Hortensienträume

Von alten Schätzen...

Mit Gartenbuddelei auf Reisen...

Einblicke in die Niederländische Gartenkunst

Mein Gartenparadies

Aus meinem Herbstgarten

Montag, 2. September 2013

Gemütlich...

Kaum zeigen sich die ersten Anzeichen des nahenden Herbstes, schon steigt die Lust auf Gemütlichkeit. Kerzenschein, eine kuschelige Decke in den Abendstunden und dazu eine Tasse Tee ... was gibt es Schöneres?


Dieses Windlicht erfreut mich jetzt abends im Wohnzimmer. In ein großes Glas habe ich ein weiteres Glas mit einem Teelicht hineingestellt und den Zwischenraum mit getrockneten Hortensienblüten gefüllt. Einfach, aber wirkungsvoll.



Ich wünsche Euch eine schöne kuschelige Woche!

Kommentare:

  1. AHHHHH SOOO a SCHEEENE Idee::: HOBS NO fein HEIT::: BUSSAL AUS Tirol.... birgit

    AntwortenLöschen
  2. Genau so geht's mir auch! Hatte auch gestern Kerzenschein, heißen Tee und Kuscheldecke - sehr fein. Das mag ich am Herbst!
    Liebe Grüße
    Margit

    AntwortenLöschen
  3. Ich freue mich schon auf den Herbst....meine liebste Jahreszeit...so farbenfroh und gemütlich mit Tee und Decken....Die Idee mit dem Hortensienwindlicht ist genial!

    Liebste Grüße

    Isa

    AntwortenLöschen
  4. Werd Morgen gleich mal schauen wo noch Gläschen stehen und dann geht es in den Garten zu den Hortensien ;)
    Der Herbst darf somit Einzug halten.

    Liebe Grüße, Moni

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Anja,

    dein Windlicht ist toll. Ich kann mir richtig vorstellen, welch gemütliche Stimmung es hervorruft. Auch bei uns hält der Herbst langsam Einzug und ich habe es mir mit einer Tasse frischem Pfefferminztee auf der Couch gemütlich gemacht.

    Liebe Grüße
    Cloudy

    AntwortenLöschen
  6. wie bitte? so einfach ist das?
    wahnsinn
    sieht wunderschön aus, schade morgen muß ich arbeiten und dann elternabend aber übermorgen mache ich bestimmt auch so ein windlicht
    ist doch traumhaft schön,
    vielen dank für die tolle idee
    liebe grüße
    regina

    AntwortenLöschen
  7. Wie schön!!! Stimmt, wenn es draußen wieder kühler wird, freut man sich richtig darauf sich drinnen einzukuscheln!!
    viele Grüße von
    Margit

    AntwortenLöschen
  8. Das mit dem Windlicht ist ja eine tolle Idee, das werde ich direkt mal abkupfern. Nur mit Tee hab ich's nicht so, außer ich bin krank :-)

    LG LIs

    AntwortenLöschen
  9. Ich bin ein großer Fan von Kerzen und Gläsern ( eins von den Vielen Sachen ;)
    Das Glas sieht toll aus , super Effekt . Ja , man muss Ideen haben , und Du hast schöne Ideen. Ich glaube ich muss das nachmachen :))))
    Freue mich auf Deinen nächsten Post
    Liebe Grüsse
    Antje

    AntwortenLöschen
  10. Das schaut wunderhübsch aus! Hmmm, Hortensien hab ich, Glas auch, Kerze auch... los geht's ?!
    Bei dem Titel kam mir übrigens gleich Balu aus dem Dschungelbuch in den Sinn. Super, jetzt läuft mir dann den ganzen Tag dieses Lies nach: Versuch es mal mit Gemütlichkeit... oh je *kicher*.
    En liebe Gruess
    Alex

    AntwortenLöschen
  11. So hübsch schaut das aus :o) So ein bisserl freu ich mich jetzt auch auf den Herbst. Ich genieß jetzt aber erstmal noch die vorhergesagte warme und sonnige Woche ;o)
    ggglg Sabine

    AntwortenLöschen
  12. Jeg kom bare lige forbi.
    Hvor ser det hyggeligt ud.
    Tak for kigget.
    Ha´ en god dag.

    AntwortenLöschen
  13. Echt ein hingucker, tolle Ideee und so leicht zum Umsetzen.
    herzlichen Dank von juralibelle

    AntwortenLöschen
  14. das muss ich doch gleich auch machen! sieht das toll aus!
    grüess Pascale

    AntwortenLöschen
  15. Ooooh, das gefällt mir aber gut! Da werde ich mal schauen, ob ich das *abgucke* ;o)
    Gemütliche Abende und liebe Grüße, Elke

    AntwortenLöschen
  16. Ich liebe deinen Stil. Dein Garten ist einfach wundervoll und die Idee mit diesem kreativen Windlicht ist genial. Da sieht man mal wieder, dass die einfachsten Dinge oft die besten sind : )

    Lg Gaby

    AntwortenLöschen

Du möchtest mir ein paar Zeilen hinterlassen? Wunderbar! Ich freue mich sehr!