Hortensienträume

Von alten Schätzen...

Mit Gartenbuddelei auf Reisen...

Einblicke in die Niederländische Gartenkunst

Mein Gartenparadies

Aus meinem Herbstgarten

Mittwoch, 11. Februar 2015

Zeig uns Deinen Garten! Heute: Der Garten von Hetty

 

Meine Lieben! Vielen, vielen Dank für die große Resonanz auf meine Aktion "Zeig uns Deinen Garten"! Ich merke, Ihr wollt ALLE gerne frische, grüne Gartenfotos sehen *lach* und da so viele von meinen Lesern mir begeistert ihre Fotos geschickt haben - und hoffentlich auch immer noch schicken werden - kann ich Euch heute zu einem ersten Besuch in einen wunderschönen Frühlingsgarten in Oostkapelle in der Nähe von Domburg in Zeeland entführen.

Wir besuchen nämlich heute Hetty, die mit ihrer Leidenschaft für Zwiebelblumen einen wunderschönen Garten präsentiert, der seinesgleichen sucht. Schaut doch mal:





Ich war ganz sprachlos, als ich all diese Tulpen, Narzissen, Krokusse, Schachbrettblumen und Hyazinthen sah. Was sagt Ihr?





Hetty öffnet ihr Gartenparadies übrigens regelmäßig für Besucher und freut sich auch in diesem Jahr, wenn Ihr ihr einen Besuch abstattet. Am 24. und 25. April 2015 ist ihre Gartenpforte jeweils von 10 bis 17 Uhr für Euch geöffnet.Vielleicht könnt Ihr das Ganze ja mit einem kleinen Urlaub in Zeeland verbinden?





Jedes Jahr pflanzt Hetty viele tausend Blumenzwiebeln, um diese Pracht zu erreichen. Wahnsinn, oder?






Wenn Ihr noch mehr über Hetty und ihren tollen Garten erfahren möchtet, schaut doch mal auf ihrem Blog vorbei *klick*






Und, seid Ihr auch so begeistert wie ich? Ich weiß jedenfalls jetzt schon, dass man mich im kommenden Herbst in meinem Garten nur noch in gebückter "Zwiebel-Pflanz-Stellung" finden wird *lach*. Ich will nächstes Frühjahr auch so ein Feuerwerk der Farben! Dank Dir Hetty, dass Du uns in Deinen Garten hast schauen lassen!

Du willst auch mitmachen bei meiner "Zeig mir Deinen Garten"-Aktion? Super! Dann findest Du hier alle Informationen dazu.

Kommentare:

  1. Wow, was für eine Pracht! Genau das Richtige bei all dem Grau draußen!
    Die Aktion ist spitze, vielen Dank!

    Bin schon gespannt auf die weiteren Gärten, die wir hier bewundern dürfen!

    Papagena

    AntwortenLöschen
  2. Wahnsinn, aber im Land der Blumenzwiebeln eigentlich auch nicht ganz ungewöhnlich! Da kann man sich jetzt gar nicht entscheiden welche Tulpen die schönsten sind, doch mir gefällt die Kombi mit den weiß - rosa und lilafarbenen Blüten am besten

    LG Lis

    AntwortenLöschen
  3. Einfach nur schön!!!
    Da träume ich gleich vom Frühling!!

    Herzliche Grüße
    Nico

    AntwortenLöschen
  4. Wow was für eine Tulpenpracht. Das ist wirklich ein wundervoller Garten von Hetty :-) Ich möchte mir nicht vorstellen wieviele Tulpen und andere zwiebeln da immer versenkt werden müssen um so eine Pracht zu erreichen... LG Steffi

    AntwortenLöschen
  5. Beste Anja, bedankt voor het tonen van mijn tuin op jouw blog. Groeten uit Oostkapelle, Hetty

    AntwortenLöschen
  6. Ach herrliche Bilder und wenn es doch erst wieder soweit wäre.Ich habe heute den ganzen Nachmittag im Garten gearbeitet und es tat richtig gut:O) Ganz ganz allerliebste Grüße Belinda

    AntwortenLöschen
  7. Was für eine Frühlingspracht! Sehr schön ist Hettys Garten - vielen Dank für diese Gartenimpressionen!
    Ganz liebe Grüße
    von Nicole

    AntwortenLöschen
  8. Sooo schön, ich glaube , ich kenne die Bilder auch aus Zeitschriften. Jedenfalls erinnere ich mich an den Tulpenausblick mit der Bank im Hintergrund. So tolle Aufnahmen aus dem Tulpenland...Danke fürs Zeigen! LG von Ssuan

    AntwortenLöschen
  9. S P I T Z E N K L A S S E !!!!!!!!!!!
    Viele Grüße von
    Margit

    AntwortenLöschen
  10. Ganz stark! Vielen Dank für den Einblick! Interessant fände ich, wie Hetty den Garten zum Sommer hin verwandelt, ob sie dann viel auf Einjährige setzt oder ob Stauden die Hauptrolle spielen.
    Beste Grüße
    Xenia vom berlingarten

    AntwortenLöschen
  11. Ich liebe holl. Gärten. Das ist wieder ein toller Garten. Im Frühjahr ist es dort herrlich schön, aber auch im Sommer. Dort habe ich schon hundete Fotos gemacht, ja auch in Privat-Gärten in der Provinz Limburg. Nur schade, daß ich soweit entfernt wohne.
    Lg. Ilona

    AntwortenLöschen
  12. Ein wunderbarer Garten!
    Ich freue mich schon auf weitere Vorstellungen. Eine wirklich tolle Idee und Aktion!!!

    Greetings & Love
    Ines

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Hetty,
    Du hast einen wunderschönen Frühlingsgarten, ich werde mir im Herbst viele Blumenzwiebeln besorgen und hoffe dass sie sich in meinem kleinen Garten soooo wohl fühlen wie bein Dir!!! Vielen Dank für die schönen Fotos.

    Ganz liebe Grüße

    Brigitte

    AntwortenLöschen
  14. Frage: Sind die alle jetzt aufgenommen worden? Die Bilder sind doch vom letzten Jahr?
    Die sehen genial aus und ich hab richtig Lust auf Frühling. Wo sind die grünen Bäume und die Blumen?
    Bei mir scheint grad ebenfalls die Sonne in meine Wohnung und jetzt werd ich auch noch einen Post zu Tulpen schreiben.
    Bis dann
    der gartenengel

    AntwortenLöschen
  15. Hallo Anja, das ist ja eine tolle Aktion und der Garten von Hetty ist es auf jedenfall Wert gezeigt zu werden. Ich schaue ja nur zu gerne über die Gartenzäune anderer ;o) ... und bin immer wieder fasziniert was die Natur für wunderschöne Farben und Formen bereithält. Gerade jetzt wo bei uns noch alles unter einer eisigen Schneedecke versteckt ist, tun diese Farbkleckse auf den Bildern gut.
    Liebe Grüße
    Michaela

    AntwortenLöschen
  16. wow, was für eine Pracht!
    Die hat bestimmt keine Wühlmäuse...
    oder pflanzt sie auch alles in Körbchen?

    lG aus der Holledau, Steffi

    AntwortenLöschen

Du möchtest mir ein paar Zeilen hinterlassen? Wunderbar! Ich freue mich sehr!