Hortensienträume

Von alten Schätzen...

Mit Gartenbuddelei auf Reisen...

Einblicke in die Niederländische Gartenkunst

Mein Gartenparadies

Aus meinem Herbstgarten

Dienstag, 30. Juli 2013

Sommergarten

Es sind Sommerferien und bei uns - und auch hier im Blog - wird alles etwas langsamer und entschleunigter. Auch mal schön. So soll es ja auch sein.



Und weil sich dann plötzlich zwischendurch immer mal wieder kleine Zeitfenster finden, kann man sich auch mal kreativ austoben!



Schon lange wollte ich mir mal eine Wimpelkette nähen. Auf zahlreichen Blogs bewundert und für schön befunden, habe ich jetzt endlich selber eine solche Kette genäht. Eigentlich ganz einfach. Als Stoff habe ich zwei wunderschöne und auch noch günstige Küchenhandtücher vom blauen Möbelschweden verwendet, die hier schon länger herumlagen und auf ihren Einsatz warteten.


Bevor am kommenden Wochenende wieder eine Hitzewelle über uns hinwegzieht, atmet der Garten bei kleineren aber regelmäßigen Schauern von oben sichtbar auf.



Der Buchsknoten macht derzeit noch eine gute Figur. Mal schauen, wie lange der Buchspilz in diesem Jahr noch auf sich warten lässt ;-(.


Kennt Ihr das auch? Als ich die Wimpelkette auf der Terrasse befestigte, gefiel mir plötzlich das Eine oder Andere drumherum auch nicht mehr so richtig und plötzlich fand ich mich mitten in einer Komplettumgestaltung der Terrasse zwischen gestapelten Weinkisten und allerlei Dekozeugs wieder! So wird schnell aus einer "kleinen" Sache eine große Aktion, die man dann auch nicht so einfach wieder beenden kann, weil ja erstmal alles wieder seinen Platz gefunden haben muss *lach*.


Egal, nun sieht es wieder etwas aufgeräumter und stimmiger aus!


Ich wünsche Euch eine wundervolle, sonnige (Ferien-?)Woche!

Kommentare:

  1. Klar kenne ich solche Umdekorierungsaktionen auch!!! Man will ja nur kurz....
    Deine Wimpelkette ist toll geworden! Hab ja erst kürzlich eine kleine fürs Beet genäht ... aber ich sollte mich doch auch mal an einer größeren versuchen!
    Viele Grüße von Margit

    AntwortenLöschen
  2. So, und jetzt will ich auch so eine Wimpelkette haben !
    Jetzt werde ich dann mal meine Restekiste durchstöbern, vielleicht finde ich etwas stimmiges !
    Ansonsten, du hast einen tollen Garten, man könnte direkt neidisch werden ! ;-)

    Herzliche Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  3. Die Wimpelkette ist super geworden und macht sich außerordentlich gut auf Deiner Terrasse!

    Sommer ist eine große Party - genauso sieht es jetzt auch bei Dir aus.

    Ich selbst könnte auch am liebsten überall Wimpel aufhängen...

    Liebe Grüße,
    Papagena

    AntwortenLöschen
  4. Oh ja, und wie ich das kenne ;-).

    Die Wimpelkette ist zu schön geworden und der Rest des Gartens ist wie immer zum Reinknien! :-)

    Schöne Ferienzeit,
    LG Bine

    AntwortenLöschen
  5. Schöne Idee ,die Wimpelkette.
    Mir geht´s übrigens genauso.In irgendeiner Ecke fängt man an und dann kommt die ganze Sache in´s Rollen!Macht aber nicht´s. Ich finde, anders wär´s langweilig.
    Übrigens,wieder mal schöne Gartenbilder. LG, Elke.

    AntwortenLöschen
  6. Ich kann mich auch stundenlang mit neudekorieren aufhalten, obwohl ich eigentlich nur ein neues Teil hinstellen wollte.
    Die Wimpelkette passt gut da hin,
    sieht direkt einladend aus bei Euch.
    Mein Buchs hat sich vom Pilz letztes
    Jahr noch nicht so richtig erholt.
    Wir hatten gespritzt und ihn damit auch aufgehalten,aber Neutriebe sind
    noch recht spärlich.Hast Du da noch Tips ??
    LG Andrea

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Anja,

    oh wei - ich glaube, da sind wir Deko-, Wohn- und Gartenbloggermädels alle gleich! Ein neues Dekoteil zieht gleich einen ganzen Rattenschwanz Umräumaktionen nach sich ;-) Das geht mir ganz genau so!! Aber wie soll es uns auch sonst anders gehen? Wir werden ja täglich mit wunderschönen Inspirationen aus anderen Blogs geradezu bombardiert (und ich liebe es!!! :-)

    Genießt die Ferien,
    verliebt in Deinen Buchsbaumknoten sende ich liebe Grüße vom linken Niederrhein,

    Lony x

    AntwortenLöschen
  8. Echt wohnlich dein Garten, die kreatieve Phase hat sich gelohnt. Der Buchsbaumknoten fasziniert mich sehr.
    Sommergrüsse von Juralibelle

    AntwortenLöschen
  9. Ja, die ist niedlich geworden die Wimpelkette. Beneide Dich um Deinen schönen Buchsknoten und wünsche dir von Herzen, dass sowohl Pilz als auch Zünsler einen Bogen um ihn machen werden. In diesem Jahr finde ich es zwar viel weniger schlimm mit dem Zünsler als im letzten. Hmm, vielleicht hat die Sonne ihn ja gegrillt... wer weiss.
    En liebe Gruess
    Alex

    AntwortenLöschen
  10. Wow, ich bin echt begeistert vom Garten.
    Es passt einfach alles zusammen. So gemütlich! Gefällt mir wirklich sehr sehr gut!

    AntwortenLöschen
  11. Ja das kenn ich allerdings! Und wenn man dann auf so schöne Blogs stößt wie hier, dann kommen einem wieder ganz neuen Ideen...
    Die Wimpelkette ist jedenfalls schön und die üppige Bepflanzung der ideale Hintergrund!
    LG
    Lilli

    AntwortenLöschen
  12. Hallo Anja,

    deine Wimpelkette ist super geworden. Eine Wimpelkette habe ich auch noch auf meiner To Do - Liste. Kenne das mit dem umräumen - geht mir ständig so :-)
    Wünsche dir noch eine sonnige Restwoche.
    Liebe Grüße
    Angela

    AntwortenLöschen
  13. Ich wünsche ebenfalls schöne Ferien und erhole dich gut.
    Lg. Ilona

    AntwortenLöschen
  14. Oh, ist das alles noch schön grün bei Dir! Hier ist es eher braun als grün und mein Gartenblog hat wenig zu tun, weil im Garten einfach nichts geht... Leider. Ich warte sehnsüchtig auf Abkühlung, aber derzeit ist sie nicht in Sicht!

    AntwortenLöschen
  15. hallöle ..... ja des kenn i..... ah des moch i no schnell.... wart des a no und des past ja gar nimma dazua... und sooo ram i umadum,,, bis ma gfallt... bei DIR gfallt ma olls... am bestn gfallt ma des mit den BUCHS... traumhaft scheeeeen.... und de WIMPLKETTN hosch scheeeen gmacht... past alls zam... los da no a BUSSAL DO... BIRGIT

    AntwortenLöschen
  16. Deine Bilder sind traumhaft. Ich bin begeistert.
    LG
    Ari

    AntwortenLöschen
  17. Toller Garten - da bekomme ich gleich neue Ideen :-) ...es passt wirklich alles zusammen und wirkt sehr harmonisch.

    AntwortenLöschen

Du möchtest mir ein paar Zeilen hinterlassen? Wunderbar! Ich freue mich sehr!