Hortensienträume

Von alten Schätzen...

Mit Gartenbuddelei auf Reisen...

Einblicke in die Niederländische Gartenkunst

Mein Gartenparadies

Aus meinem Herbstgarten

Sonntag, 7. Mai 2017

Schwedische Traumvilla zu vermieten - mit Verlosung!


Dank meiner reichhaltigen Futterversorgung rund ums Jahr, geht es in meinem Garten zu, wie in einem Taubenschlag *lach*. Hier tummeln sich Spatzen, Meisen, Kleiber, Amseln, Spechte und vor allen Dingen Rotkehlchen! Dieses Jahr habe ich endlich Rotkehlchennachwuchs in meinem eigenen Garten! Und die Kleinen sind zu süß! Unter den strengen Blicken ihrer Eltern kommen sie immer sehr zutraulich ganz nah an mich heran, hüpfen aufgeregt herum. Eines der Kleinen fliegt sogar ständig in unseren Schuppen hinein, wenn die Tür aufsteht und schaut, was es da so alles zu entdecken gibt *lach*. Wenn ich dann reinkomme, flattert es ganz aufgeregt hoch, setzt sich auf den Lenker meines Rades und schaut mich an, als könnte es kein Wässerchen trüben *lach*. 


Schön ist es, solche eine Vielfalt von gefiederten Freunden im eigenen Garten beoabachten zu können. Zahlreiche Vogelhäuser in meinem Garten bieten den kleinen Gesellen aber auch jede Menge Möglichkeiten, ihren Nachwuchs in Ruhe großzuziehen oder darin ihre Nächte zu verbringen.

Und jetzt ist dieses Immobilienangebot um eine kleine schwedische Traumvilla erweitert worden! Ich freue mich sehr über dieses wunderschöne kleine Traumhaus, das mit seinem Schwedenrot einfach perfekt an unsere Carportwand passt.


Die "Multiholk Schwedenkate"  von Wildlife Garden ist aus massivem, wetterbeständigem Holz hergestellt und kann als Futtertisch oder Nistkasten genutzt werden - je nach Saison kann man das Häuschen nämlich einfach umwandeln. Während im Sommer dort zum Beispiel eine kleine Meisenfamilie in Ruhe ihren Nachwuchs großziehen kann, kann man im Herbst das Vogelhäuschen mit ein paar einfachen Handgriffen zum Futtertisch umwandeln. Einfach perfekt, oder? Hier könnt Ihr schauen, wie einfach das Ganze zu handhaben ist:







Ich habe in den letzen Tagen auch schon erste Mietanfragen bekommen, Besichtigungstouren wurden durchgeführt und ich bin guter Dinge, dass hier ganz bald eine kleine Meisen- oder Spatzenfamilie ihr neues Zuhause finden wird. Natürlich gibt es die wunderschönen und hochwertigen Vogelhäuser auch in anderen Farben und Ausfertigungen. Schaut mal, ich habe Euch nur eine kleine Auswahl mitgebracht:


Multiholk SeeschuppenMultiholk VillaMultiholk Jagdhaus


Futterscheune rot

Wildlife Garden stellt hochwertige Produkte für Haus und Garten in schwedischem Design her. Wildlife Garden entstand im Jahr 2005 aus der Idee, mit Hilfe von ornithologischer Kompetenz dekorative Futterhäuschen für kleine Vögel zu entwickeln und herzustellen. Im Laufe der Jahre wurde die Produktlinie um weitere klassische Produkte für den lebendigen Garten und ein zeitlos schönes Heim erweitert. Der Ausgangspunkt für die Produkte, die wir schaffen, hat sich jedoch nicht verändert: Fachwissen, schwedisches Design und Rücksicht auf die Umwelt.



Alle Produkte zeichnen sich durch ihre Nachhaltigkeit für die Umwelt, Tiere und die Menschen, die diese herstellen, aus. Wildlife Garden strebt danach, ausschließlich Material und Farben zu verwenden, die so wenig Auswirkung auf die Umwelt haben wie möglich. 


Wildlife Garden findet Ihr natürlich auch auf Facebook, Instagram, Pinterest und Youtube.


Besonders freue ich mich natürlich, dass ich einen von Euch ebenfalls mit so einer wunderschönen Schwedenkate beglücken darf, denn ich habe hier noch eine weitere Traumvilla in Schwedenrot für Euch stehen, die ich nur zu gerne unter Euch verlose!


Wer also bis einschließlich zum 13.05.2017 unter diesem Post einen Kommentar hinterlässt, nimmt automatisch an der Verlosung teil und darf sich vielleicht schon bald selber als Vermieter einer schwedischen Traumvilla in seinem Garten betätigen. Die anonymen Leserinnen und Leser bitte ich - wie immer - wenigstens einen Namen, Ort oder eine Emailadresse zu hinterlassen.

Nun heißt es für mich nur noch Daumen drücken - und Euch noch einen zauberhaften, sonnigen Sonntag zu wünschen - wir werden das endlich schöne Wetter sicherlich ganz viel im Garten genießen!

Kommentare:

  1. So eine Vogelvilla wäre der Höhepunkt in meinem etwas "schmucklosen" Garten. Zwar habe ich schon zwei Mietwohnungen für Meise und Co. aber die werden nicht frequentiert-leider- vermutlich nicht schick genug?! da wünsche ich mir Glück und für die Wohnungssuchenden auch..
    LG JO
    ( hannl ät web punkt de )

    AntwortenLöschen
  2. Was für eine genial Idee und dazu noch wunderschön.
    In unserem Garten tummeln sich auch jede Menge Vögel und auch
    wir haben ein Rotkelchen, was sehr neugierig ist und zwischen
    uns herumfliegt, wenn wir dort garteln.
    Eine Meisenfamilie zieht zur Zeit im alten restaurierten Vogelhaus
    ihren Nachwuchs groß und es ist ein Gewusel den ganzen Tag.
    Und noch immer knacken wir Walnüsse und vermischen sie
    mit Haferflocken und Sonnenblumenkerne, die wir dann im Futterhaus
    zur Verfügung stellen. Die beiden Amselpärchen sind dankbar
    für halbe Äpfel, um die sich auch schon mal gestritten wird.
    So ein zusätzliches Häuschen im Schwedenstil wäre traumhaft.
    Herzliche Grüße
    Rita

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Anja,

    so eine schöne Traumvilla hätte ich auch gerne in meinem Garten!

    LG Elke

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Anja,da möchte ich auch so gerne eins haben um noch mehr Vogelnachwuchs im Garten zu bekommen.Zur Zeit wird in meinem selbstgemachten Vogelhäuschen im Minutentakt gefüttert und bald werden sie ausfliegen die kleinen Meisen.
    LG.Renate ( Woidgarten )

    AntwortenLöschen
  5. Ein wunderschönes Häuschen! ❤

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Anja, auch in meinem Garten sind viele Piepmätze unterwegs nur leider müssen sie mit sehr unansehlichen Betonnistkästen vorlieb nehmen. So eine schöne leichte Behausung wäre zudem auch sicherer für meine Kinder.
    LG (m.fladätwebpunktde)

    AntwortenLöschen
  7. Guten Morgen!
    Was für ein wunderschönes Häuschen! Da hüpfe ich gerne in den Lostopf und drücke mir ganz feste die Daumen.☺️
    Vielen Dank für das tolle Gewinnspiel und liebe Grüße,
    Anja (schoenesgedoens auf Instagram)

    AntwortenLöschen
  8. Ja, ich will! Die Farbe steht schon bereit und bald wird auch mein Gartenhaus in genau dem passenden Farbton erstrahlen. Würde super gerne Vermieter werden :-)

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Anja!
    Wieder winkt ein toller Preis bei Dir. Ob ich diesmal wohl Glück habe???
    Würde mich sehr freuen auch Besitzer dieser schwedischen Villa zu sein, um sie an...
    zu vermieten. L.G. Brigitte

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Anja,

    schwedische Traumvilla? Ich bin dabei. Danke für das tolle Giveaway.

