Hortensienträume

Von alten Schätzen...

Mit Gartenbuddelei auf Reisen...

Einblicke in die Niederländische Gartenkunst

Mein Gartenparadies

Aus meinem Herbstgarten

Samstag, 24. Oktober 2015

Faszination Grüne Gärten - Eine Buchvorstellung und Verlosung

Wenn ich über meinen "Traumgarten" nachdenke, dann habe ich fast immer das Bild von bunten Sommerblumen im Kopf, die sich landhausmäßig im Winde wiegen - bauschende Rosensträucher voller Blüten und Knospen, Lavendelbüsche, wie man sie sonst nur in der Provence sehen würde.

Die Wirklichkeit sieht aber dann eben doch anders aus: Ein hauptsächlich im Schatten liegender Garten wird nie das bunte Sommerblüten-Orchester hervorbringen oder mit einem üppig blühenden und gedeihenden Gemüsegarten aufwarten.

Damit habe ich mich schon lange abgefunden und bin inzwischen auch sehr glücklich mit meinem kleinen - eher grünen - Reich. Auch hier bieten sich viele tolle Chancen, mit unterschiedlichen Grüntönen eine faszinierende Vielfalt zu gestalten. Umso erfreuter war ich, als ich von einem neuen Buch las, das sich genau mit diesem Thema befasst: nämlich mit grünen Gärten.

Und so freue ich mich heute besonders, dass ich Euch das folgende Buch näher vorstellen darf. Viele Fotos vom Buch habe ich Euch mitgebracht, vermischt mit Aufnahmen aus meinem eigenen Garten, die zeigen, wie aufregend und besonders auch rein grüne Gartenecken sein können.

Auszug aus "Faszination Grüne Gärten"
Fotos von Marion Nickig


Die erfolgreiche Gartenbuchautorin Christa Hasselhorst hat in "Faszination Grüne Gärten" zusammen mit der bekannten Gartentotografin Marion Nickig eine grüne Collage der sehenswertesten Privatgärten zusammengestellt, die alle eins gemeinsam haben: Sie bezaubern durch ihre Schlichtheit und lassen uns einzigartige Einblicke in das Trendthema "Grüne Gärten" nehmen.

Auszug aus "Faszination Grüne Gärten"
Foto von Marion Nicking


Insgesamt 18 private Gartenbesitzer gewähren uns Einblick in ihre wunderschönen Gartenoasen. 

Auszug aus "Faszination Grüne Gärten"
Foto von Marion Nickig

Natürlich hat man im Laufe der letzten Jahre viele private Gärten in den schönsten Gartenbüchern bewundern können, aber diese hier zeichnen sich durch ein ganz besonderes Merkmal aus: Sie brauchen keine bunten und lauten Farben, um einen bleibenden Eindruck beim Betrachter zu hinterlassen.

Auszug aus "Faszination Grüne Gärten"
Foto von Marion Nickig

Keine Farbe lenkt das Auge ab. Hier wird mit Formen und den verschiedensten Grüntönen ein grüner Teppich der guten Laune gewebt! Funkien, Farne, Moose, Gräser ... sie alle finden sich hier zusammen und lassen facettenreiche grüne Oasen entstehen, die beim Betrachter ein stilles und angenehmes Gefühl der Ruhe hinterlassen.

Auszug aus "Faszination Grüne Gärten"
Foto von Marion Nickig


Alle Gärten werden ausführlich mit exklusivem Bildmaterial von Marion Nickig sowie mit einheitlich gezeichneten Grundrissplänen dargestellt. 

Auszug aus "Faszination Grüne Gärten"
Fotos von Marion Nickig

Die Reise durch die grünen Gartenträume gelingt famos und lässt den Leser immer wieder seufzend innehalte - manchmal bedarf es so wenig, um so viel auszusagen!

Auszug aus "Faszination Grüne Gärten"
Foto von Marion Nickig

Aber nicht nur die umfassenden Einblicke in die faszinierenden Gärten lassen dieses Buch zu einem kleinen Kunstwerk werden. Wer sich nach der Lektüre nun kaum noch zügeln kann, sein bislang kunterbuntes Gartenreich in einen Traum aus Grün zu verwandeln, für den bietet das Buch zusätzlich eine tolle Übersicht über die 50 schönsten Grünpflanzen, die alle umfassend erläutert werden und so zum Umgestalten einladen.

Auszug aus "Faszination Grüne Gärten"
Foto von Marion Nickig

Auszug aus "Faszination Grüne Gärten"
Foto von Marion Nickig
Und die passionierten Hobbygärtner unter uns wissen natürlich, dass so ein rein grünes Reich deutlich weniger Arbeit macht, als eine bunte Oase, die ständig beschnippelt, gestutzt und ausgeputzt werden muss. Hier kann man sein Gartenreich auch noch genießen und seinen Blick geruhsam von der Gartenliege aus über seine grüne Artenvielfalt schweifen lassen.


Auszug aus "Faszination Grüne Gärten"
Fotos von Marion Nickig

Natürlich freue ich mich auch diesmal besonders darüber, dass mir der Callwey-Verlag netterweise ein Exemplar des Buches für Euch zur Verfügung gestellt hat, das ich unter Euch verlosen darf. Wer also Lust hat, auf Entdeckungsreise in "grünen Gärten" zu gehen, der hinterlässt gerne bis einschließlich zum 31.10.2015 einen Kommentar unter diesem Post und nimmt so automatisch an der Verlosung teil.

Auszug aus "Faszination Grüne Gärten"
Fotos von Marion Nickig
Die anonymen Leser bitte ich, wenigstens ein Namenskürzel oder eine Email-Adresse anzugeben, damit ich Euch auseinander halten kann. Bei den Bloggern bedanke ich mich, wenn Ihr auf Eurem Blog auf meine Verlosung hinweist - hierfür dürft Ihr gerne das untere Foto mitnehmen.


So, nun drücke ich Euch fleißig die Daumen und wünsche Euch noch ein bezauberndes Herbstwochenende - vielleicht vor dem Kamin?


Kommentare:

  1. Das scheint ein wunderschönes Buch zu sein und manchmal beneide ich jeden um so ein Reich in Grün - ...und ehrlich, am liebsten würde ich unsere manchmal umstellen, besonders jetzt bei dieser Staudenschnibbelei.
    GlG Christina

    AntwortenLöschen
  2. Da mach ich doch gleich mal mit.
    Ich hab ja auch eher einen bunten Garten, aber ich muß sagen so ein grünes Reich
    hat auch was. Es wirkt alles so beruhigend.
    GLG Christine aus der Pfalz

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Anja,
    ich bin ja mehr der Blumenjunkie, aber wenn ich mir die Bilder aus dem Buch und deinem Garten anschaue, dann hat so eine grüne Oase etwas sehr beruhigendes. Blumen muss man immer unter Kontrolle kriegen, damit es nicht so wuselig aussieht.
    VG
    Elke

    AntwortenLöschen
  4. Ja, ein grüner Garten sieht sehr schön aus und natürlich ist er pflegeleichter als Rosen und Stauden. Da ich meinen großen Garten umgestalten möchte (pflegeleichter) wäre das Buch natürlich ein toller Gewinn für mich ;-))).
    Petra B. aus W.

    AntwortenLöschen
  5. Vielen Dank für die tolle Buchvorstellung und die wunderschönen Bilder aus Deinem Garten. Ich bin ja auch eher mehr ein Blumen- als Blattfan, aber, man muss sich halt stets nach den Gegebenheiten richten.

    lg kathrin

    AntwortenLöschen
  6. Ich finde, dein Garten ist doch auch aufregend und schön. Man könnte meinen, das Buch hättest du schon immer besessen, lach.... aber nein, ich weiß und denke bei Euch in der Gegend gibt´s viele grüne Gärten mit diesen wunderbaren Hortensien. Ich selber würde gerne mehr Schatten haben, aber das ist am Hang auch nicht möglich. Große Bäume haben wir entfernt, wegen Sturmgefahr, außerdem liebe ich Blumen über alles, auch Schattenblumen.
    Grüße von Ilona

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Anja,vielen Dank für die Buchvorstellung.Da hüpf ich doch auch gleich in den Lostopf,da ich gesundheitlich angeschlagen bin,würde ich mich sehr über das Buch freuen.
    LG.Renate ( Woidgarten )

    AntwortenLöschen
  8. Ach, wieviele Lavendel habe ich schon um die "Ecke" gebracht! Immer den Traum vom mediterranen Garten träumend. Inzwischen baue ich auch auf den "Grünen Garten" ganzjährig Struktur, keine kahlen Flächen oder nur kahles Geäst! So schaffe ich es bis in den November mediterranes Feeling zu erhalten. Lieber Gruß aus der Oberpfalz von Andrea

    AntwortenLöschen
  9. Da húpfe ich gerne in den Lostopf.
    Ich liebe Rosen, Lavendel und Salbei und habe einen herrlichen Blumengarten, wo ich mir stets einen Blumenstrauß pflücken kann. In diesem Frühjahr habe ich mir auch eine grüne Ecke unter einem alten Apfelbaum auf der Nordseite unseres Garren mit Buchsbaum, Funkien, Farnen und Schneebällen geschaffen. Herrlichl

    Bin immer wieder begeistert über deinen tollen Garten, deine Bilder und informativen Beiträgen
    Liebe Grüsse
    Sabine

    AntwortenLöschen
  10. Hallo Anja!
    Mir gefallen sowohl blumig-bunte Bauerngärten sowie so schöne grüne Gärten wie Deinen und die tollen Beispiele aus dem Buch. Ich wäre auch gerne bei der Verlosung dabei :-)
    Vor einigen Tagen ist mir Dein tollen Knotengarten in der "Gartenspaß" aufgefallen, da war er noch in den Kinderschuhen.
    Ich wünsche Dir noch ein schönes Wochenende und mach weiter so! Ich schau immer gerne bei Dir rein!
    LG Daniela

    AntwortenLöschen
  11. Da hüpfe ich gerne in den Lostopf.
    Ich liebe Rosen, Lavendel, Fetthenne und Salbei und habe einen bunten Blumengarten, wo ich mit jederzeit einen Blumenstrauß pflücken kann. Im Frühjahrhabe ich mir aber auch eine grüne Ecke auf der Nordseite unseres Gartens unter einem Alten Apfelbaum geschaffen mit Buchsbaum, Funkien, Farnen und Schneebällen. Eine herrliche ruhige Ecke ist es geworden.
    Ich bin immer wieder begeistert über deinen Garten, deine Bilder und Beiträgen.
    Liebe Grüsse
    Sabine

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Anja,
    auch ich versuche gerne mein Glück....
    Was für ein schönes Buch, genau mein Geschmack.
    Ich bin gerade über dein Blog gestolpert und dein Garten gefällt mir auch total gut....
    Total schön deine Gartenbilder.......ich werde noch ein bisschen stöbern....
    und mich doch gleich bei dir eintragen.
    Ganz liebe Grüße
    Jen

    AntwortenLöschen
  13. Hallo Anja., das Buch hört sich gut an und die Bilder erst. Ich finde dein Garten passt da perfekt hinein und ist so schön.da wir nur einen kleinen Garten unser eigen nennen dürfen und ich Blumen über alles liebe mag ich Farbe aber trotzdem mache ich bei der Verlosung mit...inspirieren und träumen darf man noch.:-)
    Und hoffe natürlich auf den Gewinn!
    LG erika

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Anja,
    ich versuche auch gerne mein Glück... Wir haben im letzten Jahr ein Haus gekauft und werden uns im Frühjahr der Gartengestaltung widmen. Der Vorteil ist dass der Vorbesitzer nur Rasen und Hecke hatte, so dass wir uns voll austoben können aber nicht noch vorher viel entsorgen müssen und womöglich mit schwerem Gerät kommen müssen. Das Buch wäre also genau das Richtige :-)

    Liebe Grüße Annelen

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Anja,
    wie beruhigend solche grünen Gärten doch aussehen.
    Und die vielen Grüntöne fallen einem erst so richtig auf.
    Liebe Grüsse
    Anja

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Anja,
    ich bin ganz begeistert von den schönen Bildern. Die Gärten wirken so beruhigend, Ein bisschen so ist mein Garten auch. Aber man ist ja eh immer am ändern und perfektionieren. Da kommen solche Inspirationen gerade gelegen.
    Ganz liebe Grüße
    Luisa

    AntwortenLöschen
  17. Hallo Anja, Du glaubst gar nicht, wie oft ich mich in diesem Sahara-Sommer nach solch einem grünen Garten gesehnt habe? Wie oft saß ich im verdunkelten Haus und konnte vor Hitze nicht in den blühenden Garten?
    Grün, das tut dem Auge besonders gut, ist so beruhigend. Kannst echt stolz auf Dein Meisterwerk sein!
    VLG Sabine

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Anja,vielen Dank für die Buchvorstellung.
    Wunderschöne Gärten.....wir sind ständig bei der Erweiterung und Vervollständigung unseres Gartens
    Da wäre dieses Buch eine tolle Inspirationsquelle. Deshalb möchte ich gerne mein Glück versuchen.
    Einen schönen Sonntag.... Silke

    AntwortenLöschen
  19. Hallo liebe Anja,
    tolles Buch sehr schöne Fotos, da mach ich doch gleich bei der Verlosung mit. Vielleicht hab ich mal GLÜCK!!!!
    Wünsche einen schönen Sonntag.

    Brigitte/Heddesheim

    AntwortenLöschen
  20. Hallo Anja,
    Ich möchte auch mein Glück bei der Verlosung versuchen. Das Buch könnte mir bei meiner Gartenumgestaltung sehr behilflich sein. Gerne schaue ich auf Deinen Blog. Deine Bilder und Beiträge gefallen mir sehr gut. LG Marion

    AntwortenLöschen
  21. Liebe Anja,
    die Buchvorstellung hat mir gut gefallen, deshalb versuch ich mein Glück bei der Verlosung.

    Gruß, Clara

    kirsch123@t-online.de

    AntwortenLöschen
  22. Hallöchen allerseits!
    Grüne Gärten verwandeln sich jetzt im Herbst aber bestimmt teilweise auch in bunte Gärten! :) Das hält mich allerdings nicht von der Teilnahme hier ab. *zwinker* Grüße von M. aus E.

    AntwortenLöschen
  23. Liebe Anja,
    Traumhaft schön ist es bei Dir im Garten.
    Die Fotos sind so schön :-)
    Für Gartenbücher habe ich eine große Schwäche, da springe ich gerne in den Lostopf.
    Herzliche Grüße,
    Sabine

    AntwortenLöschen
  24. Hallo, was für ein zauberhaftes Buch!! Gerne würde ich teilnehmen und darin blättern...
    LG Terhi

    AntwortenLöschen
  25. Liebe Anja!
    Auch ich liebe Gärten in grün und freue mich über neue Abregungen, deshalb bin ich gerne bei deiner Verlosung mit dabei.Vielleicht habe ich ja Glück!
    brigittemk@gmx.de

    AntwortenLöschen
  26. Liebe Anja,
    wieder mal ein ganz tolles, ansprechendes Buch, welches ich natürlich auch gerne mein Eigen nennen würde.
    Vielleicht habe ich Glück...
    lg Sigrid

    AntwortenLöschen
  27. Liebe Anja,
    die Bilder von Deinem tollen Garten fügen sich nahtlos in die Bilder des Buches ein...Kompliment..!
    Ich bin auch ein großer Fan von grünen Gärten und das Buch wäre genau das richtige für mich.
    Lg von Andrea B.

    AntwortenLöschen
  28. Liebe Anja,
    als begeisterte Leserin deines Blogs und Inhaberin eines kleinen Gartenreiches danke ich für die interessante Buchvorstellung und hüpfe gerne in deinen Lostopf.
    Herzliche norddeutsche Grüße sendet Meike

    AntwortenLöschen
  29. Ich finde ja, du hast selber so einen Traumgarten..... bunte Sommerblumen mögen ja schön sein, aber die abwechslungsreichen Grünbeete bei dir finde ich absolut sehenswert!
    Liebe Grüße
    Trudi

    AntwortenLöschen
  30. Liebe Anja,
    Du hast einen wunderschönen Garten. Ein Teil meines kleinen Gartens soll auch nur grün werden. Deshalb bin ich gerne bei der Verlosung dabei.
    Liebe Grüße
    Maria

    AntwortenLöschen
  31. Hallo liebe Anja,

    ein sehr schönes Buch, da spiele ich gern mit. Und Dein Garten ist auch toll!
    Deine Verlosung habe ich auf meiner Gewinnspielseite eingetragen.

    Liebe Grüße
    Samuel

    AntwortenLöschen
  32. Liebe Anja, die Fotografien sind wirklich toll! Mich faszinieren die kleinen Hecken, die wie ein Irrgarten ausstehen. So etwas hätte ich ebenfalls gerne in meinem Garten! Liebe Grüße, Katrin

    AntwortenLöschen
  33. Das Eiserne Eingansportal mit der Hausnummer 13 und dem schönen Kranz hat es mir wirklich sehr angetan! Die Sitzgruppe auf seine 79 wirkt ebenefalls sehr harmonisch. Ich verpüre den Drang meinen Garten umzubauen!

