Folge mir über Instagram Folge mir über Pinterest

Montag, 20. August 2018

Sommerliche Gärten in Südost-England - heute: Hole Park


Weiter geht es auf der Reise durch das schöne Kent.

In Rolvenden erwartete uns Hole Park Gardens, ein 16 Hektar großer Privatgarten, immer noch im Besitz der Nachfahren von Colonel Barham, der die Gärten in den 1920er Jahren angelegt hat.


Berühmt ist dieser Garten für seine überschwängliche Blue Bell-Blüte, die im Frühling hier zu sehen ist. Leider waren wir für diese Attraktion einige Monate zu spät. Nichtsdestotrotz durften wir unter Führung von Edward Barham, dem jetzigen Besitzer, eine wunderbar informative Runde durch sein Gartenreich machen, auf der er uns mit vielen Anekdoten unterhielt und wir von seinen reizenden Hunden umringt waren.



 Im Sommer können sich die Besucher besonders auf die bunten Staudenrabatten freuen. Die weitläufige Gartenanlage wurde vom Urgroßvater des heutigen Besitzers in den Jahren zwischen den beiden Weltkriegen angelegt und bepflanzt.




Die jetzigen Besitzer haben viele neue Ideen im Garten umgesetzt. Neben einer exotischen Rabatte erwartet den Besucher der kürzlich renovierte Sonnenuhr-Garten.



Nach unserer ausführlichen Gartenrunde, die uns nicht nur durch die formalen Gärten geführt hat, sondern uns auch Einblicke in die natürlichen Waldflächen erlaubte, wurden wir vom Besitzer persönlich in einer hübschen Teestube mit den köstlichsten - von seiner Frau selbstgebackenen - Kuchen verwöhnt.


Ein krönender Abschluss für einen aufregenden Gartentag.

11 Kommentare:

  1. Ist das nicht ein totaler Reinfall, wer hat wohl diese Reise geplant?
    Grüße von Ilona

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. So hart, wie es wohl rüberkommt habe ich das nicht gemeint, liebe Anja, bitte entschuldige. Ich denke, man müßte mehr Blumenborder sehen, wenn man in England ist. Ich hatte z. B. eine Gartenreise nach Nord-Deutschland unternommen und war begeistert von den schönen Blumenbordern. Allerdings fehlten die schönen Schlösser im Hintergrund, aber das wußte ich ja schon. Und es sollte bei einer Gartenreise darauf geachtet werden, daß der Garten zur richtigen Jahreszeit (Blütenhöhepunkt) gezeit wird. Trotzdem vielen Dank fürs Zeigen.
      Grüße von Ilona

      Löschen
    2. Liebe Ilona, ich muss vielleicht dazu erklären, dass es durchaus blühende Blumenborder gab, von denen mir aber keine allzu guten Fotos gelungen sind. Sicherlich gibt es auf einer solchen Gartenreise durchaus auch Gärten, die dem persönlichen Geschmack nicht zu 100 % entsprechen, aber gerade diese können anderen Teilnehmern ausnehmend gut gefallen. Unsere Reise bestand aus insgesamt 8 tollen Gärten in einer Woche - da ist es nicht einfach, dass sich alle Gärten gerade in ihrer Hochphase befinden. Zudem war auch in England überall zu sehen, dass die Landschaft und auch die Gärten unter dem wochenlangen Wassermangel gelitten hatten. Sonst wäre sicherlich noch viel mehr in Blüte gewesen. Frau Kocher, die diese Reise organisiert hat, hat mit viel Liebe und Weitblick diese Gärten ausgesucht und hatte viele besondere Highlights für uns im Angebot, die man sicherlich nicht mit jedem x-beliebigen Anbieter geboten bekommt. Vielleicht hast Du ja Lust, Dir mal Ihr Angebot fürs kommende Jahr anzusehen? Link in meinem ersten Beitrag.

      Liebe Grüße Anja

      Löschen
  2. Danke fürs mitnehmen.
    Ich träume schon lange von einer Gartenreise, aber ich will ich dann bitte ohne Nachwuchs unternehmen.
    Grüess Pascale

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Anja,
    was für traumhafte Bilder und Eindrücke! Danke, daß Du uns teilhaben läßt!
    Ganz viele Grüße
    v.d. Wiebke

    AntwortenLöschen
  4. What a place! Just lovely...
    Love from Titti

    AntwortenLöschen
  5. This is a fabulous post I seen by virtue of offer it. It is genuinely what I expected to see look for in future you will continue subsequent to sharing such an extraordinary post 메이저사이트

    AntwortenLöschen
  6. I admire what you have done here. I like the part where you say you are doing this to give back but I would assume by all the comments that this is working for you as well. 온라인경마

    AntwortenLöschen
  7. Hi there! I could have sworn I’ve been to this website before but after browsing through some of the post I realized it’s new to me. Nonetheless, I’m definitely delighted I found it and I’ll be
    bookmarking and checking back often! 카지노

    AntwortenLöschen
  8. Hello, its pleasant post concerning media print, we
    all understand media is a fantastic source of information 사설토토

    AntwortenLöschen

Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung.