Hortensienträume

Von alten Schätzen...

Mit Gartenbuddelei auf Reisen...

Einblicke in die Niederländische Gartenkunst

Mein Gartenparadies

Aus meinem Herbstgarten

Freitag, 6. Oktober 2017

Mein Garten im Herbst


Puh, was war das gestern für ein Sturm, oder? Hier bei uns ist es noch sehr glimpflich abgelaufen und außer einiger umherwirbelnder Dekogegenstände habe ich keine weiteren Schäden zu verzeichnen. Ich hoffe, bei Euch ist es auch gut ausgegangen? Der starke, böige Wind hat allerdings dazu geführt, dass es nun im Garten schon deutlich herbstlicher aussieht.



Deswegen heute - so kurz vor dem Wochenende - ein paar Bilder aus meinem Herbstgarten. Die warmen Farben, mit denen der Garten zu dieser Jahreszeit aufwartet, sind immer wieder eine wahre Freude und ich genieße diese leider allzu kurze Phase des roten Wilden Weins, der gelben Funkien und brombeerfarbenen Hortensien und Fetthennen sehr.



Mein "Tür-Bild" wird in den nächsten Tagen sein Winterplätzchen in unserem Schuppen finden, damit es im kommenden Gartenjahr genauso schön und gut erhalten ein Hingucker in meinem Garten sein kann. 



Für heute lasse ich Euch mit diesen herbstlichen Eindrücken ins Wochenende ziehen und möchte noch kurz daran erinnern, dass derzeit noch meine aktuelle Verlosung läuft (bis einschließlich zum 07.10.2017), bei der Ihr eins von acht Blumenzwiebelpaketen gewinnen könnt. Wenn Ihr also noch nicht im Lostopf gelandet seid, dann könnt Ihr das hier noch tun....




Ich melde mich dann Anfang nächster Woche (oder auch schon am Sonntag, mal schauen) mit den Gewinnern der Verlosung wieder und wünsche Euch bis dahin ein wunderschönes, herbstliches Wochenende mit wenig Wind und viel Sonne!

Kommentare:

  1. Was für eine Farbenpracht, die müsste man einfach länger festhalten können.
    Hier bei uns war es auch stürmisch, doch im Gegensatz zu anderen Ecken Deutschlands war das sicher nur ein laues Lüftchen.

    LG Lis

    AntwortenLöschen
  2. Das sind wunderschöne herbstliche Bilder.
    LG Dorothea :-)

    AntwortenLöschen
  3. Wunderschöne Gartenbilder von dir.
    Bei uns gibt es leider 2 umgestürzte Tannen und eine Blutpflaume müssen
    wir entfernen, sie hat die Platten hochgedrückt und steht schief. Sie
    hat uns 33 Jahre begleitet.
    Danke für die Zeitschrift, sie ist gut angekommen. Toll waren auch deine blumigen Briefmarken
    LG Gundi

    AntwortenLöschen
  4. Auch bei uns ist der Sturm nur vorrüber gezogen. Die Bäume haben ein bisserl hin und her gewackelt und das wars dann aber gsd schon wieder.
    Wunderschön sind deine Herbstbilder. Vor alle das Rot des Weines gefällt mir sehr gut.
    LG aus der Holledau, Steffi

    AntwortenLöschen
  5. Hallo liebe Anja,
    wieder mal tolle Fotos hast du uns mitgebracht...
    Dein Türbild ist der Hammer....Sooooo schön....
    Die Zeitschrift ist schon angekommen und der Zeitungsartikel von dir ist sehr interessant.
    Vielen Dank nochmal .
    Liebe Grüße von der Mosel
    Ute

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Anja,
    Dein Herbstgarten sieht toll aus!
    Liebe Grüße
    Loretta

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Anja, auch in unserem Garten ist es noch schön bunt, oder besser gesagt lila. Das Türbild ist der Hammer, ich habe es erst auf den zweiten Blick als Bild erkannt. Ist das Bild auf einer Leinwand? Liebe Grüße Melanie

    AntwortenLöschen
  8. Wunderschön! Ich schaue auch gerade täglich nach dem Wilden Wein. Es ist echt so: kaum hat ein Blatt dieses leuchtende Rot erreicht, fällt es auch schon ab. Immerhin: das Funkiengelb hält etwas länger ;) Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Anja,
    uns hat der Sturm auch weitestgehend verschont. Die Bäume sind jetzt allerdings etwas kahler als vorher.
    Aber Laub rechen hat ja fast was
    meditatives.
    Ich mag die Herbstfarben auch sehr. Meine Fetthennen geben zur Zeit auch ihr Bestes.
    Ich wünsche Dir ein wunderbares Wochenende.
    Liebe Grüße
    Wiebke

    AntwortenLöschen
  10. Guten Morgen, diese Farben - der Herbst ist wirklich wunderbar. Ja, der Sturm, hier war nicht viel, ich war aber auch auf der Autobahn, da kam es zu einigen Unfällen. Es ist auch Vollmond, da merke ich das immer.

    Sigrun

    AntwortenLöschen
  11. Guten Morgen,
    ja, bei uns im Siegtal zwischen Köln und Siegen, hielt sich der Sturm in Grenzen... das Laub fällt und ich habe kaum Gelegenheit es zusammenzurechen, wenn ich nachmittags heim komme, regnet es ...
    LG Marita

    AntwortenLöschen
  12. Your garden looks fantastic in it's Autumn dress. Time of contrasts, some flowers are still blooming while the warm colors are coming.
    Have a nice week.
    Jannicke

    AntwortenLöschen
  13. Hallo!
    Danke für die wundervollen Gartenbilder. Soooo schön. Ein wahres Wunder der Natur.
    Liebe Grüße Kerstin

    AntwortenLöschen
  14. Was sind die Bilder schön anzusehen, liebe Anja. Dein Garten ist unglaublich schön, die Farben der Blätter und Blüten sind so kräftig und leuchtend. Ich mag die Blüten der Hortensie im Herbst besonders gerne, unglaublich, wie oft sie ihre Farbe wechseln. Ganz besonders mag ich auch dein kleines Deko-Gewächshaus auf dem Stuhl, das ist ein zauberhaftes Arrangement.
    Hab lieben Dank für die tollen Bilder und viele Grüße,
    Anne

    AntwortenLöschen

Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung.