Hortensienträume

Von alten Schätzen...

Mit Gartenbuddelei auf Reisen...

Einblicke in die Niederländische Gartenkunst

Mein Gartenparadies

Aus meinem Herbstgarten

Sonntag, 1. November 2015

Einladung zum Tee... und Blogpause

Schon beim letzten Mal habe ich Euch vorgeschwärmt, wie schön die Herbst- und Winterzeit sein kann - auch wenn es draußen kalt und windig ist. Für mich gehören zu einer kuscheligen Winterzeit immer eine Tasse Tee, ein paar Kekse und natürlich ein wunderbares neues Gartenbuch.....


Damit geht es dann ab vor den Kamin und los geht das Schwärmen für anderer Leut's Gärten und das Planen für die kommende Gartensaison im eigenen grünen Reich. Tolle Gartenbücher habe ich Euch ja reichlich vorgestellt ... gerade erst ist die Verlosungsfrist für das letzte Buch abgelaufen und ich freue mich sehr, Euch heute die Gewinnerin des Buches mitteilen zu dürfen.

Es ist die liebe Silvia mit diesem Kommentar:

Hallo Anja,
grün ist eine meiner Lieblingsfarben, auch im Garten.
Vielleicht hab ich dieses Mal Glück!?
Silvia


Liebe Silvia, bitte teile mir doch möglichst schnell Deine Anschrift per Email mit (gartenliesel@gmx.net) und schon ganz bald wird der Callwey-Verlag Dir das Buch zukommen lassen. Dann kannst auch Du es Dir gemütlich machen und das neue Werk in aller Ruhe durchblättern.


Die Weihnachtszeit ist ja noch ein wenig hin - obwohl es in den Supermärkten ja ganz anders aussieht *seufz* - aber ein paar Kekse passen natürlich trotzdem immer zum Tee und deswegen habe ich einige meiner Herbst-Ausstechförmchen herausgesucht und damit kleine Herbst-Nascherl zubereitet....


Meine Lieben, in den vergangenen sieben (!) Jahren habe ich Euch in insgesamt 550 Posts über den Fortschritt in meinem Garten auf dem Laufenden gehalten - und wir haben natürlich auch viel in andere Gärten geschaut, was für ein Glück!. Insgesamt fast 8.000 Kommentare habt Ihr mir in der Zeit geschrieben - über jeden Einzelnen habe ich mich sehr gefreut.

Ich weiß natürlich, dass sich viele von Euch auch in diesem Jahr sicher wieder auf meinen Adventskalender gefreut haben, aber in den kommenden Winter- und Weihnachtswochen möchte ich in diesem Jahr gerne einmal meine Zeit ganz der Familie widmen und wieder neue Ideen für Euch sammeln. Deswegen werde ich jetzt meine allererste Blogpause einlegen und mich bis zum kommenden Frühjahr von Euch verabschieden. Keine Sorge, es wird sicherlich kein Abschied für immer - dafür seid Ihr mir alle viel zu sehr ans Herz gewachsen. Ich hoffe also, Euch im kommenden Frühjahr in alter Frische alle wieder hier begrüßen zu dürfen und wünsche Euch schon heute eine bezaubernde Weihnachtszeit und eine wundervolle Winterzeit mit Schnee, Schlittenfahrten und Spaziergängen durch die Winterlandschaft!




Ganz liebe Grüße und bis bald!
Eure Anja

Kommentare:

  1. Ich kann Dich gut verstehen! Bloggen macht zwar unheimlich Spaß, aber es ist auch sehr aufwändig!!!
    Ich wünsche Dir daher eine schöne Bloggerpause und eine ruhige und besinnliche Herbst- und Adventszeit!
    Viele Grüße von
    Margit

    AntwortenLöschen
  2. Ach das ist aber schade...aber ich kann dich verstehen.
    Ich wünschedir von Herzen eine schöne Bloggerpause.
    Gruß Christine aus der Pfalz