    AntwortenLöschen
  34. Hallo Anja,
    sehr gerne hüpfe ich in deinen Lostopf. Mein Mann und ich haben schon länger vor unseren Garten umzugestalten-da wäre dieses Buch genau richtig.Um gemeinsam zu schmöckern und auf den gleichen Garten-Geschmack zu kommen-daran scheitert nämlich bis jetzt unsere Umgestaltungsaktion.
    Liebe Grüße
    Bettina W.aus E.

    AntwortenLöschen
  35. Hallo liebe Anja, ich bin ein großer Fan Beines Blogs und würde gerne mein Glück versuchen. Ich liebe Gartenbücher und gerade in der "dunklen" Jahreszeit kann ich darin stundenlang stöbern und Ideen sammeln. Viele Grüße, Sugar

    AntwortenLöschen
  36. Hallo Anja,
    grün ist eine meiner Lieblingsfarben, auch im Garten.
    Vielleicht hab ich dieses Mal Glück!?
    Silvia

    AntwortenLöschen
  37. Ich fange gerade erst an meinen 6000qm Garten zu gestalten.. da kommt doch so ein Buch wie gerufen :-) LG Caro&Line

    AntwortenLöschen
  38. Vielen Dank für die Buchvorstellung. Das ist bestimmt sehr interessant und würde sicherlich auch noch anregungen für meinen kleinen Garten bieten. Daß auch deine Fotos zwischendurch platziert waren, ist mir immer erst auf den zweiten Blick aufgefallen.
    LG Kathinka

    AntwortenLöschen
  39. vielen Dank für die Buchvorstellung! Da hüpf ich in den Lostopf rein und drück mir mal selbst die Daumen.
    Viele Grüße aus OÖ,
    Petra M.

    AntwortenLöschen
  40. Das Buch schaut echt klasse aus...tolle Ideen und schöne Aufnahmen...ich möchte sehr gern in den Lostopf.
    LG Anne
    korall11@gmx.de

    AntwortenLöschen
  41. Liebe Anja, ich bin seit einer Woche großer Fan Deines Blogs und würde gerne mein Glück versuchen. Du hast so wundervolle Ideen, ich bin ganz begeistert! Wir haben dieses Jahr unser neu gebautes Haus bezogen und ab nächstem Jahr warten ca. 700qm darauf in einen wundervollen Garten verwandelt zu werden. Zum Ideen sammeln wäre das Buch optimal, daher hüpf ich mal in den Lostopf! Vielleicht hab ich ja Glück...
    Liebe Grüße, Julia F.

    AntwortenLöschen
  42. Hallo Anja,
    da hüpfe ich doch schnell noch mal in den Lostopf, wird mein Garten doch von Jahr zu Jahr mit zunehmender Baumhöhe des Waldes dahinter zum grünen Garten.
    Viele Grüße
    Karen

    AntwortenLöschen
  43. Wieder eine wundervolle Buchvorstellung. Ich bin ja auch heftig am Überlegen, ob ein relativ grüner Garten für mich nicht angebrachter wäre, als ein kunterbuntes Durcheinander, was ich natürlich auch liebe. Im meinem kleinen Hof bin ich mittlerweile zu mehr Grün übergegangen, was wirklich äußerst angenehm ist. Ab und zu ein kleiner Farbtupfer dazwischen und es ist schon fast perfekt. Nur mit meinem Garten hadere ich sehr, da käme mir so eine Inspirationsquelle sehr gelegen. Wie immer wundervolle Bilder des Buches und Deines Gartens. Ich hüpfe dann auch mal, nicht nur von einem aufs andere Bein wegen Deines wirklich gelungenen Blogs, den ich immer mit Vorfreude auf neue Beiträge verfolge, sondern auch ins Töpfchen.

    Annett S. aus Bonn

    AntwortenLöschen
  44. Hallo es gibt so schöne Gärten da könnte ich in meinen kleinen Garten bestimmt was verbessern , so würde mir das Buch sehr entgegenkommen
    eine schöne Zeit
    stefan

    AntwortenLöschen
  45. Hallo Anja,danke für die schöne Buchvorstellung. Ich verfolge Deinen schönen Blog ja schon lägere Zeit. In meinem Garten gibt es sehr große schattige Flächen, aber ich liebe die Schattenpflanzen wie z.B. die Funkien oder Farne. Aus diesem Grund habe ich mir im vergangenem Herbst einen Waldgarten angelegt. In diesem Jahr habe ich mit einer großen Fläche Schattengarten begonnen. Da kann mir ein wenig Inspiration aus diesem tollen Buch für das nächste Jahr nicht schaden. Ich würde mich riesig freuen und hüpfe doch gleich in Deinen Lostopf.
    Liebe Grüße
    Birgit S. aus NF

    AntwortenLöschen
  46. Hallo Anja,
    herzlichen Dank für die tolle Buchvorstellung! Jetzt im Herbst sind Gartenbücher doch ideal, um zu schmökern und Gartenbereiche neu zu planen.
    Über dieses gelungene Gartenbuch würde ich mich sehr freuen und hüpfe daher mit Anlauf in Deinen Lostopf.
    Liebe Grüße
    Nicole L. aus Sch.

    AntwortenLöschen
  47. Oh Anja,
    grade noch rechtzeitig hab ich Deine Verlosung entdeckt und mach auch gleich einen Satz in den Lostopf.
    Grün ist für mich doch DIE Farbe im Garten, zu all dem weiß natürlich, das ich so gerne um mich hab ;))))
    Danke für den schönen Einblick ins Buch, wundervolle Fotos, vielleicht hab ich ja mal Glück und kann dieses Exemplar bald mein Eigen nennen :)
    Liebe Grüße, Brigitta

    AntwortenLöschen
  48. Hallo liebe Anja,
    wieder ein tolles Buch, was du auf deinem schönen Blog vorstellst. Das Buch ruft ja förmlich nach meinem Garten, hier ist auch fast nur grün zu finden. Das kann man mit frischen Ideen natürlich auch immer noch verbessern. Daher hüpfe auch ich sehr gern in den Lostopf.
    Viele Grüße
    Susann aus Panketal
    susann-panketal@web.de

    AntwortenLöschen
  49. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh weia, Frauen und die Technik. Ich wollte nur den Text leicht abändern und habe alles gelöscht :(
      Aber ich nehme trotzdem gerne an der Verlosung teil _°°

      Löschen
  50. Hallo Anja,
    Schon lange verfolge ich Deinen Blog und Deinen wunderschönen Garten! Das Buch scheint die ideale Lektüre für einen Herbstabend zu sein und ich würde mich irrsinnig freuen, auserwählt zu werden 😉, bin nämlich grad wieder an der Gartenplanung und arbeite auch schon an meinem eigenen Blog!
    Ich sende Dir ganz liebe Grüße aus dem oberösterreichischen Innviertel,
    Waltraud

    AntwortenLöschen
  51. Dieses Buch würde mir sicher helfen bei der Umgestaltung meines "alten" Gartens, die in der nächsten Zeit ansteht. Ich liebe diese "grünen" Gärten. Vielen Dank für die Buchvorstellung und liebe Grüße. Irmgard G aus Bayern

    AntwortenLöschen
  52. Liebe Anja, das Buch wäre genau das Richtige für die kalte Jahreszeit! In einigen Bildern habe ich Ähnlichkeiten zu meinem Garten gesehen, und ich habe unverkennbar deinen Knotengarten erkannt! Ist der auch im Buch?? Da hüpf ich doch schnell noch in den Lostopf und vertrau auf mein Glück!
    Liebe grüne Gartengrüße
    Emma

    AntwortenLöschen
  53. Hallo Anja, würde mich auch sehr über dieses Buch freuen. Unser Grundstück ist noch "fast nackig" und es gibt jede Menge Platz Idee zu verwirklichen. Da wäre dieses schöne Buch sicher eine große Quelle der Inspiration.
    Herbstliche Grüße aus Niederbayern von Sandra.

    AntwortenLöschen
  54. Liebe Anja!
    Das Buch macht mich sehr neugierig. Ich würde es sehr gerne gewinnen und in der nun doch eher trüben Jahreszeit vorm Ofen genießen....
    Beste Grüße,
    Christine

    AntwortenLöschen

Du möchtest mir ein paar Zeilen hinterlassen? Wunderbar! Ich freue mich sehr!