Hortensienträume

Von alten Schätzen...

Mit Gartenbuddelei auf Reisen...

Einblicke in die Niederländische Gartenkunst

Mein Gartenparadies

Aus meinem Herbstgarten

Freitag, 17. November 2017

Zeig uns Deinen Garten - Teil 4 - Der Garten von Martine




Heute darf ich Euch in den Garten von Martine einladen. Sie hat sich auf 1700 qm im Elsass ein wunderschönes Gartenreich geschaffen. Ich bin mir sicher, Ihr werdet Eure helle Freude daran haben!



Martine hat erst vor zehn Jahren damit begonnen, nach und nach ihren Garten vor und hinter dem Haus zu gestalten. Geholfen hat ihr dabei nur ihr Mann, der die ganze Schwerstarbeit erledigt hat .



Martine liebt es ganz besonders, viele Stauden im Garten zu pflanzen.



Sie liebt Farbe im Garten und versucht immer wieder aufs Neue, den Garten zu verschönern.



Liebe Martine, ich bin hin und weg von Deinem reizenden Garten! Ich kann sehr gut verstehen, dass es Dir viel Freude bereitet, dort zu arbeiten und die Ergebnisse zusammen mit Deinem Mann zu genießen.



Besonders die Weitläufigkeit Deines Grundstückes und die grandiose Aussicht in die Natur machen Deinen Garten zu etwas ganz Besonderem!



Ich bedanke mich ganz herzlich bei Dir, dass Du uns einen kleinen Blick in Deinen Traumgarten hast werfen lassen und bin mir sicher, meinen gartenbegeisterten Leserinnen und Lesern wird es beim Anblick der Fotos ganz genauso gehen.


Beim nächsten Mal beschäftigen wir uns übrigens mit der Frage: Was schenke ich meiner gartenverrückten Freundin, Mutter, Oma, Tante nur zu Weihnachten? Ich stelle Euch einen wunderschönen Gartenshop vor, in dem Ihr alle Eure geheimsten Gartenwünsche erfüllt bekommt. Und eine Verlosung ist natürlich auch drin ... wo kämen wir denn da hin *lach*!

Kommentare:

  1. Ich bin ganz begeistert von diesem schönen Garten,besonders die vielen Stauden haben es mir angetan.Der Holzverschlag mit dem Blauregen sieht einmalig aus,eine super Idee um Brennholz zu lagern.Auch den Vorgarten hat sie wunderschön angelegt und alles mit so viel Liebe dekoriert.Danke fürs zeigen liebe Anja.
    LG.Renate (Woidgarten)

    AntwortenLöschen
  2. Noch so ein wunderschöner Garten. Es gefällt mir sehr, wie Martine üppig bepflanzte Beete mit freien Rasenflächen kombiniert. Das gibt dem Garten etwas Großzügiges. Und all die liebevollen Details darin ... ich bin wirklich entzückt.

    Liebe Grüße
    Hilda

    AntwortenLöschen
  3. Welch liebvoll angelegter und gepflegter Garten, Martine scheint auch ganz eindeutig mit dem "Gartenvirus" infiziert zu sein. Danke für den Rundgang!
    LG Melanie

    AntwortenLöschen
  4. Ein wunderschöner Garten! Man sieht, mit wie viel Liebe und Leidenschaft dieser Garten gepflegt wird.
    Ein großes Kompliment an Martine und ihren Mann.

    Liebe Grüße
    Susanne

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Anja,
    vielen Dank für das Vorstellen dieses wunderschönen Gartens. Wow, diese Grösse, es ist ein prächtiger Park!
    Ich wünsche dir ein erholsames Wochenende und liebe Grüsse
    Eda

    AntwortenLöschen
  6. Ein Paradies! Man sieht dem Garten an, wie viel Liebe darin steckt!
    Viele Grüße von Margit

    AntwortenLöschen
  7. Ein toller Garten, der schon eher wie ein Park wirkt. Wunderschön und großzügig. Der Blauregen ist ein Hingucker.
    Vielen Dank an Martine und Anja.
    Ich wünsche ein schönes Wochene de. Liebe Grüße
    Wiebke

    AntwortenLöschen
  8. Ein wunderschöner Garten ganz nach meinem Geschmack. Man sieht dem Garten an, dass er mit viel Hingabe gepflegt wird. Danke an Martine für den Einblick in ihr Paradies.
    Ein schönes Wochenende und lieben Gruß, Marita

    AntwortenLöschen
  9. hallo anja, alle von dir bis jetzt vorgestellten gärten sind wunderschön, jeder auf seine weise. was ich aber besonders mag, sind deine stets so liebevollen, warmherzigen und manchmal auch lustigen worte zu den einzelnen bildern.... wenn du schreibst: will ich auch haben und deine ungeduld zeigst, finde ich mich wieder und muß dann häufig herzlich lachen. denn ich verstehe dich nur zu gut !!!!! in diesem sinne, gönn uns noch viele deiner herzlichen zeilen. viele grüße an dich und alle gartenfreunde, anja

    AntwortenLöschen
  10. Hallo Anja,ich freue mich sehr uber die fielen liebe commentare uber meinen garten und auch das ich mitmachen durfte .
    Freue mich auch schon auf den nachsten garten,ein schoenes wochenende an alle
    Lieben grus Martine

    AntwortenLöschen
  11. WIRKLICH ah wunderscheeener GARTEN,,,
    so liabe ECKALEN,,,,
    do würden sich meine ENKALEN gern verstecken können
    des lieben sie,,,,

    hob no an feinen ABEND
    bis bald de BIRGIT

    AntwortenLöschen
  12. Wieder so ein schöner Garten zeigt du uns Lesern, besonders schön finde ich den Blauregen, das blaue Haus, welches im Elsass wohl typisch ist, das Gartenhaus mit seiner Decko. Auch die vielen Stauden und Sträucher sind sehenswert.
    Danke fürs Zeigen
    Ilona

    AntwortenLöschen
  13. Und wieder ein Garten der mir zeigt, dass ich einfach viel zu viel Rasen habe....
    Wunderschön was bei dir alles blüht, ich bin begeistert.

    LG aus der Holledau, Steffi

    AntwortenLöschen
  14. Hallo Anja,
    der Garten ist wunderschön. V.a. das (m.E.) sehr gelungene Zusammenspiel von Licht und Schatten. Die riesigen Hostas sind so toll (da bin ich ETWAS neidisch!).
    Bitte mehr davon!
    Liebe Grüße,
    Krümel

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Anja, einen wunderschönen Blog hast Du da. Ich liebe die "Gartenbuddelei" auch sehr.
    Auf meinem Blog kannst Du einen kleinen Einblick in unseren Garten bekommen.
    Ganz liebe Grüße
    TINA

    AntwortenLöschen

Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung.