Hortensienträume

Von alten Schätzen...

Mit Gartenbuddelei auf Reisen...

Einblicke in die Niederländische Gartenkunst

Mein Gartenparadies

Aus meinem Herbstgarten

Sonntag, 25. September 2016

In zarten Farben....


"Die Natur hat tausend Freuden für den,
der sie sucht und mit warmem Herzen
in ihren Tempel eintritt"

(Rahel Antonie Friederike Varnhagen von Ense)


In zarten Farben ist sie mir am liebsten - die Herbstdeko.
Ich bin kein großer Freund von knalligen Orangetönen und so suche ich jedes Jahr verzweifelt nach den schönen grün-weißen Kürbissen, die mit ihrer verwaschenen Farbe so aussehen, als hätten sie ein bisschen zuwenig Sonne abbekommen oder als wären sie einem Aquarellfarbkasten entsprungen.


Und jedes Jahr wieder ist diese Suche schwierig. Aber die kleinen, weißen Baby Boos, die bekommt man sogar bei uns. Und mit ihnen ist schnell eine hübsche Deko zurecht gemacht. Einen großen Teller, darauf ein Reisigkranz, in dessen Mitte eine alte Rost-Teekanne steht. Darin ein Kürbis umrankt von zarten Hortensienblüten. Wenn ich auch sonst ganz pingelig bin beim Schneiden von Blüten aus meinem Garten - im Herbst müssen einige Hortesienblüten einfach sein. Und da meine Büsche sooooo voll hängen mit all diesen wunderschönen zarten Aquarellschönheiten, schmerzt der Verlust einiger Blüten nicht zu sehr. Und wer mag beim Anblick dieser Deko schon von Verlust sprechen....?


Den Teekannen-Deckel habe ich noch mit einer kleinen Schleife versehen, in die ich einige Heidezweige und zwei Anemonenblüten geschlungen habe - fertig.


Hatte ich noch vor wenigen Tagen gedacht, die Zeit des ständigen Garten Wässerns und Gießkannen Herumschleppens sei vorbei, so muss ich jetzt sagen, dass ich immer noch jeden Tag verzweifelt versuche, meinem immer trockener werdenden Gartenglück mit einigen Tropfen des so dringend benötigten Nass zu helfen. Es wird dringend Zeit, dass sich die Regenschleusen mal wieder öffnen....


Ein Gutes hat es trotzdem - wann konnten wir schon mal Ende September bei 26 Grad und mehr den ganzen Tag draußen verbringen, als ob wir Hochsommer hätten. Und der kalte Winter kommt schon noch früh genug - lasst uns also diese wundervolle Zeit genießen. Ich wünsche Euch noch einen zauberhaften Sonntagabend!

Kommentare:

  1. Ich liebe diesen Herbstsommer auch... ♥ Deine Arrangements sind so zauberhaft liebe Anja!! Bin total begeistert!!
    Liebste Grüße
    Christel

    AntwortenLöschen
  2. Hallo liebe Anja,
    die Dekokanne gefällt mir sehr, Orangtöne passen auch nicht gut in meine Garten ich liebe die zarten Farben.Leider gibt es die Baby Boos nicht in unser Region, bin jedes Jahr auf der Suche nach IHNEN...
    bin dann immer TRAURiG weil ich keine finde kann.... man kann halt nicht alles haben. Habe mir einen kleine aus Beton gekauft, ist auch schön.

    Wünsche Dir eine gute Woche und liebe Grüße

    Brigitte/ Heddesheim

    AntwortenLöschen
  3. Die edle Rostpatina harmoniert mit warmen Tönen des Herbsts. Ein wahrer Blickfang!
    Liebe Grüße
    Loretta

    AntwortenLöschen
  4. Sehr schön dekoriert. Ich liebe den Herbst. Muss mir unbedingt ein paar Kürbisse besorgen.

    Liebe Grüße
    Martina

    AntwortenLöschen
  5. Das ist eine ganz wunderschöne Deko. Ich bin noch auf der suche nach den richtigen Kürbissen und dann geht es endlich richtig los.

    Viele Grüße
    Stefanie

    AntwortenLöschen
  6. Hallo!
    Deine Deko ist wunderschön. Wir genießen auch die warmen Tage! Solche Temperaturen im September sind doch wirklich wunderbar.
    Liebe Grüße Kerstin

    AntwortenLöschen
  7. Schön eingebettet hast Du den schönen weißen Kürbis liebe Anja,bei uns hab ich diese noch nie gesehen und daher müssen halt die anderen als Deko dienen.
    LG.Renate "Woidgarten".

    AntwortenLöschen
  8. So wundervoll zarte Herbstdekoration!
    Beneidenswert Dein Talent!
    Viele Grüße von Renate

    AntwortenLöschen
  9. Eine wirklich sehr gelungene Herbstedkoration in wunderbar zarten Farben. Die Teekanne habe ich übrigens auch, die könnte ich auch mal wieder aus der Versenkung holen! Vielen Dank fürs Zeigen der schönen Bilder LG Marion

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Anja,
    es ist nicht das erste mal, dass ich feststellen darf, es gibt nicht wenige Dublizitäten bei uns beiden...
    Deine gefühlvolle Herbst-Deko in der alten Rost-Teekanne (...genau diese habe ich auch...! Ist das nun Zufall oder Gleichklang in einem gewissen Sinne?) ist wieder einmal ganz bezaubernd.
    Alles Liebe für Dich
    Heidi

    PS In aller Bälde melde ich mich bei Dir! ...aber hier war sozusagen "Land unter" wegen des Buchsbaumzünslers...hunderte von Anrufen...ich bin so etwas von im Rückstand...mit fast allem...stöhn!!!

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Anja,
    was für herrliche Bilder......
    Gefällt mir super deine Deko...
    Ganz liebe Grüße Jen

    AntwortenLöschen
  12. Wunderschöne Herbstdeko, echt tolle Bilder :-) Wir sind begeistert!

    Liebe Grüße dein Himmel und Erde Team

    AntwortenLöschen

Du möchtest mir ein paar Zeilen hinterlassen? Wunderbar! Ich freue mich sehr!