    LG
    Sanne

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Anja,
    neben den vielen selbstgebauten Nistkästen, die allerdings sehr schmucklos sind, wäre die Traumvilla ein echter Hingucker bei mir im Garten. Ich liebe es, den Vögeln beim nestbauen und später beim großziehen der Lütten zuzusehen.
    LG
    Yvonne

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Anja ,
    mir geht es ähnlich wie Dir , wenn ich mich in meinem Garten aufhalte und so beobachten kann was sich da so alles tut . Grad gestern hab ich Buchfinken entdeckt und vor einiger Zeit hat ein Eichelhäher Paar bei uns an der Terrasse ein Nest gebaut . Es war echt fazinierent dabei zu zu sehen , wie sie sich die Äste aus meinem Korkenzieherhaselnuss richtig abgebrochen haben , miteinander kommuniziert haben und immer wieder in den Baum geflogen sind und dort fleißig waren . Momentan muss das ein oder andere im Garten erneuert werden und da würde sich so ein Eyecatcher wie die wunderschöne Schwedenvilla wirklich gut machen ...... 😀 .
    Einen schönen Sonntag und liebe Grüße
    Sigrid

    AntwortenLöschen
  13. Tolles Häuschen, ich ziehe ein...LG Tine

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Anja, Vogelhäuser, die wecken in mir die Sammelleidenschaft. Etliche (nicht mehr nutzbare, da teilweise kaputt) habe ich an meiner Vogelhäuschenwand untergebracht. Die anderen Häuschen haben exponierte Plätzchen in den verschiedenen Bäumen unseres Gartens. Bei uns gibt es auch sehr viele Vogelarten, da wir auch im Sommer durchfüttern, genau wie unsere Nachbarn auch. Die Schwedenhäuschen sind wunderbar, so genau mein Geschmack, ähnlich unserem Gartenhaus, welches auch in Schedenrot und Weiß daherkommt. Ein sehr interessanter Hersteller, da werde ich auf der Homepage mal stöbern gehen. Liebe Sonntagsgrüsse sendet Marion.

    AntwortenLöschen
  15. Das sind ja mal niedliche Vogelhäuser! Bisher habe ich nur die üblichen, recht schmucklosen Teile in den Bäumen und Büschen hängen und die sind auch schon ziemlich abgewohnt.... Ich liebe es auch sehr, die Vögel im Garten zu beobachten, eine ganze Spatzenkolonie lebt im Kirschlorbeer und die Meisen im Holunder...
    Liebe Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen
  16. Oh, da hätte ich auch ein schönes Plätzchen :)
    Liebe Grüße
    Ute

    AntwortenLöschen
  17. Supersüß! Ich bin ja eine große Verfechterin der Ganzjahresfütterung von Wildvögeln und habe auch meinen Garten so vogelfreundlich wie möglich gestaltet (etwa mit vielen Wildobststräuchern, die Nahrung bis in den Winter bieten). In genau so einem Schwedenrot soll demnächst ein Gartenhäuschen errichtet werden, deshalb würde mir der kleine Nistkasten perfekt dazupassen. :-)

    Liebe Grüße, Kati

    AntwortenLöschen
  18. WOW das ist ja eine Traum(vogel)villa :) Die passt perfekt in deinen Garten! Ich hätte bestimmt auch das richtige Plätzchen dafür in meinem anzubieten und nehme sehr gerne an deiner Verlosung teil! Wie süß ist bitte das Vogelhaus am Vogelhaus? So viele niedliche Details!

    Liebe Grüße
    von Jay Jay

    AntwortenLöschen
  19. Ein wirklich wunderschönes Häuschen ist das! Mit so vielen lieben Details gestaltet.... ich mag das kleine angedeutete Vogelhäuschen neben der Türe!
    Ich habe im Garten kein Vogelhäuschen hängen, da wir 2 Kater besitzen, die sich auch manchmal an Vögel heranmachen. Und genau das möchte ich nicht noch zusätzlich herausfordern. Mir würden die Kleinen Leid tun, wenn sie da einziehen und dann leichte Beute sind... Aber vielleicht hat hier ja jemand gute Erfahrungen mit Vogelhaus + Katze?
    LG Marie

    AntwortenLöschen
  20. Ich habe hier ja auch ein Nisthäuschen an meinem hohen Zaun hängen, aber bis jetzt ist noch kein Mieter eingezogen ;)) Trotzdem haben wir hier auch jede Menge Vögel und ich liebe es! Vielleicht möchten sie ja auch so ein schönes Häuschen... lach

    Liebste Grüße
    Christel

    AntwortenLöschen
  21. Liebe Anja,
    wir füttern Vögel auch ganzjährig. Seit dem haben wir noch mehr Gefiederte in unserem Garten. Sie sausen verspielt oder beschäftigt über die Köpfe. Das Gezwitscher macht richtig Spaß. So eine Villa würde die Vögelchen bestimmt erfreuen. Deshalb nehme ich an der Verlosung teil.
    Einen schönen Sonntag und liebe Grüße
    Loretta

    AntwortenLöschen
  22. Hallo Anja,
    sehr gerne nehme auch ich an der Verlosung teil. Ich finde, dass man nie genug "Wohnungen" für unsere gefiederten Freunde im Garten zur Verfügung stellen kann. Im vergangenen Jahr musste ich leider mehrfach mitansehen, wie die von den Vögelchen gebauten Nester von einem Marder aufgesucht und samt Inhalt (Eier und auch die Jungen) vernichtet wurden. Da ist so eine stabile Behausung schon erheblich sicherer.

    Grüße aus dem Rheinland von Lore

    AntwortenLöschen
  23. Die gefallen mir auch so gut und ich hatte mal zwei ähnliche Dekovogelhäuser. Leider waren diese als Nistmöglichkeit unbrauchbar, weshalb sie Deko blieben.
    LG Carmen

    AntwortenLöschen
  24. Liebe Anja, ich verfolge deinen Blog erst kurze Zeit und bin begeistert. Zwar habe ich bereits seit ca 20 Jahren einen Garten an unserem Haus; mit richtig viel Spaß bin ich jedoch erst seit ca 5 Jahren dabei. Da ich nach und nach den Garten verschönere, würde ich mich über den Gewinn der Vogelvilla sehr freuen. Liebe Grüße, Christine

    AntwortenLöschen
  25. Hallo Anja,
    sind das schöne Geschichten über die Vögel in eurem Garten :-) Rotkehlchen sind wirklich unheimlich süß, wie toll, dass es ihnen bei euch so gut gefällt.

    Bei uns im Garten ist auch immer reger Flugverkehr, es gibt viele Wasserstellen und Futterplätze. Aber das Schwedenhäuschen ist natürlich besonders schön, das würde den Vögeln in unserem Garten sicherlich auch gefallen :-)

    Ganz liebe Grüße,
    Anne

    AntwortenLöschen
  26. Das Häuschen ist einfach wundervoll und passt ausgezeichnet in Deinen Garten!
    Viele Grüße von Margit

    AntwortenLöschen
  27. Hallo Anja,
    die kleine Villa passt ja wirklich perfekt!!
    Ich liebe Rotkehlchen auch sehr.
    Leider brüten sie bei uns im Garten (noch) nicht. Kleiber, Spatzen, Meisen und Amseln brüten bei uns auch in diversen Nistkästen und in der Hecke.
    So eine kleine Villa würde ich aber noch gut unterbekommen.
    Deshalb hüpfe ich noch in den Lostopf.
    Vielen Dank und einen guten Start in die neue Woche.
    Liebe Grüße von
    Wiebke
    aus Kassel

    AntwortenLöschen
  28. Hallo Anja,

    ich habe einige Vogelhäuschen rund ums Haus die auch gut besucht sind, aber so 'ne tolle Villa wäre die Krönung! Deshalb würde ich mich sehr freuen, wenn ich gewinnen würde!
    Liebe Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen
  29. Liebe Anja,
    das sind ja wirklich wunderschöne Vogelhäuschen! Daß es da viele Mietanfragen gibt, glaub ich gerne *schmunzel*
    Mir gefallen sie richtig gut und gern nehm ich im Lostopf Platz, denn das wäre sicher auch was für unsere gefiederten Freund im Garten :O)
    Hab einen guten Start in die neue Woche!
    ♥ Allerliebste Grüße,Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  30. Hallo Anja,
    die Vogelhäuschen sind ja richtig hübsch. Wir haben ein graues Holzhaus, aber unser Hühnerstall ist in schwedenrot gestrichen.

    Viele Grüße
    Anja

    AntwortenLöschen
  31. Liebe Anja,
    was für ein schickes Haus. Vor allem die kleinen Details, wie das Vogelhaus am Vogelhaus...
    Meine Tochter hat einen Nistkasten selbstbgestalet, da hat es nur einen Tag gedauert und schon hat ihn sich ein Familie ausgesucht.
    Jetzt ist es ein emsiges rein und rausgeflatere.
    Wäre schön wenn es mit einem weiteres Häuserl klappen würde.
    LG aus der Holledau, Steffi

