Hortensienträume

Von alten Schätzen...

Mit Gartenbuddelei auf Reisen...

Einblicke in die Niederländische Gartenkunst

Mein Gartenparadies

Aus meinem Herbstgarten

Donnerstag, 1. März 2018

Helft den Vögeln!


Meine Lieben! Heute nur ein kurzes Lebenszeichen von mir: hier ist sooo bitterkalt, dass einem schon kürzeste Aufenthalte im Freien den Atem stocken lassen - und der eisige Wind tut noch sein Übriges.


Ich kann mir kaum vorstellen, wie es sein muss, die ganze Nacht draußen zu verbringen und deswegen meine große Bitte: Helft unseren gefiederten Freunden! Aber nicht nur mit Futter (hier ein alter Vorschlag von mir aus dem Herbst - eine Nussbar), sondern vor allen Dingen mit Wasser!


Denn bei diesen eisigen Temperaturen ist es für die Vögel praktisch unmöglich, irgendwo freie Wasserflächen zum Trinken zu finden. Ich stelle alle paar Stunden frische Schalen mit Wasser raus und die Vögel nehmen dieses Angebot immer sofort an!


Also, lasst uns gemeinsam der Kälte trotzen und die Vögel unterstützen! Danke!
 

Kommentare:

  1. Das ist eine super Idee! Daran dass sie kein Wasser finden hab ich so noch gar nicht gedacht. Danke für den Tipp. :)
    GLG, Andrea
    Pebbles and Blooms

    AntwortenLöschen
  2. Wird nachher gleich gemacht. An sowas Banales denkt man oft gar nicht!

    LG, Michéle

    AntwortenLöschen
  3. Das Nussbrett ist eine tolle Idee. Wir haben eine kleine Hühnerschar im Garten und da bieten wir natürlich auch Wasser an. Ich stelle auch immer wieder fest, dass sich die Vögel gerene daran bedienen.
    Eisige Grüße aus Rheinhessen
    LG Melanie.

    AntwortenLöschen
  4. "An-den-Kopf-klatsch"!
    Klar, Wasser! Du hast Recht. Danke für den Hinweis. Wird nachher gleich gemacht.
    Liebe Grüße,
    Krümel

    AntwortenLöschen
  5. Daran hätte ich jetzt auch nicht gedacht, nur ans Futter ... Danke das du uns hier erinnerst, wird sofort erledigt ;-)
    Mach es dir heimelig, herzlichst, Meisje

    AntwortenLöschen
  6. Danke für den Hinweis - das ist tatsächlich schwierig, zumal das Wasser ja innerhalb kurzer Zeit wieder friert. Werde ich morgen früh machen. LG Birthe :-)

    AntwortenLöschen
  7. Ich habe auch überhaupt nicht daran gedacht, werde ich ab morgen früh anfangen. Danke für deinen so wichtigen Tipp.
    LG Papatya

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Anja,
    das Nussboard ist ja genial, danke für diese tolle Idee!
    Wasser bekommen hier die Vögel auch immer in einer Schale gereicht und sie nehmen es dankend an! Gestern konnte ich zum ersten Mal ein Meischen an der Wasserstelle fotografieren ;O)
    ღ Ich wünsche Dir einen schönen Tag und einen guten Start in ein entspanntes Wochenende! ღ
    ♥ Allerliebste Grüße , Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Anja,
    wir haben zum Glück einen kleinen Fluss in der Nähe. Mein kleiner Bottich mit Wasserpflanzen, an dem sich die Vögel sonst bedienen, ist ein einziger Eisklotz. Ich habe aber, Deinem Rat folgend, eine kleine Schale mit Wasser auf einen Untersetzer und diesen auf den gefrorenen Eisklotz gestellt. Hier sind jetzt 0 Grad, mal abwarten wie lange es dauert, bis auch dieses gefriert.
    LG von Lore

    AntwortenLöschen
  10. Wir haben auch eine Wasserschale, die ich immer wieder auffülle... komischerweise gehen sie dieses Jahr gar nicht an unser Futter im Haus... das da aber seit 20 Jahren steht und sonst immer gut besucht wurde... ich vermute da ist Nachbars Katze dran schuld... ein paar Meter weiter unterm Apfelbaum liegen ganz viele Federn... an meinen Maisenknödeln im Pfrisichbaum sittzen allerdings ganz fleißig Meisen und Spatzen.
    Grüße Sonnenblume

    AntwortenLöschen
  11. Hallo Anja,
    Danke für den Tipp,ich hab auch nicht daran gedacht.
    Bin sofort rausgestürmt,mit Wasser,und ruckzuck war da draußen die Hölle los.
    Liebe Grüße Susanne

    AntwortenLöschen
  12. Hallo Anja,
    das Nussbrett finde ich eine tolle Idee!!
    Bei uns werden die Vögel mit Futter und auch Wasser bedient. Klappt nicht immer,da ich ja nicht den ganzen Tag zu hase bin. Die Meisen fliegen am Nistkasten schon ein und aus.
    Ein schönes Wochenende wünscht Dir die
    Wiebke

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Anja,
    was für eine wunderbare Idee für die Vögel!!!
    Ich bin ganz begeistert!!!
    Toll, dass du sie weiter gibst um unsere Vögel bei der Kälte zu untersützen,
    das ehrt dich sehr! Dankeschön!

    Ganz liebe Grüße für dich und ein schönes Wochenende,
    herzlichst
    Monika*

    AntwortenLöschen

Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung.