Hortensienträume

Von alten Schätzen...

Mit Gartenbuddelei auf Reisen...

Einblicke in die Niederländische Gartenkunst

Mein Gartenparadies

Aus meinem Herbstgarten

Donnerstag, 22. Juni 2017

Zu Besuch bei ... der Staudengärtnerei Gaißmayer


Heute möchte ich Euch mitnehmen zu einem kleinen Ausflug in eine der bekanntesten Gärtnereien Deutschlands - die Staudengärtnerei Gaißmayer in Illertissen.

Illertissen liegt etwa 30 km von Ulm und rund 150 km von München entfernt und wenn Ihr dort in der Ecke wohnt, oder dort vielleicht im Urlaub dort seid, dann lohnt sich ein Besuch in dieser weit über die Grenzen Deutschlands hinaus bekannten Gärtnerei auf jeden Fall!


Ich selber war leider noch nicht dort, aber meine Eltern haben während ihrer letzten Ferien dort einen Zwischenstopp eingelegt, weil meine Mutter UNBEDINGT zu Gaißmayer wollte *lach*. Ich war natürlich auch sofort Feuer und Flamme, als ich von diesem besonderen Ziel erfahren habe und bat meinen Vater, uns doch dort einige Aufnahmen zu machen, damit wir uns ein Bild machen können, was uns in der Staudengärtnerei Gaißmayer so alles erwartet.



Im riesigen Schau- und Mutterpflanzengarten kann man bewundern, wie sich die vielen verschiedenen Pflanzen entwickeln. Hier kann man viele tausend Stauden im ausgewachsenen Zustand kennen lernen und studieren - alles ist selbstverständlich genauestens ausgeschildert. Der Garten dient aber auch der Pflanzenvermehrung, da die Gärtnerei Gaißmayer größten Wert darauf legt, möglichst viele Stauden von der Pike auf selbst zu kultivieren. Ganz nebenbei kann man noch die schönsten Gestaltungsideen mit nach Hause nehmen.






Im großen Warenladen findet man das richtige Werkzeug von Manufactum für die Arbeit im eigenen Garten, ausgewählte Gartenbücher und einiges mehr... (oh Mann, da würde ich auch soooo gerne mal stöbern).


Und im einladenden Verkaufsbereich kann man in Ruhe stöbern oder sich seine Lieblingspflanzen direkt in den Quartieren und Gewächshäusern zusammensuchen. Der Schwerpunkt des Angebotes liegt bei Gaißmayer bei den Bio-Kräutern und den Stauden, aber auch jede Menge Spezialitäten und Besonderheiten sind dort zu finden. Zusätzlich werden Bio-Saatgut sowie Blumenerden, Pflanzgefäße , Bio-Dünger und Pflanzenbehandlungsmittel angeboten. Darüber hinaus gibt es eine Auswahl an Gehölzen, Rosen, Kletterpflanzen und Blumenzwiebeln aus konventionellem Anbau.


 

Und wer dann immer noch nicht rundum gärtnerglücklich ist, kann sich auch noch für eine der zahlreichen Veranstaltungen der Staudengärternei Gaißmayer anmelden - hier könnt Ihr mal schauen, was so alles im Angebot ist.


Meine Mutter war jedenfalls vollauf begeistert und hat besonders die Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft des Personals hervorgehoben.

Wer weiß, vielleicht haben wir ja irgendwann mal die Gelegenheit, selber einen Streifzug durch diese außergewöhnliche Gärtnerei zu unternehmen. Aber vielleicht ward Ihr ja auch schon mal dort zu Besuch und mögt uns in den Kommentaren ein wenig davon erzählen?

Kommentare:

  1. Ach so Gärtnereien sind einfach ein Traum. Bei uns in der Nähe gibt es auch eine große familiengeführte Gärtnerei wo man von Salatpflanzen über Stauden bis hin zu 2 Meter hohen Palmen einfach alles bekommt!! Das ist schon was feines. :)
    GLG, Andrea
    Pebbles and Blooms

    AntwortenLöschen
  2. Hallo, liebe Anja -
    Mein Mann und ich waren im letzten Jahr dort; in meinem Blog habe ich darüber berichtet: http://goldenfairycottage.blogspot.de/2016/06/biberach-im-visier.html
    Vom Service vor Ort war ich zutiefst beeindruckt ... auch später - bei Fragen am Telefon - habe ich immer sehr entspannte und hilfreiche Antworten bekommen. Das ist bei einer Neugestaltung von Beeten wirklich Gold wert; da kann sich die eigene Aufregung einfach mal ein wenig zurücklehnen ... :)
    Hoffentlich wirst Du die Möglichkeit haben, bei der Staudengärtnerei Gaissmayer mal vorbeizuschauen.
    Sonnige Grüsse,
    Petra
    PS: Heute Nachmittag habe ich frei ... das Kino ruft ... wie ich mich freue = supertoller Sommeranfang!

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Anja,
    diese Gärnterei und der Ausflug zu ihr ist ein wahrer Traum.
    Da würde ich mich auch super wohlfühlen, da geht mir richtig das Herz auf!
    Vielen Dank für die vielen schönen Teil gebenden Bilder!

    Heute schicke ich dir Glücksgrüße
    mit meinem Marienkäferfreund,
    herzlichst
    Monika*

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Anja,
    Dieter Gaissmayer wird auch der Staudenpapst genannt.
    Ich habe früher in der Gegend gewohnt und dort natürlich auch eingekauft.
    Es ist traumhaft schön dort, man kann locker den ganzen Tag dort verbringen.
    Ein hübsches Café lädt auch zum Verweilen ein.
    Wenn Du hinfährst solltest Du auf jedenfall ein großes Auto dabei haben ;-)
    Für alle Daheimgebliebenen gibt es auch einen Online Versand.
    Ich fahre immer noch sehr gerne dort hin,wenn ich in der Heimat bin.
    Herzliche Grüße,
    Sabine

    AntwortenLöschen
  5. Ach lustig, Gaißmayer war bei mir heute auch Thema :) Hab allerdings "nur" online bestellt... aber die Fotos sind klasse, wenn ich mal in der Nähe bin muss ich mir das auch mal anschauen (und wahrscheinlich einen Kleintransporter mitnehmen ;))

    Liebe Grüße
    Jessy

    AntwortenLöschen
  6. Da schlägt das Gärtnerherz glei doppelt so schnell, liebe Anja.
    Gehört und gelesen habe ich von dieser Gärtnerei auch schon.
    Mal sehen,ob es mich eines Tages in diese Richtung verschlägt, dann werde ich dort auf jeden Fall mal stöbern.
    Danke für die Impressionen.
    Liebe Grüße
    Wiebke

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Anja,

    von der Gärtnerei Gaißmayer habe ich schon viel gehört. Zu gerne würde ich dort mal stöbern....bei uns hier in Mittelhessen haben wir auch einige gute Gärtnereien, in denen ich sehr gerne einkaufe. Vielleicht verschlägt es mich ja auch mal Richtung Ulm :-)
    Liebe Grüße
    Susanne
    P.S. Der Film war wunderschön!!

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Anja,
    das ist eine herrliche Staudengärtnerei! danke für die tollen Einblicke! wenn ich da in der Nähe wohnen würde, wäre ich sicher öfters dort :O)
    Hab einen schönen Tag und ein schönes, fröhliches und entspanntes Wochenende!
    ♥ Allerliebste Grüße,Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  9. So herrlich dort! Bin letztebs dort den ganzen Tag hängen geblieben. So viel zu sehen.

    AntwortenLöschen

Du möchtest mir ein paar Zeilen hinterlassen? Wunderbar! Ich freue mich sehr!