Hortensienträume

Von alten Schätzen...

Mit Gartenbuddelei auf Reisen...

Einblicke in die Niederländische Gartenkunst

Mein Gartenparadies

Aus meinem Herbstgarten

Sonntag, 11. Dezember 2016

Wo das Glück wächst - Eine Buchvorstellung mit Verlosung

Nachdem es bei uns zwei Tage lang eine Großstörung gegeben hat und wir von Internet und Telefon abgeschnitten waren (oh Graus, ich sage Euch...), freue ich mich heute umso mehr, dass ich Euch kurz vor Weihnachten noch das neueste Gartenbuch aus dem Busse-Seewald-Verlag  "Wo das Glück wächst" vorstellen darf.

Die Autorin Susanne Oswald hat sich auf die Suche nach dem Glück gemacht - wie sieht es aus, wie fühlt es sich an? Hätte sie uns gleich gefragt, hätten wir ihr direkt sagen können, dass das Glück in unseren Gärten liegt, oder *lach*? Aber zum Glück (Achtung, Wortspiel) ist sie ja von selber darauf gekommen und hat sich bei den unterschiedlichsten Gartenbesitzern auf die Suche nach deren persönlichem Garten-Glücks-Rezept gemacht.


Auf ihrer Suche hat sie Natur- und Exotengärten, Künstlerquartiere, Hanggärten, Patengärten und Englische Gärten unter die Lupe genommen und sich viel Zeit für ausführliche Interviews mit den Besitzern genommen. Dort erfährt sie viel über deren Lieblingspflanzen, persönliche Gartentipps und entlockt auch so einige Kochrezepte.



Dabei besucht sie zusammen mit ihrem Mops Töps nicht nur private, sondern auch prominente Gartenbesitzer wie die Fernsehköche Johann Lafer, Martina Meuth und Bernd  "Moritz" Neuner-Duttenhofer  sowie den Modedesigner Harald Glööckler.


In sehr ausführlichen Interviews lässt sie sich von den Entstehungsgeschichten der Gärten berichten, fragt nach Glücksmomenten beim Gärtnern und lässt sich Gartenschätze zeigen. Heraus kommen dabei sehr persönliche Gartengeschichten, die zeigen, dass jeder Jeck (also Gärtner) anders ist. Jeder hat sein ganz persönliches Gartenglück in sich.


Bei einigen der Gartenbesuche wurde Susanne Oswald übrigens von einem Team des SWR begleitet, das eine gleichnamige Sendung zum Buch drehte. Wenn Ihr mögt, findet Ihr den Beitrag hier.



Es ist schon interessant mal hinter die Kulissen der Gartenparadiese von Menschen zu schauen, die einem aus dem Fernsehen schon so vertraut erscheinen. Da öffnen sich ganz neue Perspektiven und man ahnt, dass eigentlich jeder von uns ein kleines Stückchen Gartenglück in sich trägt.


Auf dem Bild unten seht Ihr übrigens das neue Zuhause von Modedesigner Harald Glööckler. Nach einigen turbulenten Jahren in Berlin hat es ihn vor kurzem zurück in die Natur gezogen und er hat sich dieses wunderschöne Haus ausgesucht und mit einem - wie nicht anders zu erwarten - pompöösen Garten ausgestattet.



Und wenn er auch nicht selber darin gärtnerisch tätig wird, so hat er doch jedes Detail in diesem Garten selber geplant und sich viele Gedanken darüber gemacht. Natürlich sind manche Dinge eher gewöhnungsbedürftig, denn wenn es ihm nicht blumig genug zugeht, hilft er gerne auch mal mit Kunstblumen nach *lach*. Aber: Ich hatte nichts anderes erwartet und muss sagen, dass mir sein Garten in dieser illustren Runde mit am besten gefallen hat.


Die Auswahl der ansonsten vorgestellten Gärten richtet sich meiner Meinung nach eher an die Liebhaber natürlicher Gärten, die ein wenig Wildwuchs lieben und auch ansonsten ganz entspannt an die Gartenarbeit herangehen. Ein schöner Bildband für ruhige Winternachmittage also, wenn dem Buch auch ein bisschen weniger "Glückssuche" gut getan hätte und die Autorin doch sehr viele persönliche Anmerkungen in die Interviews eingefügt hat. 


Nun freue ich mich aber, dass ich ein Exemplar von "Wo das Glück wächst" unter meinen Leserinnen und Lesern verlosen darf. Dafür müsst Ihr nur bis einschließlich zum 17.12.2016 einen Kommentar unter diesem Post hinterlassen - und schon seid Ihr bei der Verlosung dabei.

Die anonymen LeserInnen bitte ich, einen Namen/Namenskürzel oder eine Emailadresse anzugeben. Nun heißt es für mich nur noch Daumen drücken und Euch noch einen schönen 3. Adventssonntag wünschen!


Kommentare:

  1. Und - schwupp - hüpfe ich als erste in den Lostopf! Ein tolles Buch (die Leute von Busse Seewald können es einfach!). Offene Gartentage fürs Sofa, genau das richtige zu dieser Jahreszeit :-)

    AntwortenLöschen
  2. Da hüpf ich auch gerne hinterher...
    Habe mir eben den Beitrag vom SWR angesehen und bin begeistert...
    Tolle Gärten und tolle Menschen...eine tolle Arbeit...
    Viele liebe Grüße
    nadelprincess

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Anja,
    oh ja, ich möchte ganz gerne an der Buchverlosung teilnehmen. Ich bin neugierig, wie die Prominenten ihren Weg zum Garten-Glück gefunden haben.
    Liebe Grüße und einen wundervollen dritten Advent
    Loretta

    AntwortenLöschen
  4. Ja, ein Garten ist schon ein besonderes Glück.
    Gartenbesuche finde ich immer besonders spannend und so würde ich mich natürlich auch sehr über dieses Buch freuen und hüpfe mal schnell in dein Lostöpfchen und drücke mir die Daumen!
    Einen wundervollen Adventsabend noch wünscht Dir
    Christine

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Anja,
    ach, was für schöne Bilder - da freut man sich ja gleich wieder auf das nächste Gartenjahr! Bei deiner Verlosung mache ich deshalb gerne mit.
    Liebe Grüße und einen schönen 3. Advent,
    Sarah

    AntwortenLöschen
  6. Oh, in diesen Lostopf springe ich als sonst ganz stille Mitleserin auch gern hinein, denn das Gartenglück hält mich schon seit einiger Zeit gefangen, beseelt mich, gibt mir Kraft und Freude und tut mir unendlich gut. Mal schauen, wie andere Menschen ihr Gartenglück empfinden...
    Herzliche Grüße und einen schönen 3.Adventsabend

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Anja,
    genau dieses Buch habe ich mir letzte Woche mit Begeisterung angeschaut. Du hast es wunderbar vorgestellt! Da es nun ganz oben auf meiner Wunschliste steht, nehme ich natürlich seeehr gerne an Deiner Verlosung teil.
    Ich wünsche Dir einen gemütlichen Adventsabend und sende Dir herzliche Grüßle.
    Regina

    AntwortenLöschen
  8. Ja, wo wächst denn eigentlich das Gartenglück, sicher nicht in jedem dieser vorgestellten Garten, sondern vielleicht bei Fam. Weyand, der im Film nicht optimal vorgestellt wird. Es ist ein so schöner wundervoller Garten, mit Liebe und Sorgfalt gestaltet und erst die wundervollen Sitzplätze. Hier haben Kunstblumen und Kunstrasen keinen Platz gefunden, sondern jeder der ihn betritt müßte sagen, boah. Und im Film müßte es wohl heißen: Wo findet der Mops sein Glück, seine Staude, seinen Baum? Ich finde dieser Film ist nicht gut gemacht, auch der 2. Film ist sch...,wenn man bedenkt, was für einen Aufwand so ein Fernsehteam einen ganzen Tag lang macht. Liebe Anja, diese Kritik sollte dich nicht betreffen,nein, aber lese bitte mal nach bei Riedgarten. Diese Menschen hätten auch eine bessere Darstellung ihres Gartens verdient.
    Grüße von Ilona

    AntwortenLöschen
  9. Huhu,

    ich wünsche einen ganz tollen 3. Advent und versuche hier gerne mein Glück und hoffe, dass die Glücksfee mir hold ist <3

    Liebe Grüße Sinni
    musicstylegirl(at)web.de

    AntwortenLöschen
  10. bin auch gerne dabei....
    Tolle Sendung im SWR...
    Wünsche allen eine schöne Weihnachtszeit
    VG nadelprincess