    AntwortenLöschen
  3. Es gibt nunmal ein Leben außerhalb des WWW! Genieß dein echtes Leben mit Familie und Freunden, Garten und Büchern! Ich wünsche dir viel Spaß und Inspiration für diese Zeit...
    Liebe Grüße
    Trudi

    AntwortenLöschen
  4. Manchmal brauch man eine Pause, das kann ich gut verstehen.
    Ich freue mich aufs Frühjahr und wünsche dir eine schöne Zeit.
    Bis dann und liebe Grüße
    Nico

    AntwortenLöschen
  5. Für mich gehört zum Winter eher eine Tasse heiße Schokolade als Tee, den trinke ich nur wenn ich krank bin! :-)

    Also ich hab noch nie jemanden im November ein frohes Weihnachtsfest und einen guten Rutsch gewünscht, aber in diesem Fall muss ich das wohl machen. Ich hab auch vollstes Verständnis dafür, denn die Familie geht halt nun mal vor.

    LG Lis

    AntwortenLöschen
  6. Hallo, bin auch ganz verblüfft über die Weihnachtsgrüße, denn bei mir ist die "gartenbuddellei" noch nicht vorbei.
    Im Gegenteil es blüht noch soviel und ist noch so bunt auch jetzt im November.
    und ich bin gleich weider draußen zum Gärtnern.Dennoch dir eine gute Pause. Grüße von Frauke

    AntwortenLöschen
  7. Ich habe auch schon mehrmals über eine Puase nachgedacht, aber wenn, dann im Sommer, wo es für mich am meisten zu tun gibt!
    Geniesse deine Auszeit, ich bin gespannt, was du in dieser Zeit austüftelst! Lg Carmen

    AntwortenLöschen
  8. Da hast du ganz ähnliche Gedanken wie ich, die sich auch mal eine sehr entspannte, ruhige Vorweihnachtszeit wünscht und dieses Jahr auch haben wird. Ich freue mich auf ein Wiedersehen im Frühjahr, alles Gute für Dich und Deine Familie.

    Viele Grüße,
    Caroline

    AntwortenLöschen
  9. :-(

    Jetzt wo ich wieder da bin, geht die liebe Anja und macht Pause. Och menno!!!!!!!!! Aber ich kann das alles sehr gut nachvollziehen.
    Ich wünsche Dir eine wunderschöne und schaffensfrohe Pause,
    Sabine

    AntwortenLöschen
  10. Herrlich liebe Anja,
    so gemütlich :-)
    Ich kann dich verstehen und wünsche dir eine schöne Zeit!
    Bis hoffentlich bald und ganz viele liebe Grüße
    sendet dir die Urte :-)

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Anja, ich wünsche dir eine erholsame Auszeit. Vielen lieben Dank für deine vielen, vielen posts, von denen ich die meisten mitgelesen habe. Man kann das gar nicht genug wertschätzen, jeder Beitrag ist für sich ist ein kleines Kunstwerk.
    Ich freue mich dann schonmal auf das nächste Frühjahr.
    Herzliche Grüße Anne majoRahn

    AntwortenLöschen
  12. Wundervoll stimmungsvolle Bilder, liebe Anja! Auch ich kann diese Pause nachvollziehen! Schließlich ist das Ende des Jahres auch hier übermäßig stressig und voller Termine! Nun wünsche ich Dir eine schöne blogfreie Zeit! Ich freue mich auch einen neuen schönen Post im Frühling und vielleicht doch davor...Alles Liebe von Susan

    AntwortenLöschen
  13. Hallo Anja
    Absolut Verständlich, auch wenn ich Dich sehr vermissen werde. Hab eine gute Zeit, geniesse es, mal den Kopf für anderes frei zu haben und komm dann beschwingt wieder zu uns zurück. So eine Blogpause tut echt gut, bei mir war es auf alle Fälle so.
    Schöne Weihnachten (kicher, Du bist die Erste, zu der ich das sage... ehm schreibe)!
    En liebe Gruess
    Alex

