Hortensienträume

Von alten Schätzen...

Mit Gartenbuddelei auf Reisen...

Einblicke in die Niederländische Gartenkunst

Mein Gartenparadies

Aus meinem Herbstgarten

Samstag, 27. Juni 2015

Zauberhafte Waldlichtung...

Während einer gemütlichen Fahrradtour mit meiner Familie radelten wir fröhlich durch die Münsterländer Parklandschaft, die unsere kleine Gemeinde so wundervoll umgibt. Satte grüne Wiesen, Kornfelder, Pferdekoppeln und Waldstücke wechseln sich herrlich ab und es wird nie langweilig, weil das Auge immer wieder etwas Interessantes zu entdecken vermag.

Und plötzlich - wir radelten durch ein kleines Waldstück - tat sich vor uns eine Lichtung auf: Über und über mit Fingerhüten übersät, sicher einige Tausend, die im leichten Wind wogten und einen überwältigenden Anblick boten:




Sprachlos blieben wir stehen und bewunderten dieses Werk der Natur. Viele kleine Elfenköniginnen könnten sich hier ihre Kopfbedeckungen aussuchen - eine schöner als die andere *lach*. Durch die Baumkronen fielen einzelne Sonnenstrahlen auf die Blütenstände und zauberten eine ganz besondere Stimmung.



Blumen machen uns zu besseren,
glücklicheren, hilfreicheren Menschen;
sie sind Sonnenschein, Nahrung und
Balsam für die Seele.

Luther Burbank


Es sind diese besonderen Momente, die uns für immer im Gedächtnis bleiben...

Erinnert Ihr Euch noch an den wundervollen Garten von Doris, die uns ihr bezauberndes Gartenreich während meiner Aktion "Zeig uns Deinen Garten" präsentiert hat? Nun wird der Garten von Doris im Rahmen der Aktion "Schönster Garten Hessens" im Hessischen Rundfunk zu sehen sein. Wer mag, schaut am 03.07.2015 ab 16.00 Uhr einfach mal rein... ich habe die Sendung natürlich schon programmiert *lach*.

Kommentare:

  1. Wow, sowas bekommt man wirklich nicht alle Tage zu sehen. Gut dass du auch die Digi dabei hattest, denn beschreiben kann man das gar nicht, das muss man echt gesehen haben!

    LG Lis

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Anja, welch ein wundervoller Anblick - manchmal liegt das Besondere doch ganz nah. Wie gut, dass die Kamera dabei war - bei mir im Garten wollen die Fingerhüte dieses Jahr nicht und so genieß ich deine Fotos.
    LG und ein schönes Wochenende, Marita

    AntwortenLöschen
  3. This is so lovely!!! My favorite flower and a FIELD of them - love it!
    Warm hug,
    Titti

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Anja!
    Ich liebe Fingerhüte und deine Bilder sind einfach wunderschön anzuschaun.
    LG
    Sabine

    AntwortenLöschen
  5. Wunderschön! Ein wahrer Glücksmoment, wenn man soetwas entdeckt.
    Liebe Grüße
    Birthe

    AntwortenLöschen
  6. Wow, was für ein Anblick! Ich hätte nicht geglaubt, dass es so einen Platz gibt!
    Liebe Grüße
    Katharina

    AntwortenLöschen
  7. So sieht es nur im Elfenland aus! Eine Traumkulissen, liebe Anja! Zum Glück hattest Du Deinen Foto dabei....Einen schönen Sonntag wünscht Susan

    AntwortenLöschen
  8. Gut, daß du immer mit der Kamera unterwegs bist, da kannst eben immer schöne Fleckchen mit Blumen gleich festhalten. Schön, was du da entdeckt hast, das kannst bestimmt im nächsten Jahr wieder an dieser Stelle finden. Auch bei uns kann man im Wald diese Digis finden, sogar weiße sind darunter. Vielen Danke für`s Zeigen, so was freut mich immer. Ein schönen Sonntag wünsche ich noch (bei der offenen Gartentür), gibt`s die bei Euch auch?
    Lg. Ilona

    AntwortenLöschen
  9. Wow, fantastic these digitalis! Groetjes, Hetty

    AntwortenLöschen
  10. Wunderschön. Ich habe ja auch einige Fingerhüte im Garten, aber so viele dann doch nicht. Ein toller Anblick.

    Viele Grüße
    Margrit

    AntwortenLöschen
  11. Traumhaft schön diese "Fingerhutwiese". Deine Fotos zeigen eine wahre Märchenkulisse. So etwas habe ich in natura noch nie gesehen. Darf ich dich etwas fragen, wegen deiner Kameraeinstellung. Also ich habe folgendes Problem (Canon 550d). Alle purpur oder karmesinfarbenen Blüten stellen sich rötlich dar, auch die Fingerhüte. Deine sehen wirklich farblich genauso aus wie sie sind. Bin schon richtig am verzweifeln. Kannst du mir einen Tipp geben ?

    Liebe Grüße Carolin

    AntwortenLöschen
  12. Danke für diese großartigen Eindrücke!! Es lohnt sich, wenn du für uns radeln gehst ;-)

    Beste Grüße aus Berlin sendet
    Xenia

    AntwortenLöschen
  13. Grad noch... habe die Sendung soeben eingespeichert. Bin schon sehr gespannt.
    Leider wollen die Fingerhüte bei mir so gar nicht... nach einem Jahr sind sie immer wieder weg. Jetzt habe ich es aufgegeben.
    LG aus der Holledau, Steffi

    AntwortenLöschen
  14. Die Lichtung mit den Fingerhüten ist ein besonderer Fund - sowas sieht man nicht alle Tage. Und du hast recht - es sind besondere Momente, die gar kein Geld kosten und die man nie vergessen wird.

    Sigrun

    AntwortenLöschen
  15. Wunderschön, ich liebe Fingerhut.
    Danke für die schönen Bilder.
    Gruß Olga

    AntwortenLöschen
  16. Ich bin auch sprachlos!!! Naja fast...... Wunder-wunder-schön!!!!!

    LG Kerstin

    AntwortenLöschen
  17. Was für ein Traum!!!!
    So was hab ich noch nie gesehen!
    Einfach wunderschön :-)
    Liebe Grüße von Urte

    AntwortenLöschen

Du möchtest mir ein paar Zeilen hinterlassen? Wunderbar! Ich freue mich sehr!