Hortensienträume

Von alten Schätzen...

Mit Gartenbuddelei auf Reisen...

Einblicke in die Niederländische Gartenkunst

Mein Gartenparadies

Aus meinem Herbstgarten

Sonntag, 8. März 2015

Osterschweine

Grunz, grunz!

Der Osterhase war gestern, dieses Jahr kommen die kleinen Osterschweine zu uns *lach*!
Kennt Ihr nicht? Na, da habt Ihr aber was verpasst. Darf ich vorstellen?

*Trommelwirbel*

DAS OSTERSCHWEIN

*Trommelwirbel*


Da guckt Ihr, was? Natürlich fragt Ihr Euch zu Recht: Wie malen die denn bloß die Ostereier an - mit ihren Hufen *grins*?


Aber süß sind sie allemal, oder? Ich musste sie jedenfalls unbedingt nachbasteln, nachdem ich sie in der aktuellen Ausgabe der Landlust entdeckt hatte.



 Wie's geht? An ein ausgeblasenes Ei vier kleine Perlen als Füße kleben, an die stumpfe Seite einen Knopf als Schweinenase, zwei kleine Papierdreiecke als Ohren und hinten einen kleinen Stummelschwanz aus einem Stückchen Garn. Zum Schluss die kleinen Äuglein mit einem wasserfesten Stift aufmalen - und dran freuen!


Habt Ihr auch so wundervolles Wetter an diesem Wochenende? Ich habe gestern schon den ganzen Tag den Frühling bei strahlendem Sonnenschein in meinem Garten genossen. Es tut so gut, endlich wieder draußen werkeln zu können...

Denkt Ihr noch an meine aktuelle Verlosung? Hier könnt Ihr noch in den Lostopf hüpfen...

Kommentare:

  1. Liebe Anja!
    Die sind ja herzig die Osterschweinle ☺.
    Was für eine tolle Idee. ..
    Sonnige Grüße ~Susanne~

    AntwortenLöschen
  2. Süß sehen sie aus die " Osterschweine".
    Eine tolle Idee, ist mal was anderes.
    Wir haben hier in der Pfalz schon die
    ganze Woche viel Sonne, aber heute ist
    es auch richtig warm .
    Lieber Gruß von Christine

    AntwortenLöschen
  3. Uiii, wie süß sind die denn??? Eine perfekte Deko zu Deiner Tasse!
    Ja, hier ist es auch wunderbar sonnig, nur die Temperaturen könnten noch etwas nach oben klettern.
    Aber so bin ich auch schon zufrieden!
    Fleißig war ich auch schon, aber es ist so viel zu tun.
    Morgen werde ich erst mal beim Gärtner vorbei schauen...freu!!!
    Dir noch einen schönen Sonntag!
    Alles Liebe von Susan

    AntwortenLöschen
  4. Ein OsterSCHWEIN habe ich tatsaechlich noch nie gesehen, ist aber eine witzige Idee, kann man leicht mit den Kindern nachmachen.Lg die Karo

    AntwortenLöschen
  5. Ein OsterSCHWEIN habe ich tatsaechlich noch nie gesehen, ist aber eine witzige Idee, kann man leicht mit den Kindern nachmachen.Lg die Karo

    AntwortenLöschen
  6. Na das ist doch mal was anderes!!! Süß sind die Osterschweinchen geworden.......

    LG Kerstin

    AntwortenLöschen
  7. Wir haben Ostern Küken und Hasen, aber das ist sehr lustig!
    Darüber hinaus in sehr schönen Farben!
    Es war auch ein schöner Frühlingstag!

    Liebe Gruesse,
    Gerry

    AntwortenLöschen
  8. Ohhh die sind ja zu putzig.
    Die Idee muss ich mir merken.
    Liebe Grüße
    Fanny

    AntwortenLöschen
  9. Oh,Deine Osterschweinchen sind ja ganz süß geworden,so kleine witzige hab ich auch noch nie gesehen.Schöne Glücksbringer sind sie auch noch.
    LG.Renate ( Woidgarten )

    AntwortenLöschen
  10. MOIIII SCHNAAACKERLE
    des SCHWEINDAL is sooooo gschnallig..
    moiiii einfach zucka....
    hob no an feinen ABEND
    bis bald de BIRGIT

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Anja,
    die Schweinchen sind ja sooo herzig, die werde ich mit meiner kleinen Enkelin auch basteln.
    Hab noch eine schöne Woche.
    Liebe Grüße

    Brigitte

    AntwortenLöschen
  12. Haha... bis gemerkt habe, dass die aus Eiern gebastelt sind, hat's ein Weilchen gedauert. So guet! Eine tolle Idee, die Du so was von herzig umgesetzt hast. En liebe Gruess
    Alex

    AntwortenLöschen
  13. Wie süß! Das ist echt eine abwechsulngsreiche Idee, gefällt mir sehr. Viele Grüße, Maral von "Mach mal"

    AntwortenLöschen

Du möchtest mir ein paar Zeilen hinterlassen? Wunderbar! Ich freue mich sehr!