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Anja,
    ich wünsche dir eine angenehme und familienintensive Auszeit und ich wünsche mir, dass du im Frühjahr mit deinen so schönen Beiträgen hier im Blog wieder kommst. Bis dahin kannst du ja auf all den anderen Gartenblogs vorbeischauen und als Leserin einfach alles nur genießen.
    Liebe Grüße Dany

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Anja,
    das ist schon sehr schade! So gerne bin ich mit Dir durch deinen Garten gestreift, habe die Umbaumaßnahmen verfolgt, die schönen Fotos bewundert, mir Anregungen von deinen tollen Bastelideen geholt und und und... Jetzt wünsche ich Dir eine erholsame Auszeit und viel Spaß und Freude mit deiner Familie.
    Bis bald
    Kathinka

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Anja,
    schade, aber verständlich. Wünsch dir eine gemütliche Ausszeit und
    freu mich schon im Frühling wieder von dir zu hören.

    Sonnige Grüße vom Bodensee
    Alexandra

    AntwortenLöschen
  17. Hallo Anja
    Geniess die Adventszeit mit Deinen Lieben, dann kommst Du hoffentlich voller Ideen wieder zurück in die Bloggerwelt. Ich freue mich darauf und wünsche Dir also einen erholsamen Winter.
    Grüess Pascale

    AntwortenLöschen
  18. Euch eine schöne Zeit und bis nächstes Jahr. :)

    AntwortenLöschen
  19. Die Auszeit tut bestimmt gut...
    Als stille Leserin kann man nur ahnen, wieviel Arbeit so ein Blog macht,
    bestimmt sind es viele Stunden, die deine Familie sonst auf dich verzichten muss..
    Geniess die Zeit, bis zum nächsten Jahr.
    LG Andrea

    AntwortenLöschen
  20. Liebe Anja, ich wünsche Dir eine erholsame, gemütliche Herbst- und Winterzeit und freue mich umso mehr, bald wieder bei Dir zu lesen.
    Alles Liebe,
    Nicole

    AntwortenLöschen
  21. Hallo liebe Anja,
    schade,schade.....Deine Weihnachtsfotos werde ich sehr vermissen!!!!!
    Alles liebe für Dich und Deine Familie,bis im nächsten Jahr!!!!!
    Ich habe Dich in Mein Herz geschlossen!!!!

    Brigitte/Heddesheim

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ach, liebe Brigitte, wie süß von Dir! Vielen lieben Dank. Es ist ja kein Abschied für immer... und im nächsten Jahr werden wir wieder gemeinsam Weihnachten zelebrieren *lach*. Alles Liebe für Dich und Deine Familie! Liebe Grüße Anja

      Löschen
  22. Hallo, für jemanden, der mindestens wöchentlich auf Deinen Blog schaut ist es natürlich doof! Aber verständlich!! Es bereichert unglaublich den grauen Alltag
    als sogenannter "Gartengucker" sich inspirieren zu lassen und man merkt erst, wenn solche Blogs auf "Stand by" gehen! Wir lesen uns im nächsten Jahr!! LG aus Bayern

    AntwortenLöschen
  23. Och wie schade, ich kenne den Blog erst seit ein paar Monaten und habe unter den alten Posts den Adventskalender bewundert und mich schon der Vorfreude hingegeben, mich dieses Jahr von stimmungsvollen Beiträgen inspirieren zu lassen. Für die Leser wäre eine Pause von Januar bis zum Frühlingsanfang verkraftbarer gewesen...aber ich verste auch, dass man sich in der (Vor-)Weihnachtszeit um die eigene Familie kümmen will. Da bleibt mir nur eine gute Zeit zu wünschen. Freundliche Grüße
    Petra Hennek

    AntwortenLöschen
  24. Das ist aber sehr schade, aber da so ein Blog sicher auch viel viel Zeit in Anspruch nimmt, verständlich.
    Immer wieder gerne habe ich in deinen Blog geschaut, der mir sehr gut gefällt. Total mein Stil!
    Ich wünsche dir eine wunderschöne Vorweihnachtszeit & freue mich, wenn du den Blog im Frühjahr
    wieder aufleben lässt.
    Liebe Grüße
    Gunni Gartenfee

    AntwortenLöschen
  25. Danke für die vielen tollen Beiträge, die du über die Zeit geliefert hast. Auch wenn ich deine Fotos zur Weihnachtszeit wirklich vermissen werde, kann ich dich gut verstehen. Blogging ist einfach ein sehr aufwendiges Hobby, vor allem wenn man es so toll betreiben möchte wie du.