    AntwortenLöschen
  32. Hallo!
    Oha, die Häuschen sind aber klasse! Ich musste doch sehr schmunzeln, meine Eltern haben ihr Gartenhaus just so gestrichen, dass es dem schwedenroten Vogelheim doch sehr sehr ähnlich ist (allerdings ohne Einflugloch über der Tür ;-)).
    Liebe Grüße
    Vanessa

    AntwortenLöschen
  33. Hallo und Guten Morgen!
    Auch bei uns herrscht ganzjährig Flugverkehr am Futterhäuschen. Über solch ein schickes Häuschen würde ich mich sehr freuen, steht doch schon ein kleines Schwedenhäuschen in unserem Garten. Allerdings als Spielhaus für die Knder. Da würde solch eine kleine Vogelvilla gut dazu passen.
    Liebe Grüße und eine schöne Woche Melanie

    AntwortenLöschen
  34. So ein hübsches Vogelhäuschen würde ich gerne unseren Vögeln im Garten als Heim anbieten.

    AntwortenLöschen
  35. Hallo Anja!
    Ich habe eine Anfrage für die Besichtigung aus Österreich reinbekommen. Da wäre es natürlich super, wenn man ein "Musterhaus" hier auf österreichischem Boden, bwz. Baum aufstellen könnte.
    GLG - Margit

    AntwortenLöschen
  36. Hallo,
    Oh das ist aber ein hübsches Haus,unseres hat mein Held selbstgebaut
    mit Kamera ausgestattet,eine tolle Sache.
    Letzten Montag sind die letzten kleinen ausgeflogen und Dienstag
    sind gleich neue eingezogen,sie haben ein bischen renoviert,
    und jetzt liegen schon 2 Eier.
    Aber so ein schickes Haus hätte ich auch gern.

    Liebe Grüße Susanne

    AntwortenLöschen
  37. Liebe Anja,
    da springe ich doch auch gerne in den Los Topf. Das Vogelhäuschen an unserer Marone ist bei unseren Meisen schwer gefragt und ich würde mich freuen, den Vögeln noch ein zweites schönes Domizil anbieten zu können.

    Viele Grüße aus dem Rhein Main Gebiet
    Katharina

    AntwortenLöschen
  38. Hallo!
    Über so ein tolles Häuschen würde ich mir sehr freuen! Ich hätte schon einen passenden Platz in meinem Garten!
    Liebe Grüße Kerstin

    AntwortenLöschen
  39. Das ist ja ein traumhaftes Häuschen. Gerne würde ich damit meine Spatzen verwöhnen, die demnächst aus der Mauernische unterm Dach ausziehen müssen. Aber da ich eine nette Vermieterin bin, würde ich gerne Ersatz anbieten.
    LG, Annett S. aus B.

    AntwortenLöschen
  40. Hallo bin begeisterte stille Leserin von ihren schönen Blog.Und würde gerne in den Lostopf hüpfen und hoffe das ich gewinne diese schönes Schwedenhäuschen.viele liebe Grüße von Andrea T.aus Hunderdorf in Niederbayern

    AntwortenLöschen
  41. Liebe Anja,
    die Villa ist ja traumhaft ! Bei mir im Garten leben auch viele Vögel, die sich sicher über so ein schönes Haus freuen würden, daher hüpfe ich sehr gerne mit in den Lostopf.

    Liebe Grüße
    Birgit

    AntwortenLöschen
  42. Wunderschön! Eine Traumvilla, an der sich die Vögel in unserem Garten erfreuen werden ��������Liebe Grüße von Astrid aus Franken

    AntwortenLöschen
  43. Hallo, diese Häuschen sind wirklich hübsch. Ich habe meinen Garten umgestaltet und so eines würde sehr gut an die kleine Hütte passen. VG

    AntwortenLöschen
  44. Eine schwedische traumvilla...gibt es die auch in groß zu gewinnen 🤓 Aber ich gönn sie auch unseren Piepmätzen ...
    Mein Mann verspricht mir seid drei Jahre. Etwas für unsere Vögel zu bauen....naja ihr wisst ja wie sowas läuft 😂 Die gelbe Villa würd gut zu unserem Häuschen passen!!
    Lg Steffi

    AntwortenLöschen
  45. Sieht wirklich toll aus! Wäre super für unseren Garten :)

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  46. Na , das würde ja wunderbar an unser Holzhaus passen. Dieses Jahr haBen wir viel weniger Übernachtungsgäste als letztes Jahr , seufz. Vielleicht hilft dieses Häuschen ja die Population anzukurbeln. ..
    Claudia

    AntwortenLöschen
  47. Liebe Anja,
    Vogelhäuschen kann man ja nie genug haben, oder? Und dieses Häuschen sieht wirklich toll aus! Ich hüpfe mal in den Lostopf und drücke mir selbst die Daumen. Vielleicht habe ich ja Glück:-)
    LG Nicole L. aus S.

