Früh zum Fotografieren raus in Garten. Bei uns kamen über ein paar Tage hinweg allerdings an die 40 cm zusammen. Richtig tiefster Winter. Aber heute hat's leider hineingeregnet und der schöne Schnee verschwindet so nach und nachl.
    Lieben Gruß und ein tolles Jahr 2015,
    Trixi

    AntwortenLöschen
  7. Die Beleuchtung schafft eine traumhafte Stimmung in deinem Garten und Schnee hast du auch noch, Wunderschön!
    Ich habe hier noch keine Schneeflocke gesehen.
    Viele Grüße und ein fantastisches 2015,
    Anette

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Anja,
    es ist stets von kurzer dauer auch hier bei uns.
    Ist doch jammer schade, nicht wahr ?! Er dürfte ruhig etwas länger und pulvrig liegen bleiben.
    Aber nein, er wird schnell zu Matsch oder verwandelt sich in Wasser ;0) .
    Das dies eine Überraschung war , ... glaub ich gern. Unsere Hunde waren übereifrig vor Freude
    und schnell bin ich rein um mir die Kamera zu schnappen.
    Dein Garten ist eine Pracht, egal zu welcher Jahreszeit, er ist stets ein Eyecatch.
    Liebe winterliche Grüße, Moni

    AntwortenLöschen
  9. Das ist der Wahnsinn , oder . So hab ich das auch erlebt . Nun vorbei , schade .
    Dir noch ein gesundes und glückliches neues Jahr .
    Liebe Grüsse

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Anja,

    wunderschöne Bilder!! Ich liebe Schnee über alles. Er hat so etwas ruhiges und stilles. Leider schneit es hier in Hamburg fast nie.
    Ich wünsche Dir ein glückliches Neues Jahr!

    Liebe Grüße,
    Nadine

    AntwortenLöschen
  11. Hallo Anja
    Auch wir bei uns haben eine riesige Menge Schnee abbekommen und der Garten sieht einfach magisch aus. Leider wird er auch
    bei uns immer weniger, da es seit gestern immer wieder regnet. Ich freue mich immer wieder über deine schönen Bilder aus deinem Garten und
    deine interessanten Buchvorstellungen. Dein vorgestelltes Buch über die Gärten von Hamburg habe ich mir übrigens zu Weihnachten gewünscht und
    auch bekommen☺.
    Nun wünsche ich dir ein glückliches, gesundes und erfolgreiches 2015.
    Liebe Grüsse
    Bernadette

    AntwortenLöschen
  12. Leider ist bei uns die weiße Pracht ebenfalls schon wieder verschwunden, dabei gehört ein wenig Schnee zum Winter doch einfach dazu! Vielleicht kommt ja noch was nach, denn immerhin haben wir ja erst Januar! :-)

    LG Lis

    AntwortenLöschen
  13. Deine Bilder zeigen einen wunderbaren Wintergarten...das Licht haucht dem ganzen einen gewissen Zauber ein.
    liebe Grüsse Eveline

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Anja,
    Danke für Deine lieben Neujahrswünsche.....wünsch Dir das gleiche !
    Danke auch für Deine immer so lieben Zeilen bei mir....ich kommentiere ja sehr wenig.....habe nicht mehr so viel Zeit für´bloggen....
    aber ganz ohne Blog geht es dann doch nicht.....also meld ich mich ab und zu mal.
    Liebe Grüße und Danke für Deine immer soooo traumhaften Bilder ...träummm !!!!
    ♥-lichst
    Manuela

    AntwortenLöschen
  15. So schön dein Schneegarten. Aber dein Garten find ich sowieso
    Super. Schöne Bilder. Bei uns hier in der Pfalz hat es eben wieder
    angefangen zu schneien.
    Ganz lieber Gruß schickt dir Christine

    AntwortenLöschen
  16. Was für ein zauberhaftes privates Winterwonderland du hast!
    Ich träume mich geradewegs ein wenig zu dir...
    Wünsche dir ein schönes Wochenende
    ~Susanne~

    AntwortenLöschen
  17. Ja, zu zutrauen wäre es unserem Wetter, dass dies das einzige Male geschneit hatte. Deine kalten Füße haben sich gelohnt: so schöne Bilder!!! Dein Knotengarten ist eh immer besonders! Ich hoffe, Du hast Dir keinen Schnupfen eingefangen! Sei herzlich gegrüßt von Susan

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Anja,
    wow, so schöne Schneebilder im Dunkeln! Bei uns ist der Schnee liegen geblieben und es schneit immer weiter. ;-) Heute habe ich dein Päckchen mit dem Samenbomben-Bastelset erhalten und mich so gefreut! Zufällig waren dann noch sämtliche kleinen Cousins und Cousinen da und wir machten bereits Pläne, wohin die Samenbomben schließlich wandern werden. Dankeschön für eine schöne Beschäftigung, die wir an einem Frühlingstag haben werden und für eine große Freude beim Päckchen öffnen!
    Liebe Grüße,
    Sarah

    AntwortenLöschen
  19. Ich wünsche dir ein wunderschönes neues Jahr, mit Freude am Garten und an deiner Familie.
    Bei uns hat es jetzt zum zweiten Mal geschneit, gestern Abend sah es wunderschön aus in der Dunkelheit - jetzt taut es schon wieder.

    Sigrun

    AntwortenLöschen

Du möchtest mir ein paar Zeilen hinterlassen? Wunderbar! Ich freue mich sehr!