    Daher wünsche ich dir einfach nur, dass du die stille Jahreszeit genießt und bald wieder mit vollen Tanks zurückkommst!

    LG
    Marco

    AntwortenLöschen
  26. Einen wundervollen Winter, gemütliche Std. mit Tee und Co.
    Und bis zumFrühling....
    LG aus der Holledau, Steffi

    AntwortenLöschen
  27. Liebe Anja,
    ich wünsche Dir eine wunderschöne Adventszeit, viele schöne Stunden mit deinen Lieben...und natürlich viele inspirierte Stunden für viele tolle Posts im nächsten Jahr!!!
    Deinen wundervollen Adventskalender habe ich die letzten beiden Jahre mit Freude verfolgt und vermisse ihn jetzt schon :-(

    Falls Du jetzt aber Lust hast, Dich einfach mal zurückzulehnen und einen Rosigen Adventskalender zu verfolgen, bist Du herzlich eingeladen,
    auf meinem Blog jeden Tag ein neues Röslein zu entdecken.
    Einen gemütlichen ersten Advent wünsche ich Dir noch !
    Viele liebe Rosengrüße von Christine :-)

    AntwortenLöschen
  28. Hallo Anja,
    jetzt noch ein Versuch auf diesem Weg. Ich hatte dir vor einem Monat meine Adresse geschickt für das "grüne" Gartenbuch, das ich gewonnen habe. Leider habe ich nix gehört? Vielleicht bin ich im Spam gelandet? Oder du bist krank oder im Urlaub?
    Vielleicht bin ich auch zu ungeduldig, dann entschuldige bitte.
    Silvia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Silvia,
      ich habe schon soooo lange auf eine Antwort von Dir gewartet! Bei mir ist nämlich leider keine Email eingegangen :-(. Sei doch so lieb und schreib mir noch mal unter gartenliesel@gmx.net Deine Adresse, damit sich das Buch ganz schnell auf den Weg machen kann. Schön, dass es doch noch klappt! Liebe Grüße
      Anja

      Löschen
  29. Hi Sylvia,
    ich wünsche dir eine tolle, ruhige "Auszeit" - das sollte man sich tatsächlich ab und an gönnen und ich freue mich auf viel schöne neue Posts und tolle Fotos von dir!

    Liebe Grüße von Kelly

    AntwortenLöschen
  30. IcH wünsche euch GartenLiebhaber Schöne Feiertage und ein Guten rutsch ins neue Jahr.

    AntwortenLöschen
  31. Liebe Anja
    Ich wünsche Dir einen guten Rutsch in ein glückliches, gesundes 2016.
    Herzlichst Yvonne

    AntwortenLöschen
  32. Liebe Anja,
    ich wünsche dir und deiner Familie ein gesundes Neues Jahr 2016
    Grüße von Ilona

    AntwortenLöschen
  33. Liebe Anja,
    Ich wünsche Dir ein gutes neues Jahr 2016 und ich freue mich schon sehr auf die Ergebnisse Deiner Kreativität!!! Der Frühling und die damit verbundene Gartenarbeit gehen mir momentan nicht aus dem Sinn...obwohl es heute das erste Mal in diesem Winter geschneit hat. Ich werde dann also -genau wie Du- im Kopf weiter planen.
    Liebe Grüße,
    Uschi

    AntwortenLöschen

Du möchtest mir ein paar Zeilen hinterlassen? Wunderbar! Ich freue mich sehr!