    AntwortenLöschen
  48. Wunderschön ... und wunderschöne Fotos :-)

    Liebe Grüße
    Silvia

    AntwortenLöschen
  49. Für so ein schönes Vogelhäuschen würde ich sicher einen geeigneten Platz in meinem Garten finden. ;-)
    Herzliche Grüße
    Mara

    AntwortenLöschen
  50. Eine schwedische Traumvilla ist genau das was ich schon immer gern haben möchte. :)
    In unserem neuen Garten wäre genau der richtige Platz dafür. ;)

    Vielen Dank für diese tolle Verlosung, vielleicht hab ich ja Glück. *Daumenganzfestdrück*

    Liebe Grüße,
    Tanja

    AntwortenLöschen
  51. Liebe Anja,
    die Villa ist ja traumhaft schön :)da würd sich in meinem Garten auch der richtige Platz finden. Daher hüpfe ich sehr gerne mit in den Lostopf
    Ich wünsche Dir einen schönen Tag.
    Liebe Grüße
    Karina

    AntwortenLöschen
  52. Hallo,

    ich habe unser Gartenhaus vor 2 Wochen schwedenblau gestrichen. Das Häuschen ist zwar nicht so hübsch wie das Kleine, aber beides zusammen sieht sicher schnucklig aus.

    Lieben Gruß, Melanie
    lotti_karotti74[@]gmx.de

    AntwortenLöschen
  53. Hallo Anja,

    bei solch einem schicken Häuschen kann frau einfach nicht widerstehen! Also husch in Lostöpfchen! Vielleicht hab ich (oder besser gesagt: meine kleinen Piepmätze) ja Glück.

    LG aus dem hohen Norden
    von Annett

    AntwortenLöschen
  54. Hallo,
    in meinem Garten ist auch richtig was los. Meine kleinen würden sich sicher auch über so eine schöne Villa freuen.
    Liebe Grüße Birgit S. aus NF

    AntwortenLöschen
  55. Liebe Anja,
    So ein Häuschen würde perfekt zu meinem neuen Gartenhäusle passen!
    LG aus dem Südschwarzwald
    Ulrike

    AntwortenLöschen
  56. Das ist ja niedlich....würde perfekt zu meinem kleinen Lädchen passen,ist auch im Schwedenstil...deshalb hüpf ich auch mal ins Lostöpfchen...übrigens ist dein Garten ein kleines Traumparadies,echt toll...wünsche weiterhin einen grünen Daumen und viel Spaß im Grünen :)
    LG Kathrin (Nadelprincess)

    AntwortenLöschen
  57. Ich hätte so ein Gartenhäuschen zwar gerne in passender Größe für mich. Aber für die gefiederten Gäste eines zu gewinnen, wäre ja schon mal ein Anfang.
    Hoffentlich wird der Mai mal beständiger. Wenn er sich weiter Wonnemonat nennen will, sollte er schleunigst eine Schippe drauf legen. Wir hatten diese Woche hier immer noch Nachtfrost und so stehen bei uns vor allem Amseln und Spatzen weiter für Futter an.
    Freundliche Grüße
    Petra H.

    AntwortenLöschen
  58. Ja, ich will unbedingt ein kleines Schwedenhaus nach Karlsruhe holen.
    Unsere gefiederten Nachbarn sind schon auf der Suche nach einer Herberge und Schutz vor der Katze.
    Würde mich riesig über den skandinavischen Touch in unserer Reihenhaussiedlung freuen.
    Liebste GrüßeStefanie

    AntwortenLöschen
  59. huhu,
    ja, das passt genau zu unserem garten
    und uns. möchte bitte haben.
    grüßles iris

    AntwortenLöschen
  60. Was für ein schönes Häuschen, ich würde mich so freuen.
    Lieben Gruß, Silvia
    silvia-hilde at live.de

    AntwortenLöschen

Du möchtest mir ein paar Zeilen hinterlassen? Wunderbar! Ich freue mich sehr!