    AntwortenLöschen
  11. liebe anja. zum letztenmal in diesem jahr versuche ich mein glück bei dir.....wäre eine schöne weihnachtsüberraschung. ansonstne wünsche ich dir und allen lesern deines blogs frohe wihnachten und ein gutes 2017. dir liebe anja ein herzliches dankeschön für all deine posts mit so viel herz und verstand. hab neulich meine blogliste eingekürzt und übrig blieben 3 blogs, denen ich zukünftig folgen möchte....deiner darf nicht fehlen !!!! lg anja

    AntwortenLöschen
  12. Ohhhh wie schön. Das ist ja ein tolles Buch. Ganz nach meinem Geschmack.
    Ich versuche gerne mein "GLÜCK" bei dir und bedanke mich für den schönen Gewinn.
    Eine schöne dritte Adventswoche,
    CLAUDIA<3

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Anja,
    Ein traumhaft schönes Buch ist das.
    Da springe ich selbstverständlich auch gerne ins Lostöpfchen mit hinein.
    Eine schöne Adventswoche,
    Sabine

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Anja ,
    da hast du aber wieder tolles Buch für uns .
    Auf den ersten Eindruck eine sehr konträre Runde von Persönlichkeiten , wobei ich sagen muss , ich sehe sie alle drei sehr gerne und find sie wirklich gut .... gerade deswegen find ich es umso interessanter die privaten Gärten kennen zulernen.
    Da kann ich nicht anders und muss ganz schnell ins Lostöpfchen hüpfen .

    Eine schöne Adventszeit
    Sigrid

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Anja,

    so ein schönes Buch als Adventsgeschenk, das waere eine richtige Freude. Ich versuche mein Glück!

    Eine wunderschöne Adventszeit
    Ágota
    juhosagota@yahoo.de

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Anja!
    Ich würde mich sehr über dieses tolle Buch freuen und hüpfe daher in den Lostopf. Das Buch eignet sich offensichtlich hervorragend zum Schmökern während der Winterzeit.
    Ich wünsche dir noch eine schöne Adventszeit!
    LG Nicole L.aus S.

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Anja,da hüpfe ich doch auch gleich ins Lostöpfchen,hab die Sendung doch im TV gesehen und jetzt im Winter hätte man ja etwas mehr Zeit in diesem schönen Buch zu lesen.Ich wünsche Dir noch eine schöne Adventszeit.
    LG.Renate ( Woidgarten )

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Anja!
    Wieder mal möchte ich an deiner Verlosung teilnehmen. Auch ich finde das Glück häufig in meinem Garten. Warum nicht mal bei "Gleichgesinnten " vorbeilesen.
    LG Brigitte aus I.

    AntwortenLöschen
  19. Hallo Anja, auch ich versuche mal wieder mein Glück :-) Das Buch sieht schon richtig vielversprechend aus und ich lieeeeebbbbbeeee Gartenbücher. Also, ab ins Lostöpfchen :-) Viele weihnachtliche Grüße, Sugar (slindl1708@gmx.de)

    AntwortenLöschen
  20. Liebe Anja, auch ich hüpfe sehr gerne mal wieder ins Lostöpfchen. Ich liiieeeeebbbbbe Gartenbücher und jetzt zur schönen Weihnachtszeit hat man auch mal wieder Zeit zu schmökern. Also.......hüpf, hüpf.... Viele weihnachtliche Grüße, Sugar (slindl1708@gmx.de)

    AntwortenLöschen
  21. Das Buch macht garantiert Lust auf das kommende Gartenjahr...oder ich könnte es an eine liebe Gartenfreundin zu Weihnachten gar noch verschenken...behalten...verschenken.....behalten.... ich denke doch lieber behalten!!! LG JO
    ( hannl ät web punkt de )

    AntwortenLöschen
  22. Das Buch ist hübsch gemacht. Gerne würde ich es von vorn bis hinen durchblättern und hüpfe deswegen mit in die Lostrommel.

    AntwortenLöschen
  23. Also , ich finde, Gartenbücher kann man nie zu viele besitzen und gern nehme ich an der Verlosung teil! Ich sehe, Du hast Deinen ganzen Blog überarbeitet. Ich werde mir in den kommenden Wochen auch mal Zeit und Muse nehmen , um bei mir auch einiges " zu modernisieren"- sieht toll aus bei Dir! Alles Liebe von Susan

    AntwortenLöschen
  24. Ich finde, ein schöner Bildband zum Schmökern geht immer. Also rein in den Lostopf und Daumen gedrückt.

    LG Annett

    AntwortenLöschen
  25. Liebe Anja,
    auch ohne den Buchtitel hätte ich gewusst, wo bei mir das Glück wächst, natürlich im Garten. Wie das bei anderen Menschen aussieht schaue ich mir aber äußerst gerne an, darum hüpfe ich flink ins Lostöpfchen.
    Liebe Grüße von Karen

    AntwortenLöschen
  26. Tolle Buchvorstellung und vielleicht gewinne ich ja.....Grüssle Doro

    AntwortenLöschen
  27. Ich mache gerne bei der Buchverlosung mit.

    AntwortenLöschen
  28. Hallo, das Buch schein ja wirklich toll zu sein. Genau mein Geschmack, so versuche ich doch gleich mein Glück bei Deiner Verlosung.
    Ich wünsche Dir noch eine schöne Adventszeit.
    Liebe Grüße Birgit S. aus NF

    AntwortenLöschen

  29. Ich bin begeistert <3 Hüpfe gerne in den Lostopf und hoffe die Glücksfee findet mich. Ich würde mich sehr darüber freuen wenn ich gewinne. Und vielen Dank für diese wunderbare Verlosung. Bei Facebook folge ich dir unter Tanja Hammerschmidt und ja meine Daumen sind gedrückt :)
    lg junibrummer@gmx.de

    AntwortenLöschen
  30. Liebe Anja,

    das Buch wäre ein tolles Geschenk für meine Freundin. Sie hat einen wunderbaren Garten und würde sich sicherlich sehr freuen über das tolle Buch - obwohl....mmh...ich denke, ich behalte es selbst ;-)falls ich gewinne und verzaubere mir die tristen Wintertage :-)

    Liebe Grüße
    Susanne K. aus L.

    AntwortenLöschen
  31. Ich habe die Sendung zum Buch gesehen und bin etwas zwiegespalten, ob sie und einige der vorgestellten Gärten mir gefallen hat.
    Aber da in dem Buch auch der Riedgarten, der zwei lieben Freunden gehört und von dem ich absolut begeistert bin, vorgestellt wird, möchte ich auch gern in den Lostopf hüpfen ;)
    Liebe Grüße und noch eine schöne Adventszeit, Monika

    AntwortenLöschen
  32. Neue Gartenrezepte - die nach längerem Umrühren Glück ergeben - das ist genau das, was ich nach dem Jahr 2016 gebrauchen könnte. Sowieso, weil ein Teil des Gartens in 2017 umgestaltet werden soll und mir für dieses Rezept noch einige "Zutaten" fehlen. Da schmieg ich mich mal an die anderen 28 Bewerberinnen - warm ist es ja im Lostopf bestimmt. Vielen lieben Dank, dass Du uns dieses schöne Buch vorstellst. LG Marion

    AntwortenLöschen
  33. Das ist ja mal wieder ein tolles Buch! Da sehnt man sich gleich die nächste Gartensaison herbei :) Dann hüpf ich mal in den Lostopf! Wünsch Dir noch eine schöne Weihnachtszeit.

    LG
    Nicky

    AntwortenLöschen
  34. Liebe Anja,

    wieder einmal versuche ich mein Glück, denn das Buch sieht sehr interessant aus.

    Liebe Grüße,
    Simone G. aus B. / Ger.

    AntwortenLöschen
  35. Liebe Anja,

    wir bauen gerade unser Haus und für unseren Garten könnten
    wir ein paar Inspirationen gut gebrauchen :-).
    Gerne nehme ich an der Verlosung teil.

    LG
    Tanja Kr. aus S.

    AntwortenLöschen
  36. Erneut versuche ich mein Glück. Die Seiten, die Du vorgestellt hast, sind ja wieder traumhaft und ich habe direkt eine Idee gefunden, die ich in meinem kleinen Garten auch umsetzen kann. Nun hoffe ich nur noch auf die Verlosung. Aber selbst wenn nicht, dieses Buch lohnt sich scheinbar zu kaufen.

    Liebe Grüße
    Annett S. aus B.

    AntwortenLöschen
  37. Hops, hops ... bin wieder mit dabei ... :)

    AntwortenLöschen
  38. Liebe Anja,

    gerne hüpfe ich in den Lostopf. Versuch mein Glück nochmal
    Wäre schön wenn ich das Buch gewinnen würde und zu Weihnachten lesen könnte
    Wünsche Dir Schöne Weihnachten
    LG Mechthild

    AntwortenLöschen

Du möchtest mir ein paar Zeilen hinterlassen? Wunderbar! Ich freue mich sehr!